Tobias - Benutzeralbum

Persönliche Alben von Tobias

Titel Anzahl Bilder Letzter Upload
24h Finale Ligure 2011 118 Bilder 08.05.2012 22:34
24h Finale Ligure 2013 7 Bilder 05.01.2014 14:37
24h Finale Ligure 2017 46 Bilder 23.07.2017 11:04
no_thumb 24h Finale Ligure 2019 31 Bilder 13.06.2019 23:08
Bike Republic Sölden - Gahe Line 18 Bilder 10.06.2019 12:40
Bike Republic Sölden - Ollweite Line 22 Bilder 28.06.2018 21:45
Bikes 15 Bilder 10.06.2016 22:46
Bilder für Artikel 929 Bilder 12.06.2020 12:07
Fotografen bei der Arbeit - Daniel Roos 31 Bilder 13.03.2012 22:33
Goodbye Maxi Dickerhoff 21 Bilder 07.07.2015 17:06
Interview - Riccardo Negro 18 Bilder 23.05.2020 21:11
Interview - Roxy Wieschollek 7 Bilder 12.06.2020 11:21
Interview Kai Saaler 19 Bilder 30.05.2017 15:56
Moab (Utah, USA) 70 Bilder 28.06.2012 01:25
Mobile Uploads 5 Bilder 19.05.2012 20:12
Schnitzeljagd 2016 54 Bilder 27.06.2016 07:05
World Games of Mountainbiking 2019 39 Bilder 23.09.2019 21:08

Neueste Fotos von Tobias

Yeti verbaut einen 50 mm kurzen Race Face-Vorbau und kombiniert diesen mit einem hauseigenen Lenker
02.08.2020
Das Badge der Träume
02.08.2020
Am schlank gehaltenen Ausfallende sorgt eine SRAM G2 RSC Scheibenbremse für Verzögerung
02.08.2020
In Größe M kommt das Yeti SB130 mit 460 mm Reach, 77° Sitzwinkel und 65,5° Lenkwinkel daher …
02.08.2020
… dazu verfügt es über den hauseigenen Switch Infinity-Hinterbau, der für überlegene Performance am Heck sorgen soll.
02.08.2020
Der T2-Aufbau des SB130 wird in Deutschland für 8.090 € angeboten und kommt mit kompletter SRAM-Ausstattung.
02.08.2020
Das SB130 ist das Spaß-orientierte Trailbike von Yeti
02.08.2020
Als absenkbare Sattelstütze kommt eine Race Face Turbine mit 150 mm Hub zum Einsatz
02.08.2020
Alle Leitungen werden am Yeti sauber im Rahmen geführt. Aussparungen an Ein- und Austritten vermeiden Scheuerstellen
02.08.2020
Vor zwei Jahren schwenkte Yeti für das SB130 auf eine der modernen Trailbike-Geometrien um, die auf steilem Sitzwinkel, langem Reach und flachem Lenkwinkel aufbauen
02.08.2020
Mit seiner Kletterfreudigkeit bei beeindruckendem Abfahrtspotential ist das Yeti SB130 eine echte Ansage auf dem Markt der Trailbikes fürs Grobe
02.08.2020
Keine Fragen offen lassen: Der Maxxis Minion DHF in griffiger 3C MAXXterra Gummimischung und breiter "Wide Trail" Ausführung sorgt bergab für überzeugende Traktion und plattenfreien Spaß
02.08.2020
Der Fox DPX2-Dämpfer wird von Yeti in zwei Längen verbaut
02.08.2020
Am Hinterrad spezifiziert Yeti für bessere Allround-Eigenschaften einen Maxxis Aggressor
02.08.2020
Yeti führt alle Lagerpunkte am Hinterbau groß aus
02.08.2020
Der mit Fox entwickelte Switch Infinity-Hinterbau ist das Herzstück aller vollgefederten Yeti-Räder
02.08.2020
Die Ergonomie der SRAM G2 RSC-Scheibenbremse ist überzeugend.
02.08.2020
Die bewährte Fox 36 mit FIT4-Kartusche sorgt für Ruhe und Kontrolle an der Front
02.08.2020
Ein Bike, um bergauf und bergab den Ton anzugeben? Wir haben das Yeti SB130 auf Herz und Nieren getestet
02.08.2020
Türkis ist seit jeher die Farbe der Wahl für ein Yeti
02.08.2020
No Caption needed
02.08.2020
No Caption needed
02.08.2020

Neueste Kommentare von Tobias

Auf dem Camping-Platz war es definitiv bezahlbar
Hmm, und woran machst Du das fest? Auf welcher Basis deutest du welche gesundheitlichen Schäden an? Ich hatte keine Einschränkungen zu berichten, außerdem war es nicht Pflicht.
Männer 🙄🤦‍♂️
@franticz Es geht um die Balance zwischen Vorder- und Hinterrad... das ist hier etwas unausgewogen
@joesportif bei trockenen Bedingungen ist das bei einem Fokus auf die Abfahrt erstaunlich gut, wenn es nass wird oder technisch ist das Hinterrad zu schwach gegenüber dem sehr guten Vorderreifen. Umgekehrt: wer Strecke machen will und weniger Fokus auf der Abfahrt hat sollte auch vorne etwas anderes fahren.
Einfach überragend da oben!
sehr schön!
Sorry dafür :*

Fotos von Tobias die zuletzt kommentiert wurden

Auf dem Camping-Platz war es definitiv bezahlbar
Hmm, und woran machst Du das fest? Auf welcher Basis deutest du welche gesundheitlichen Schäden an? Ich hatte keine Einschränkungen zu berichten, außerdem war es nicht Pflicht.
Sackhüpfen in der Höhe mit Maske ist unverantwortlich ! Da sollte die Gesundheit der Sportler im Vordergrund stehen .
Tolle Stimmung aber viel zu teuer dort.
Total übermotorisiert die Jungs...
Total übermotorisiert die Jungs...

Fotos auf denen Tobias markiert wurde

140905-Red Bull District Ride 037
05.09.2014
Bei steilen Anstiegen ist die kürzere Nase ein kleiner Negativpunkt, doch die Kletterperformance wird ohnehin maßgeblich vom Bike bestimmt.
09.01.2014
Rote Pedale - ein schöner Kontrast zu blauem Meer und schwarzem Rahmen der dennoch in der Fahrt kaum sichtbar ist.
24.09.2013
Rot schimmern die Pedale unter dem Fuß und bieten besten Halt, wenn es wie hier auf dem XX in Finale Ligure schnell dem Tal entgegen geht.
24.09.2013
Laufen lassen auf dem berühmten XX in Finale Ligure: Auf der Abfahrt überzeugt der Onza mit guter Kontrollierbarkeit insbesondere dann, wenn der boden etwas tiefer und lose ist.
09.09.2013
Auf der Abfahrt verhält sich der Double Barrel Air CS wie jeder andere Double Barrel Air von Cane Creek
10.07.2013
Auch im Wiegetritt wippt nichts - dennoch ist der Dämpfer voll aktiv sobald Schläge auf das Fahrwerk einwirken.
10.07.2013
Im Uphill sorgt der speziell abgestimmte, zuschaltbare Low Speed Kreislauf für effizienten Vortrieb.
10.07.2013
Magura Thor T150 Test-2
30.06.2013
Magura Thor T150 Test-1
30.06.2013
Magura Thor T150 Test-3
30.06.2013
Ergon SM3 Pro Sattel-Review-1
01.06.2013
24h Finale Ligure 2012-8
22.05.2013
Sportograf 24h Finale Ligure 2012 Tobi am Racen
22.05.2013
Sportograf 24h Finale Ligure 2012 Tobi
22.05.2013
Auf geht's in eine weitere Runde bei Nacht
22.05.2013

Um einen User zu einem Bild zuzuordnen, einfach mit der Funktion "Bildbereich markieren", das Gesicht oder die gesamte Person im jeweiligen Bild markieren und in der Beschreibung den Benutzernamen mit einem vorangestellten "@" versehen, z. B. so: @Tobias Achtung: Benutzernamen, die Leerzeichen enthalten, müssen von Anführungszeichen umschlossen werden, zum Beispiel: @"Curtis Moore"