Fotos von uschmann die zuletzt kommentiert wurden

@bobby, kannst ja spenden wenns schiefgegangen ist, um zu zeigen wie ehrlich Du es meinst.
@f_t_l, lustig, Du Kunde, PEACE
Waldmond Endor:
Leia und Lu(schmann)ke verfolgen imperiale Truppen auf einem Aratech 74-Z Speeder
Du bist echt ne Nummer! Pass auf Deinen Schädel auf, man, wer soll denn sonst den Schmodder wegwischen, wenn es mal schiefgeht?
Unbedingt, safety first;);)
15 Jahre alt der Hobel, heute erst wieder hopsen gewesen, gruz
Haste denn flug angemeldet. ?
find das danach besser, aber wurscht...
Top Foto, ohne Nachbearbeitung, wie man sieht.
Kurz durchgerechnet 10000km im Jahr machen gut 27km täglich. Das schafft man in Duisburg auch locker mit nem Bigair. Es scheint dort ja keine wirklichen Höhenunterschiede zu geben. Der Alsumer Schrotthügel ist mit 50m wohl schon das höchste der Gefühle. Die Frage, die sich mir stellt, ist: warum fährt man denn dort einen Freerider? Mit einer einfachen CC Gurke und guter Übersetzung schafft er dort doch locker die 20000km in der gleichen Zeit! Er würde den winterpokal doch damit pulverisieren...

Unabhängig davon, möchte ich mich vom wettbewerbsbezogenen Mountainbiken ausdrücklich distanzieren. Da geht mir ohnehin die sinnhaftigkeit ab. Aber jedem das seine...
😂😂😂
Meine Tochter auch, die ist 17 und meinte sofort, was‘n das😂
@Shampoo, hast recht zwecklos, nur man muß gestehen, daß der gemeinsame "Feind" die Gemeinschaft stärkt.
Wobei Feind nicht wörtlich zu nehmen ist, eher zwecks dem Zusammenhang.
Übrigens Frauchen kam gerade vorbei als das Muskelspinnen-Selfie den Bildschirm füllte und hat sich direkt weggehauen, ohne ein Wörtchen gelesen zu haben. Selbstredend...
@Alexhazard
Stil hat man, oder auch nicht!
Keine Eisenstange der Welt kann da helfen und danke für Deinen Beitrag👍
Respekt auch für Deine Leistungen, die ich Dir sofort geglaubt habe!
Ach ja, der Markus... 😊 Recht hat er!!
Verfolge die "Unterhaltung" nun schon ein paar Tage, und was soll ich sagen? Dazu fällt mir nichts mehr ein, außer das hier: Als ehem. Wettkampfbodybuilder, mehrfacher int. Deutscher Meister (Sorry, kleine Angeberei, Bilder auf Anfrage 😁), Hobbymountainbiker, der durch steuerpflichtige Schichtarbeit und eine tolle kleine Familie weniger zum Fahren kommt als er gerne würde, kann ich für den einen, dessen Namen ich einfach nicht in den Mund nehmen bzw. In meine Tastatur klimpern will, nur entschuldigen!!
Wir sind nicht alle so!! Leider gibt es auch unter uns Pumpern schwarze Schafe (hoffentlich beleidige ich jetzt kein Nutztier?!) !

Zum Bild: zeitloser Rahmen, stabile Kurbel, Oldschool LRS Größe, stramme Waden, pflegeleichte Frisur! Hab ich was vergessen?
Wer sich selbst so gefällt, der muss das abkönnen .
Ach komm, die Bilder sind doch eh Fake!
Falls nicht, der kommt der auch so da durch.
Bike geht voll in Ordnung. Ihn wegen seiner Grösse anzufeinden find ich voll daneben.
Schon mal jemandem aufgefallen, dass der Sattel ganz nach vorne geschoben ist ?

https://www.mtb-news.de/forum/t/winterpokal-2018-2019-das-offizielle-thema.879386/page-8#post-15671340
Ich will noch sein Bike sehen. Hab da auch so ziemlich konkrete Vorstellungen