bike
Mehr Fotos im Album "Dirt-/Street-Bikes":
NSSuburban
homo rad.
last
Bike 1252252140
bike
BierUnitMobil 1.1
P9060015
NS-Bikes Metropolis <3
P9042412
Ein hobel

bike im Album Dirt-/Street-Bikes

Avatar
0
#1 Scotty-Rider08 (06.09.2009, 17:48)
ein panzer
Avatar
0
#2 Fullmann (06.09.2009, 17:50)
naja ... fast 18kg
aba ich komm ganz gut mit klar
Avatar
0
#3 Street/RIDER (06.09.2009, 17:53)
18 kg ??
verdammt schwer aber ich finds optisch gut !!
Avatar
0
#4 LuGge (06.09.2009, 18:03)
18 ?!!?!des wog ja net mal mein fully...was macht den das so schwer?
Avatar
0
#5 Fullmann (06.09.2009, 18:07)
die gabel wiegt fast 5 kg genau 4,8 naja dann holzfeller ausstattung doubletrack das ist schon recht schwer
Avatar
0
#6 SpankS (06.09.2009, 18:07)
lrs, reifen, kurbeln und die gabel ist auch nicht sooo leicht

edit- zu laangsam
Avatar
0
#7 Tommy_7878 (06.09.2009, 18:11)
was ist das für eine gabel ?
das kann doch nicht sein das die soo schwer is
Avatar
0
#8 Street/RIDER (06.09.2009, 18:16)
sieht aus wie ne MZ Dirt jumper 1/2 05/06
nichtmal ne suntour wiegt an die 5 kilo ^^
Avatar
0
#9 Street/RIDER (06.09.2009, 18:17)
falls de ne neue suchst hab noch ne Argyle
Avatar
0
#10 skullbiker (06.09.2009, 19:15)
"die gabel wiegt fast 5 kg genau 4,8 naja dann holzfeller ausstattung doubletrack das ist schon recht schwer "

was für ein unsinn
leicht sind die teile echt nicht, aber 18kg bringt das rad nicht auf die waage, die gabel mit "fast 5kg" anzugeben ist auch nicht das klügste... die wiegt unter 3kg, vor allem sieht die nach alu-tauchrohren aus...
mehr als 15,5kg wiegt das rad bestimmt nicht...
Avatar
0
#11 Klener-Junge (06.09.2009, 20:09)
Mach die Maxxis runter und Schwalte TT's Drauf...,
...Gabel, Lrs, Kurbelnund Pedalle....
Die Teile sind schwer...
Warum is dein Bremskabel so komisch beim Sattel?
Avatar
0
#12 Philipo (06.09.2009, 20:24)
alter ich hab n freerider der wiegt so 16kg mit schaltung versteht sich und so sachen

krasse sache da musste mal dick abspecken^^
Avatar
0
#13 tigerland1986 (06.09.2009, 20:35)
wo sin da 18 kg? omg
aber geiles gerät
Avatar
0
#14 Pati5555 (06.09.2009, 20:46)
niemals 18 kg
Avatar
0
#15 Chrismania (06.09.2009, 22:54)
vllt hat er den rahmen aus stabilitäts gründen ausgegossen oder einfach gewichts tuning falsch verstanden
Avatar
0
#16 HCR (06.09.2009, 23:03)
18kg und ich sauf Brunox
Avatar
0
#17 Brötchenbäcker (06.09.2009, 23:04)
Wie ihr alle rumpostet. Es wiegt keine 18 das ist klar, da müsst ihr doch nicht alle nachhaken.
Avatar
0
#18 Pati5555 (06.09.2009, 23:35)
HCR
Avatar
0
#19 ☆t.u.r.b.o☆ (10.09.2009, 02:25)
finds echt geil.
kannst du vlt noch paar detail fotos machen?
Avatar
0
#20 Fullmann (11.09.2009, 21:43)
aalso sorry das erst jetz kommt aba war im urlaub soo und das ding wiegt echt knappe 18 kg wie viel genau hab ich verkessen aber i-was mit 17, usw die gabel habe ich mir selber gebau und zwar ist das ne dirtjumper 3 von 2007 mit extra standrohren hat außendruchmesser von ner dj und innendurchmesser von ner Z1 also sind die übelst dick so das innenleben hab ich mit einer 2 luftkammer ausgesattet härtere federn rein und viel öl für bessere dämpfung und die wiegt im erst 4,8 kg kann ich i-wann mal ausbauen und wiegen so detail fotos kommen bald das bremskabel geht einmal um die sattelstütze rum und wurde am schnellspanner mit kabelbinder festgemacht weil es zu lang war und ich es nicht abschneiden wollte vll bracuht mans ja noch außerdem kann das kabel so nachrutschen falls es mal überdreht am lenker neue teile kommen voraussichtlich nicht ran außer pedal und griffe und eventuel ne gabel ansonsten danke für die zahlreichen posts und an die kritiker es sind wirklich fast 18 kg vll 200 gramm weniger oda so
mfg
Avatar
0
#21 SpankS (11.09.2009, 22:00)
sonst zweifeln alle immer daran ob das gewicht nicht zu niedrig ist, hier ist es mal komplett was anderes
Avatar
0
#22 Stefan 1 (11.09.2009, 22:19)
Hallo,
also das mit dem Gabelbau find ich eigentlich schon gut aber trotz allem kannste da ordetnlich was am Gewicht machen. Die Standrohre von ner Z1 sind eigentlich die gleichen wie von ne DJ wenn ich mich net irre Mit dem Öl für ne bessere Dämpfung. Guck mal auf die Marzocchi Hompage. da stehen die Ölvolumen-Angabe für jede Gabel. Ne andere Ölviskosität wäre auch ne Idee Wenn du so viel Öl reinmachst, dann reichts auch auf einem Holm, denn der macht ja den anderen Holm von sich abhängig wenn der z.B. mal ganz langsam federt. Härtere Federn kannst auch durch ne menge Luft in den Holmen ersetze und wenn du es gut machst, bekommst du die Gabel LOCKER auf 2,5 Kilo.
Avatar
0
#23 frostydragon (11.09.2009, 22:24)
und warum bastelst du an ner gabel die funktioniert solange rum bis sie soviel wiegt wie ne monster anstatt sie einfach so zu lassen wie sie funktioniert? wozu ne zweite luftkammer? wozu dickere standrohre? als ob die djs regelmässig abbrechen würden ich mein basteln is ja schön aber wenn es so aus den fugen gerät...
Avatar
0
#24 Fullmann (11.09.2009, 23:44)
aalso ich habe die standrohre zwangsweise mit krone und schaft gegen die originalen getauscht weil die keine negativfedern hatten und mich das genervt hat die dickeren standrohre .. ka warum die da dran sind ich habe schon viele leute gefragt keiner hat ne erklärung
ne Z1 hat 30er außendurchmesser und ne dj 32 demnach ist der innendurchmesser auch 2mm kleiner meiner ist also 2mm kleiner als normal wie gesagt keine ahnung wieso
2 luftkammer rein wegen der optik und deswegen reicht viel luft auch nicht aus weil nur eine luftkammer funktioniert die andere dient nur der optik für die ventilkappe und ich hatte nicht vor mit 12 bar auf einer seite zu fahren deswegen härtere federn und das mit dem öl hab ich so lange getüftelt bis es mir gefallen hat

wie gesagt ich komme mit dem rad super zurecht ich kann damit alles machen und ich bin sehr zufrieden
da ich jetzt aber in der ausbildung genügend geld verdiene werde ich mir bald eine 55 ATA zulegen nicht nur aus gewichtsgründen sondern auch wegen meinen handgelenken
Avatar
0
#25 frostydragon (12.09.2009, 05:36)
okay andere frage, wie gehn denn die 30mm standrohre im 32mm casting, 2mm spiel erscheinen mir schon leicht... undicht...
Avatar
0
#26 Fullmann (12.09.2009, 09:40)
nein da ist nicht 2 mm spiel das material ist nur 2 mm dicker ich habe den innendurchmesser wie wenn ich 30mm außen HÄTTE habe aba 32mm außen dh meine rohre sind vom material her 2 mm dicker als normal
Avatar
0
#27 Stefan 1 (12.09.2009, 11:10)
find ich seeeeehr seltsam : Ich fahr selber ne Z1 von 05, hat 32er Rohre ( Außendruchmesser nebenbei gesagt ). Dann habe ich hier noch eine Krone mit Standrohren und Schaft von einer DJ rumliegen, wo die Satndrohre identisch zu denen der Z1 sind. Einziger Unterschied ist der Stahlschaft. Z1 und DJ sind auch FAST die gleichen Gabeln. Haben beide das gleiche Casting und die gleichen standrohre soviel ich weiß. Nur die Krone und der Schaft sind bei der DJ aus einem anderen, etwas schwereren Metall als die der Z1.
Ps.: ich spech hier von den Modellen der Baujahre 05-06. Ab 07 weiß ichs nicht genau, müsste aber auch so sein
Avatar
0
#28 Fullmann (12.09.2009, 12:20)
ja du hast ja recht aber ich rede hier von der Z1 light oda sowas die ein kumpel fährt von ihm hab ich auch die luftkammer weil die von einer dj zu groß war
ich finds auch seltsam aba egal
Avatar
0
#29 frostydragon (12.09.2009, 12:51)
und warum sollte ne light version dickere rohrwände haben? dann wär sie ja schwerer
aber andere frage, hat n z1 nich mehr federweg als ne dj? müssten diestandrohre nich egtl zu lang sein?
Avatar
0
#30 Stefan 1 (12.09.2009, 14:13)
hey, alsoooo, ich hatte mal ein langes Telefonat mit einem von Cosmicsports weil mein Casting eingerissen war. Da habe ich ihn gleich die eine oder andere Frage gestellt
Die Rohre von den DJ Serien und Z1 Serien eines jeden Baujahres ( je Baujahr gesehen ) sind alle gleich. Ja sogar die der All Mountain Gabeln. Da ist es egal, ob Z1 Light Eta, Z1 FR1-3, DJ 1-3 oder jegliche All Mountain Teile. Marzocchi hat das so geregelt, um Produktionskosten zu sparen. Die Castings sowie die Standrohre von diesen Gabeln sind alle gleich. Man kann also ein All Mountain Casting mit einer DJ1 Krone (hatn Alu-Schaft ) und einem Z1 Innenleben nehmen, wodurch sich ergibt, dass man eine Z1 hat
Der Federweg kommt aufs Innenleben an. Ruft mal bei Cosmic an. Eine DJ kannste auf 150mm hochtraveln, ohne dass es gefährlich wird. Eine Z1 ist im Endeffekt nix anderes als ne DJ mit mehr Federweg und ner anderen Krone bzw. Schaft, sowie einem anderen Innenleben. ( Modellabhängig ).
Avatar
0
#31 Fullmann (12.09.2009, 15:42)
ich habe damit nicht gemeint das die Z1 ligt dickere rohre hat ... sie ist ja außen 30mm dick und meine 32 und trotzdem ist der innendurchmesser glich was darauf schließen lässt das meine rohre 2mm dicker sind und damit auch schwerer als normal
wers jetz immernoch nicht verstanden hat dem kann ich acuh nicht helfen
Avatar
0
#32 skullbiker (12.09.2009, 15:54)
@ Fullmann

Wenn du mal Satzzeichen benutzen würdest, müsste man nicht alles dreimal lesen, um es zu verstehen... Abgesehen davon redest du wirr und musst dich für jede Aussage rechtfertigen.
Ich würde mich mir ja mal Gedanken drüber machen, was ich da vom Stapel lasse...

Und wie Stefan 1 schon gesagt hat, die Teile sind alle gleich...
Avatar
0
#33 Stefan 1 (12.09.2009, 16:07)
hey Fullmann: sach mal verstehst du es nicht???????????????
Die Zeiten als die Z1 Serien noch 30mm Rohre hatten sind schon seit 2002 vorbei!!!
Geh doch mal zu deinem Kumpel und mess mit einem Messschieber nach, dann wirst du erkennen, dass es 32er Rohre sind.
Und falls du es mir nicht glaubtst, dann schau mal hier nach: http://marzocchi.com/template/detailProdotti.asp?LN=UK&idIU=2462&idC=1585&IdFolder=113&idMY=28182&uf=IU&IdOggetto=28053#
Guck da mal bei den technischen Spezifikationen und du wirst erkennen, dass es 32er Rohre sind.
Und dann schau hier mal die Z1-Serie an, die ist nämlich von 02, die hat 30er Rohre: http://marzocchi.com/Template/listProdotti.asp?LN=UK&idC=1585&IdFolder=113&idMY=2146&uf=IU&idIU=2462
Falls du die Produktionsstrategie von Marzocchi noch immer nicht verstanden hast, dann ruf bei Cosmicsports an
Avatar
0
#34 Fullmann (12.09.2009, 22:24)
ich kann doch auch nix dafür das es ne 30er iss
Z1 Dropoff1 steht drauf 04er
Avatar
0
#35 Stefan 1 (13.09.2009, 21:24)
du, bleib nur bei deiner Meinung und denk, dass du Recht hast
Außerdem, was ist es denn jetzt für eine Gabel? Z1 Drop Off 1 04 oder Z1 Light Eta 06???
So, hier der Beweis für 32er Rohre: http://marzocchi.com/template/detailProdotti.asp?LN=UK&idC=1585&IdFolder=113&idMY=2456&IdOggetto=2643
Avatar
0
#36 Fullmann (14.09.2009, 16:16)
einmal ne Z1 drop off1 04 und ne Z1 All Mountain 06 haben beide 30er rohre und werden hier von freunden gefahren
(PS: wenns weiter um die gabel geht letztes kommentar)
Avatar
0
#37 Stefan 1 (14.09.2009, 19:35)
du hast ja echt Ahnung von Marzocchi
Avatar
0
#38 frostydragon (14.09.2009, 19:37)
ne all mountain hat 32er rohre... und ne drop off genauso... meine güte... die zeiten der 30er rohre sind einfach schon lange vorbei... wie habt ihrs denn ausgemessen? augenmaß?
Avatar
0
#39 Fullmann (15.09.2009, 13:00)
soll ich hinfahrn un mitm messschieber messen und foto machn?
Avatar
0
#40 Stefan 1 (15.09.2009, 14:30)
ja bitte, damit wir alle sehen, ob es wirklich 04er sind, oder 02er mit den Decals von 04ern
Avatar
0
#41 Retrostaar (09.11.2009, 16:48)
drecksschleuder

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Fullmann
06.09.2009, 17:45
?
1004
0
Dirt-/Street-Bikes
Syntek USB Camera
1/125 s ƒ/2.8 8.5 mm

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden