f_t_l - Benutzeralbum

Persönliche Alben von f_t_l

Titel Anzahl Bilder Letzter Upload
01a Touren : f_t_l's Überlandfahrten 1922 Bilder 17.02.2019 10:23
01b Projekt : Al/C_29 Bike der Woche 47/2018 24 Bilder 05.12.2018 17:02
01c Projekt : Al/C_29 Aufbau 17 Bilder 31.08.2017 17:53
02 Projekt : steel_cruiser 2 Bilder 16.09.2016 18:21
03a Projekt : single_speeder 6 Bilder 05.09.2017 17:24
03b Touren : Unterwegs mit 1x1 319 Bilder 20.08.2017 13:48
04 Auf Bewährung : Teile / Ausrüstung 39 Bilder 19.02.2019 17:20

Neueste Fotos von f_t_l

Verschleißteil: SRAM GXP-Innenlager
19.02.2019
Flussüberquerung
18.02.2019
Felsenburg
18.02.2019
080 - DeFrostwald (31 Bilder + 1 Video)
17.02.2019
DeFrostwald
17.02.2019
DeFrostwald
17.02.2019
DeFrostwald
17.02.2019
DeFrostwald
17.02.2019
DeFrostwald
17.02.2019
DeFrostwald
17.02.2019
DeFrostwald
17.02.2019
DeFrostwald
17.02.2019
DeFrostwald
17.02.2019
DeFrostwald
17.02.2019
DeFrostwald
17.02.2019
DeFrostwald
17.02.2019
DeFrostwald
17.02.2019
DeFrostwald
17.02.2019
DeFrostwald
17.02.2019
DeFrostwald
17.02.2019
DeFrostwald
17.02.2019
DeFrostwald
17.02.2019

Neueste Kommentare von f_t_l

Verschleißteil: SRAM GXP-Innenlager

Nach eineinhalb Jahren, nach 80 Touren und einigen Feierabendrunden war es nun soweit: Das Innenlager lief während der letzten Matschfahrt durch den DeFrostwald plötzlich merklich rauh und widerborstig. Zeit für den Austausch gegen ein nagelneues GXP.

Der Kurbelabbau und das Rausschrauben der Lagerschalen ging ohne Schwierigkeiten über die Bühne. Kurbelachse und BSA-Gehäuse wurden gereinigt und wieder eingefettet. Achse und Gewinde sehen noch sehr gut aus. Die neuen Lagerschalen wurden mit passenden Spacern richtig rum eingeschraubt, die Kurbel montiert. Wackel- und Knarztest: Bestanden.

Jetzt läuft alles wieder schön rund und leichtgängig

Thread im Forum:
https://www.mtb-news.de/forum/t/sram-11fach-nx-gruppe-erfahrungsbericht.879222/
Fernsicht...


Ach du dickes Ei
Ein Airbrush aus Metallplatten und Nieten könnte gut aussehen
Habe auch noch eine
Gute Einstellung
Einen Motor


Wozu dieser Schnorchel? Schutz gegen Feinstaub?

Fotos von f_t_l die zuletzt kommentiert wurden

Verschleißteil: SRAM GXP-Innenlager

Nach eineinhalb Jahren, nach 80 Touren und einigen Feierabendrunden war es nun soweit: Das Innenlager lief während der letzten Matschfahrt durch den DeFrostwald plötzlich merklich rauh und widerborstig. Zeit für den Austausch gegen ein nagelneues GXP.

Der Kurbelabbau und das Rausschrauben der Lagerschalen ging ohne Schwierigkeiten über die Bühne. Kurbelachse und BSA-Gehäuse wurden gereinigt und wieder eingefettet. Achse und Gewinde sehen noch sehr gut aus. Die neuen Lagerschalen wurden mit passenden Spacern richtig rum eingeschraubt, die Kurbel montiert. Wackel- und Knarztest: Bestanden.

Jetzt läuft alles wieder schön rund und leichtgängig

Thread im Forum:
https://www.mtb-news.de/forum/t/sram-11fach-nx-gruppe-erfahrungsbericht.879222/
Fernsicht...


Schöne Skulptur, wenn man nen großen Garten hat...
Ein bisschen kleiner ist die "Furche" schon. Es ist ein altertümlicher Tagebau zur Gewinnung von Baumaterialen aus vulkanischen Eruptionsniederschlägen der hiesigen Vulkane (zB Bims für Mauersteinerzeugung). Vor Jahrzehnten verlassen.
ist das der Grant Canyon xD
SRAM NX 1x11 Schaltgruppe
Fahrzeit: 15 Monate / 75 Touren (+ einige Feierabendrunden)

Die Schaltelemente (Trigger + Schaltwerk) funktionieren seit 15 Monaten im Allwettereinsatz immer noch tadellos. Selbst Schalten unter Last oder bei sehr starker Verschmutzung ist absolut unproblematisch. Es gibt ein paar geländetypische Kratzer am Schaltwerk und etwas Farbabrieb am Trigger. Das Kettenblatt und das Ritzelpaket, beide komplett aus Stahl, haben nur sehr geringfügige Abnutzung. Die Kette ist nun zum dritten Mal fällig. Die maximale Längung ist nach der letzten Tour erreicht worden. Schaltzug, Innenlager und Kurbeln sind unauffällig und verrichten ihren Dienst immer noch sehr zufriedenstellend.
Mehr Infos: https://www.mtb-news.de/forum/t/sram-11fach-nx-gruppe-erfahrungsbericht.879222/
Magura MT2 Bremsen + Alligator Discs + KoolStop-Beläge
Fahrzeit: 15 Monate / 75 Touren (+ einige Feierabendrunden)

Die Magura musste ich bisher nur einmal, bei Belagwechsel, entlüften. Ansonsten gibt es nichts zu beanstanden. Die Hebel, Geber, Leitungen und Nehmer funktionieren seit 15 Monaten einwandfrei. Die Alligator Windcutter Discs sind seit Anfang an dabei und zeigen auch nur geringen Verschleiß. Gerade sind sie bisher immer geblieben. Die KoolStop-Beläge sind imho deutlich besser (bissiger) als die Original-Magura-Beläge. Auch gibt es bei Nässe kein Quietschen. Sehr schön. Die Haltbarkeit ist nach 3 Monaten Einsatz noch nicht so genau abzuschätzen.
Mehr Infos: https://www.mtb-news.de/forum/t/erfahrungsbericht-magura-mt2-carbotecture-sl-scheibenbremsen.872351/
Crankbrothers Candy 1 Klickpedale
Fahrzeit: 15 Monate / 75 Touren (+ einige Feierabendrunden)

Auch nach 15 Monaten Benutzung ohne jegliche Wartung laufen die Lager immer noch seidenweich. Die Federn des Klick-Mechanismus sind mittlerweile fast komplett vom Lack befreit. Die Funktion bei Schlamm oder Schnee ist klasse. Die Kunststoffplattformen haben sich als sehr widerstandsfähig und stabil erwiesen.
Mehr Infos: https://www.mtb-news.de/forum/t/crankbrothers-candy-1-klickpedalsystem-erfahrungsbericht.872872/

Fotos auf denen f_t_l markiert wurde

BdW KW47-2018
05.12.2018
Projekt Al/C_29 [BdW Vorschlag]
05.09.2018
Rockland II (34 Bilder)
12.08.2018
f_t_l + Projekt Al/C_29 'Scout'
22.04.2018

Um einen User zu einem Bild zuzuordnen, einfach mit der Funktion "Bildbereich markieren", das Gesicht oder die gesamte Person im jeweiligen Bild markieren und in der Beschreibung den Benutzernamen mit einem vorangestellten "@" versehen, z. B. so: @f_t_l Achtung: Benutzernamen, die Leerzeichen enthalten, müssen von Anführungszeichen umschlossen werden, zum Beispiel: @"Curtis Moore"