Das Trailbau Team hat Flüchtende in Sölden zum Helfen eingeladen
Mehr Fotos im Album "Darco Cazin":
Trail-Scouting
Die Schüler der Trailbuildung School in Sölden
© Allegra Tourismus
Gebauter Holzteil eines Trail Solutions-Trails.
Das Trailbau Team hat Flüchtende in Sölden zum Helfen eingeladen
Eebme Line in Sölden
Olympia Flow Trail in St. Moritz
Hand anlegen
Darco selbst auf dem Bike
Darco Cazin

Das Trailbau Team hat Flüchtende in Sölden zum Helfen eingeladen im Album Darco Cazin

Foto: Allegra Tourismus
Avatar
28
#1 gromhit (04.01.2017, 19:40)
,,Das Trailbau Team hat Flüchtende in Sölden zum Helfen eingeladen''
Was soll das denn jetzt ! Soll ich das jetzt auch noch gut heißen das unser Volk ausgetauscht wird. Jetzt auch noch Politik hier im MTB.
Avatar
15
#2 Mzungu (04.01.2017, 19:48)
hast du arschhaare geraucht?
Avatar
9
#3 freisberg (04.01.2017, 19:58)
Wenn so Leute wie du dafür weniger werden finde ich es gut das "unser Volk" "ausgetauscht" wird
Avatar
2
#4 Laberratte (04.01.2017, 20:01)
Ich bin jetzt mal Optimist und nehme an, dass du hier den Troll spielen wolltest und dich nun für deine Aussage schämst!
Avatar
1
#5 Rucksim (04.01.2017, 21:21)
Aua, soviel Dummheit muss ziemlich weh tun.
Avatar
0
#6 Loki1987 (04.01.2017, 21:25)
Ich hoffe das war nur ein schlechter Versuch sich in Sarkasmus zu üben.
Ansonsten bleibt @freisberg nichts mehr hinzuzufügen.
Avatar
4
#7 Coal (04.01.2017, 21:57)
für einen Troll hat er aber ziemlich viele Sternchen bekommen !
Avatar
2
#8 Muckal (04.01.2017, 22:27)
"JETZT auch noch Politik"? Da hat wohl jemand den Corratec Thread übersehen. Mit Inhalt kann man halt nicht überzeugen, dann müssen einfachere Themen her um Traffic zu erzeugen. Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat eine, gerade bei dem Thema.

@Coal: wundert dich das?
Avatar
1
#9 arise (04.01.2017, 22:38)
haja....gebe Porsche bekomme Mifa....schon klar....
Freiheit ist auch Redefreiheit...sonst brauchen wir wieder ne Mauer usw...allerdings kann man auch von Mauern droppen...
Avatar
3
#10 styleroyal (05.01.2017, 18:33)
Ich finds gut, wenn die Jungs mithelfen und mit Rad fahren. Warum auch nicht, deshalb ist radfahren ja so ne schöne Sache; weil es überall auf der Welt den unterschiedlichsten Leuten spass macht und wir ne große Gemeinschaft sind.
Was hier gleich wieder von irgendwelchen ängstlichen Leuten von wegen wir werden ersetzt geschrieben wird...
Avatar
2
#11 Downhillalex02 (07.01.2017, 23:08)
grosse Gemeinschaft

und alle haben sich lieb.
oh gott
Avatar
2
#12 styleroyal (08.01.2017, 00:46)
Ne, 1,50m Grosse, 100kg schwere Muttersöhnchen, die mich mit PNs spamen von wegen das V10cc hab ich mir von meinem
Praktikumsgeld gekauft gehören zu der Gemeinschaft nicht dazu. Aber hey, du kannst auch nicht Rad fahren
Avatar
2
#13 Burnhard (08.01.2017, 02:27)
Gromhit was hat das mit Politik zu tun. Das Foto stellt lediglich fest das Flüchtlinge eingladen wurden was sinnvolles zu tun, wahrscheinlich sinnvollerer als alles was dein Völkchen je getan hat...
Avatar
5
#14 Ozzi (08.01.2017, 08:01)
is doch schön
mal schauen, wie lange die (achtung es folgt ein extrem rechtspopulistischer polizeigewerksinterner begriff) "nafris" (?) das so vergütungsfrei als beschäftigungstherapie und ablenkungsmaßnahme mitmachen...
war bestimmt nicht unbedingt ziel #1 ihrer unbequemen reise..

für alle schönredner sicherlich der absolute gewissensweltfrieden

..aber wenigstens verrichten sie aus freien stücken und interesse diese arbeit
alles schön und gut

da fällt mir gerade ein.. wer trails ausbessern kann/will/möchte, könnte das sicher auch mit straßen... letztens hörte ich von 155mio euro, welche die bundesländer eben für sowas, verstrichen ließen... warum?
an mangelnden aufträgen kanns nicht gelegen haben.. dann wohl eher an ausführenden gewalten... und schwups kommen mir da die unzähligen arbeitsgierigen kultur- und fachkraftbereicherer in den sinn.. es stimmt also doch.. integration funktioniert!!
auf auf ... für ein besseres leben meine freunde
Avatar
5
#15 DHFoes (08.01.2017, 12:08)
Wurden nur die zwei eingeladen oder sind nur zwei erschienen?
Avatar
6
#16 struppie2005 (08.01.2017, 12:38)
die zwei hatten kein Geld für eine Fahrkarte nach Köln......
Avatar
7
#17 KHUJAND (08.01.2017, 13:10)
struppie2005 / DHFoes / Ozzi


@gromhit mit den 24 Sternchen hättest du es zum "Foto des Tages" geschafft...
Avatar
2
#18 Burnhard (08.01.2017, 13:34)
Als jemand aus dem Ruhrpott bzw Osten der dem Rest des Vaterlandes auf der Tasche liegt würde ich den Ball jetzt mal ganz flach halten ....
Avatar
5
#19 Ozzi (08.01.2017, 13:58)
..der wirtschaftswissenschaftler und hobbyanalytiker hat gesprochen

btw. hör ich da"vaterland"? ist das nicht rechtspopulistische reichsbürgersprache?
ich ruf lieber gleich mal n anwalt der antifa an.. das wird mir zu bunt.. äh braun mein ich
Avatar
5
#20 struppie2005 (08.01.2017, 14:00)
wer liegt hier wem auf der Tasche? Hier geht es auch nicht darum wer wem auf der Tasche liegt, es geht darum was hier alles passiert seid dem Bestimmte Kulturen hier ungehindert und ohne Kontrolle einreisen konnten. Es gibt auch ausnahmen aber über 1000 Flüchtlinge in Köln ist nun mal keine Ausnahme oder?
Avatar
1
#21 frostydragon (08.01.2017, 15:17)
leute... habt ihr nix besseres zu tun? geht radfahren oder selbst trail bauen...
Avatar
4
#22 Downhillalex02 (08.01.2017, 15:17)
@styleroyal

wirklich ? immer noch dieselbe Leier. Denk Dir mal etwas neues aus. Dein Repertoire scheint mächtig begrenzt.
hoffe man trifft sich mal.
würde zu gern mal sehen was Du für eine Bohnenstange bist!


Avatar
0
#23 DHFoes (08.01.2017, 16:25)
Frosty, die haben im Mai gebaut nicht im Januar
Avatar
0
#24 KHUJAND (08.01.2017, 17:48)
Alex...
vor allem "Ne, 1,50m Grosse,"


Ihr faulen faulen Ossis+Ruhrpott Kanacken. .
Avatar
1
#25 styleroyal (08.01.2017, 18:06)
Naja die 100kg sind ja auch untertrieben, dann eben 1,70m kurzes 120kg schweres Muttersöhnchen.

Sag jederzeit gern Bescheid wenn du mit Mutti im jährlichen Saalbach Ausflug bist, dann kannst dir ein Urteil von der Bohnenstange machen und ich seh dich endlich auf dem Rad rumhampeln, hab ich dir ja schon öfter gesagt

Ps: bitte schreib mir gleich wieder 5 pns, ich les so gern ausführlich von dir
Avatar
3
#26 KHUJAND (08.01.2017, 18:23)
Alex... bitte sei vorsichtig er ist tätowiert.
Avatar
2
#27 Downhillalex02 (08.01.2017, 18:24)
@styleroyal herrlich...

ja Artur. ich habe schon richtig Angst vor dem Raudi






Avatar
12
#28 Muckal (08.01.2017, 18:37)
Ich komm nicht mehr mit. Ich dachte KHUJAND wäre der kleine Dicke mit dem ADS?
Avatar
0
#29 frostydragon (08.01.2017, 18:42)
foesi, man kann auch im januar bauen wobei im moment dürft der boden bissel hart sein. na und dann geht man halt fahren
Avatar
5
#30 Sanchopancho (08.01.2017, 18:52)
Ich hab gedacht das biken zu teuer ist, für bildungsfremde Gesellschaftsschichten. Nach lesen der Kommentare muss ich mir eingestehen, daß ich mich getäuscht habe.
Avatar
2
#31 Ozzi (08.01.2017, 19:11)
*sanchopanchos welcome*
Avatar
5
#32 Muckal (08.01.2017, 19:24)
Immer dieses schwache Bildungsargument wenns um eine politische Meinung geht, die einem nicht gefällt... Seid doch mal bisschen kreativer, Leute.
Avatar
3
#33 arise (08.01.2017, 21:24)
ach selbst mit sehr guter Bildung bekommt man nicht das Gehalt inklusive rundum Versorgung....dafür kann man mal en Tag Strecke machen. Bei drei Kindern muss man schon Oberarzt sein um das gleiche zu bekommen wie jemand der noch nie irgendwo eingezahlt hat....geschweige den vergleich mit alein erziehenden Müttern usw.Mit dem Geld könnte man in Jordanien usw 80 Familien durchfüttern.aber ne das Geld den Schleppern geben,im Mittelmeer ertrinken, tolle Humanität.Aber wir geben ja gern unseren letzten Schlauch, suche noch en Kita platz ..Realität wieder aus

PS : und dann das ganze dummgeschwätz...Fluchtursachen bekämpfen....Aumann..die Jungs wollen doch alle nur biken.
Avatar
0
#34 Holger75 (08.01.2017, 22:51)
Ihr habt echt zu viel Zeit
Avatar
2
#35 arise (08.01.2017, 23:00)
Ach für Satire immer....




Einzelfallmap meine neue Lektüre neben Charly Hebdo
Avatar
0
#36 Identiti666x (09.01.2017, 02:31)
Leute gründet eine Therapiegruppe mit dem Hashtag habeheutenixbesseresvor

PS.die Benachrichtigungen für dieses Thema deaktiviere Ich gleich mal gute Nacht
Avatar
7
#37 KHUJAND (09.01.2017, 10:01)
@Muckal Jüngsken...
in all den Jahren IBC habe ich schon so viele "Schwätzer" (wie du einer bist) kommen und gehen sehen, du und einige andere (sternchen verteiler) können mich einfach nicht provozieren ! ! !

Ich werde noch MTB fahren, wenn du/ihr es längst nicht mehr macht
Avatar
7
#38 gromhit (09.01.2017, 16:50)
An alle Gut menschen da draußen, lasst weiter eure dunkeln Sonnenbrillen auf.
Und wie war das gleich. Sie sind Deutschlands Zukunft.
Na dann schlaft weiter.
Avatar
4
#39 Downhillalex02 (09.01.2017, 17:20)
Artur
Avatar
0
#40 Muckal (09.01.2017, 17:58)
Naja, rein statistisch gesehen könnte ich wohl länger fahren. Aber wer weiß das schon... Putin und der Toupé Typ werden das wohl entscheiden.
Avatar
5
#41 Downhillalex02 (09.01.2017, 19:37)
Vllt fliegst du morgen einfach dumm aufs Maul und Zack ist es vorbei

Da kann Putin dann nichts für
Avatar
0
#42 Muckal (09.01.2017, 19:46)
Ne sowas passiert mir nicht. Aber der Koreaner könnts vielleicht machen. Auf den würd ich setzen.
Avatar
0
#43 gromhit (09.01.2017, 21:41)
@Mzungu so was für den Rauchenden kannst bestimmt lesen...kannst dir dann von deinen farbigen Ersatz Nachkommen direkt Arschhaare geben lassen.
UN Logo
Department of Economic and Social Affairs
Population Division
HOME About Contact Meetings Publications Technical Cooperation


Replacement Migration:
Is It a Solution to Declining and Ageing Populations?

United Nations projections indicate that over the next 50 years, the populations of virtually all countries of Europe as well as Japan will face population decline and population ageing. The new challenges of declining and ageing populations will require comprehensive reassessments of many established policies and programmes, including those relating to international migration.

Focusing on these two striking and critical population trends, the report considers replacement migration for eight low-fertility countries (France, Germany, Italy, Japan, Republic of Korea, Russian Federation, United Kingdom and United States) and two regions (Europe and the European Union). Replacement migration refers to the international migration that a country would need to offset population decline and population ageing resulting from low fertility and mortality rates.

Kommentare geschlossen.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Jana
23.12.2016, 13:57
11.05.2016, 10:24
3600
1
2016 MTB-News.de
Darco Cazin
Olympus E-M5MarkII
1/100 s ƒ/6.3 36 mm ISO 200

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden