Bild zurück
Bild vor
63
Neuer Dämpfer :) 13,1Kg
Mehr Fotos im Album "Yeti SB 66 C":
Neuer Dämpfer :) 13,1Kg
05
 DSC0016
 DSC0089
 DSC0084
 DSC0074
 DSC0042
 DSC0032
 DSC0024
Yeti SB 66Carbon

Neuer Dämpfer :) 13,1Kg im Album Yeti SB 66 C

Avatar
0
#1 blechfisch (21.02.2014, 18:00)
Ich finde es so überaus gut! Wahnsinn!!
Avatar
0
#2 jatschek (21.02.2014, 19:21)
Saugeile rakete.

Mit den passend blauen akzenten einfach sehr schick.
Avatar
0
#3 hellmono (22.02.2014, 10:16)
Richtig gute Trailrakete!
Avatar
0
#4 -A-l-e-x- (22.02.2014, 10:18)
Danke Ich war eigentlich immer zufrieden mit der Gable aber jetzt fühlt die sich richtig unsensibel an gegen den Dämpfer

Gelöschter Kommentar

Avatar
0
#6 hellmono (22.02.2014, 10:20)
Ich wollt ja nicht schreiben dass es mir mit Pike noch besser gefallen würde, aber wo du die Gabel jetzt schon selbst ansprichst...
Avatar
0
#7 -A-l-e-x- (22.02.2014, 11:18)
jaajaaaa ich weiß ja, aaaaaber die hart ersparten 600 Steine sind in der letzten Woche in Startgelder für EWS, Trailtrophy und Co. geflossen.
Das war erstmal wichtiger evtl folgt sie noch... schwarz nicht weiß oder ?
Avatar
0
#8 spikychris (22.02.2014, 11:27)
Ich persönlich würde auf keinen Fall eine weiße nehmen! Gibt es die Pike auch mit schwarz-mattem Casting? - Das wäre für mich jedenfalls ein Traum!
Habe bei dem Modell nicht den Überblick.
Aber davon abgesehen, finde ich das Rad so mega mega mega hübsch! Auch mit der Fox.
Auf meiner möglichen Anschaffungsliste so auch wirklich ganz weit oben!
Avatar
0
#9 hellmono (22.02.2014, 11:36)
Hast du einen Platz beim EWS in Finale gekriegt? Ich war leider zu langsam. Aber klar, Startgefbühren sind auf jeden Fall wichtiger.

Und Gabel würde ich definitiv in schwarz nehmen!
Avatar
0
#10 -A-l-e-x- (22.02.2014, 11:59)
Valloire, La Thuile und Finaaaaale Bikeattack und die Trailtrophys in Latsch und Lenzerheide sind alle bestätigt, gezahlt und sicher.
Evtl. kommt noch 3länderenduro und wahrscheinlich diverse specialized und european enduro rennen
Avatar
0
#11 Kalle Blomquist (22.02.2014, 15:13)
Sehr schönes Yeti!
Avatar
0
#12 gromhit (22.02.2014, 15:19)
Pike in schwarz matt dann ist es perfekt. Ich kann Dir die Pike nur ans Herz legen. Ich hatte auch vorher eine Fox drin aber die Pike ist der Hammer, auch optisch. S.a.u g.e.i.l.e.s B.i.k.e !
Avatar
0
#13 -A-l-e-x- (22.02.2014, 15:28)
Danke
Ich denke auch, aber erstmal müssen auch noch Reifen und n neuer Helm her damit die Saison läuft und daaaann Pike
Avatar
0
#14 Downhillalex02 (22.02.2014, 17:40)
quark

lass die Fox
Avatar
0
#15 Ti-Max (22.02.2014, 18:23)
Fox bitte lassen, kann Pikes langsam nicht mehr sehen, zumal ich das Dingen alles andere als schön finde, aber wie üblich Geschmackssache
Avatar
0
#16 styleroyal (22.02.2014, 18:28)
hm, mario hat glaub ich was für die fox gemacht, denke da ist man sicher besser bedient als mit ner serienpike. schönes rad!
Avatar
0
#17 jatschek (22.02.2014, 18:28)
Fahr sie mal...
Avatar
0
#18 toranoxx (22.02.2014, 19:03)
sehr schönes Bike!
Avatar
0
#19 Sushi1976 (23.02.2014, 09:08)
Dein Yeti ist klasse, eins der schönsten Bikes hier im Forum
Avatar
0
#20 Rush9k (24.02.2014, 06:31)
Pornös matte pike rein in black
Avatar
0
#21 Blitz2212 (24.02.2014, 12:38)
Avatar
0
#22 konsti-d (24.02.2014, 12:44)
Rad ist genial. Pike auf jeden Fall schwarz!
Avatar
0
#23 Brainman (24.02.2014, 13:19)
Na dann mal alles gute für die 2014er Saison
Mit dem Bike wird das schon.
Avatar
0
#24 san_andreas (24.02.2014, 13:24)
Tolles Rad ! Fox lassen, bitte.
Avatar
0
#25 boblike (24.02.2014, 13:28)
Wie war das Setup von dem Dämpfer? Laut Bravo 5 Stunden?

Wunderschön!
Avatar
0
#26 -A-l-e-x- (24.02.2014, 14:37)
Danke an alle Also die fox bleibt eventuell lass ich sie noch bei Push n bissel aufmöbeln... Setup am Dämpfer ? naja eigentlich ganz einfach in der Cane Creek Lounge das passende setup von anderen rausgesucht und selber ein bisschen verändert würde sagen keine 2h
Avatar
0
#27 Downhillalex02 (24.02.2014, 18:23)
gut , dass die Fox bleibt
Avatar
0
#28 gromhit (25.02.2014, 17:17)
P.I.K.E !!!
Avatar
0
#29 -A-l-e-x- (25.02.2014, 17:28)
nöööö enduro-mtb hat mich grad bestätigt das die Neuanschaffung einfach ned lohnt...
Avatar
0
#30 gromhit (25.02.2014, 17:32)
die was hat dich bestätigt ?
Avatar
0
#31 jatschek (25.02.2014, 18:13)
Www.enduro-mtb.com
Avatar
0
#32 -A-l-e-x- (25.02.2014, 18:18)
Ich würde ja mit dem Daumen markieren geht aber ned aber der Testbericht zeigt einfach das die Unterschiede Marginal sind
Avatar
0
#33 gromhit (25.02.2014, 18:40)
Ah..Enduro dingsda ok. Der Test ist warscheinlich so wie der Beerfeldener Bikepark als Trailparadies hingestellt wird.
Ich hatte vorher die FOX drin und ja die ist nicht schlecht ! Ab nach der Pike war das ein sehr starker unterschied. Und ich hab sie mit 150 mm verbaut. Die gebe ich nicht mehr her. Soll Fox bauen was sie wollen !
Avatar
0
#34 -A-l-e-x- (25.02.2014, 19:05)
Ja kann schon sein aber eben meckern auf hohem Niveau ... schneller bin ich wegen der Pike sicher nicht

Ausserdem gibts dafür keine yetifarbenen decals die gut aussehen

edit: verdammt! pike decals bekommt man doch in yetifarben bei -- slik
Avatar
0
#35 Downhillalex02 (25.02.2014, 19:26)
na und ?

dafür sieht die Fox auch optisch besser aus !
lass sie bitte bitte , passt auch einfach zu Yeti !
Avatar
0
#37 hellmono (25.02.2014, 20:54)
Mal so ganz objektiv, und ohne Mädchengehabe wie "die siiiiieeeeht aber viiiiiieeeel besser auuuuuus": Die Pike ist rund 200g leichter als die 34, lässt sich problemlos selbst servicen, man hat bei Problemen SRAM als Ansprechpartner und nicht Toxoholics (auch wenn die jetzt anders heißen), usw.

Okay, ich bin da nicht ganz objektiv was die Performance angeht, bin die 34 nie gefahren. Aber das muss am Ende eh jeder für sich selbst entscheiden. Jede Fox die ich gefahren bin (36 Van und Talas, 32, ...) fand ich bestenfalls mittelmäßig. Seit der Lyrik RC2DH ist die Pike die mit Abstand beste Gabel die ich je gefahren bin.
Avatar
0
#38 san_andreas (25.02.2014, 21:01)
@hellmono: ich bin die Pike noch nicht richtig gefahren, bin aber etwas skeptisch wegen des Gewichts...die 34er fand ich nämlich nicht steif genug, zumindest bei meinem Gewicht.
Eine BOS interessiert mich jedenfalls mehr.
Avatar
0
#39 jatschek (25.02.2014, 21:07)
Mh, was stimmt an deiner Aussage nicht?

"nicht richtig gefahren...etwas skeptisch...Fox 34 ist nicht steif genug"

Fahr einfach mal die Pike ordentlich und bild dir dann dein Urteil.
Avatar
0
#40 frostydragon (25.02.2014, 21:11)
ich würd ja auch eher zur pike greifen. aber wenn man die fox schonma hat kann man sie ja auch die 3 wochen fahren bis sie kaputt is
Avatar
0
#41 fahrradheini (25.02.2014, 21:12)
ich würd ne durolux reinstecken
Avatar
0
#42 DIRK SAYS (25.02.2014, 21:18)
Ich würde Rad fahren gehen, wenn ich die Wahl hätte, was ich machen soll.
Avatar
0
#43 fahrradheini (25.02.2014, 21:19)
das mache ich jeden tag

btw ,,, radfahren "gehen" widerspricht sich schon oder? oder schiebst du etwa nur?
Avatar
0
#44 san_andreas (25.02.2014, 21:25)
Die XFusion Metric reizt mich auch sehr.
Avatar
0
#45 Brainman (25.02.2014, 21:31)
Behalte die Fox, lass sie dir auf dich abstimmen und gut ist es. Und dann geh Biken
Das gesparte Geld kannst du bestimmt woanders besser gebrauchen.

Metric geht bestimmt gut
Avatar
0
#46 san_andreas (25.02.2014, 21:40)
Mach' ich eh.
Avatar
0
#47 blechfisch (26.02.2014, 07:36)
Dieses FanboyGesabbel hier!
Performance hin oder her (Optik ist so&so kein Argument) - die Pike muss erstmal beweisen das sie lange Zeit im harten Einsatz hält. Diese Berichte übers Absaufen der Gabel finde ich nämlich zum Beispiel bedenklich. Ich persönlich hätte auf ner 60km Tagestour nur begrenzt Lust die neg. Kammer alle paar Abfahrten wieder gängig zu machen.

Gelöschter Kommentar

Avatar
0
#49 njoerd (26.02.2014, 09:13)
bumms! der rest kann einpacken
Avatar
0
#50 gromhit (26.02.2014, 09:14)
Da das Rad schwarzmatt ist passt die Pike mit dem ebenfalls matten aussehen und den schwarzen Tauchrohren einfach besser. Klar ist die Fox auch nicht schlecht. Und wegen dem schneller naja lass das mal hingestellt sein. Also ich behaupte schneller dahingehen das die Pike einfach besser ,,wegbügelt'' und man ein sicheres Gefühl hat ergo also auch mehr Gas geben kann.
Avatar
0
#51 boblike (26.02.2014, 09:54)
Meine Freundin sagt: Und sie sieht einfach toll aus, gibt's die auch in Pink?
Avatar
0
#52 blechfisch (26.02.2014, 09:57)
Wegbügeln beim ballern? Das kann ne Fox auch. Vielleicht ist sie aber bei niedrigen Geschw. nicht so handgelenkschonend wie die Pike.
Avatar
0
#53 gromhit (26.02.2014, 09:58)
Ja Top muss ich auch sagen !
Avatar
0
#54 Luke-VTT (26.02.2014, 10:29)
Aber täusche ich mich oder ist da eine 32 drin? Das finde ich dann doch arg wenig. Zum Thema 34 vs. Pike spricht meiner Erfahrung nach einfach viel für die Pike. Wiegt weniger, kostet weniger, läßt sich einfacher servicen, spricht besser an und hat trotzdem eine souveränere Dämpfung. Im Vergleich zu einer 36er Float kann ich allerdings nichts sagen, da ich die leider noch nicht gefahren bin.

PS Meine Pike ist noch nicht abgesoffen und fuktioniert seit Minute Eins (also seit Juli 2013) out of the box hervorragend. Das gilt für drei andere Pike-Modelle im Freundeskreis ebenfalls.
Avatar
0
#55 Downhillalex02 (26.02.2014, 10:31)
nein sollte eine 34 sein , schon allein wegen dem Federweg
Avatar
0
#56 Luke-VTT (26.02.2014, 10:34)
I see. Mein Fehler. Ich hatte irgendwie auch bei der 34 nach dem Steckachssystem mit zwei Hebeln wie bei der 36 gesucht ohne daran zu denken, daß auch die 34 15mm Achsen hat.
Avatar
0
#57 gromhit (26.02.2014, 10:35)
Jo kann mich Luke-VTT nur anschließen funzt perfekt !
Avatar
0
#58 -A-l-e-x- (26.02.2014, 15:07)
Also es ist ne 34er Float und die kam ins bike weil Anfang 2013 die Pike noch nicht lieferbar war!
Ich denke die Fox bleibt noch ne ganze weile (denn die funktioniert auch perfekt für meine Ansprüche)...evtl. mal wechsel auf pike aber das ganze Gelaber ist doch echt to much... da kann ich genau so anfangen:

Ich hab nen switch pending system am hinterbau in kombination mit nem double barrel air ... alle anderen hinterbausysteme gehen vieeeeeel schlechter und deswegen ist das bike ruhiger und ich bin schneller ..... so ein Quark... es gibt leute die fahren mit nem Hardtail megavalche mit und sind schnell ... klar mit fully wären sie schneller aber hallo ihr streitet grad über 160mm vs 160.. Qr 15 vs Qr 15 und blaa blaa blaa wenn jemand fahren kann und das gut kann juckt es ihn wenig ob da jetzt FOX oder Rockshox draufsteht solange das ding tut was es soll ... zumal eh jeder sein Fahrwerk änderst abstimmt
Avatar
0
#59 konsti-d (26.02.2014, 15:19)
Es geht ja auch nicht um ne Neuanschaffung im Falle der Fox. Also kommt die Pike für dich doch deutlich teurer als die Fox einfach weiter zu fahren oder ggf. noch tunen zu lassen.

Von daher ist die Diskussion unter deinem Rad auch ziemlich für die Katz, selbst wenn die Pike deutlich besser sein sollte.
Avatar
0
#60 -A-l-e-x- (26.02.2014, 15:21)
das deutlich würde ich weglassen dann unterschreibe ich so die Mehrkosten stehen einfach nicht in Relation zum nutzen
Avatar
0
#61 gromhit (27.02.2014, 10:41)
Jo haste recht Alex aber da bleibt dann halt noch die Optik wegen den schwarzen Tauchrohren und die sehen mal um einiges besser aus gerade zu dem Bike. Und ja es ist einfach mal eine Unterstellung, dass wenn einer so ein Rad in der Preisklasse fährt eine Pike wohl das kleinste Problem darstellt. Und wenn ich mir so die Preis der gebrauchten Füches im Bikemark anschaue müsste man gar nicht so viel da drauf legen.
Avatar
0
#62 Downhillalex02 (27.02.2014, 11:01)
du hörst auch nicht auf oder !
meine Güte ...
und Optik ist Geschmack und der ist nicht gleich.
Kauf dir eine Pike und heb sie in den Himmel...
Avatar
0
#63 gromhit (27.02.2014, 11:04)
hab eine ! Du aber auch nicht !
Avatar
0
#64 -A-l-e-x- (27.02.2014, 14:38)
XD XD XD themawechsel ... is euch schonmal aufgefallen das ich vorne und hinten nur 160mm scheinen fahre OOOOOOO MEIN GOTT WIE KANN ER NUR XD
Avatar
0
#65 Downhillalex02 (27.02.2014, 14:53)
160 ,sagmal gehts noch !!!???

@gromhit will auch keine
Avatar
0
#66 gromhit (27.02.2014, 14:56)
Ich bin empört 160 er Scheiben...Tztztz. Na das spricht ja für Dich dann musst Du nicht viel bremsen...die sind dann nur als Alibi dran!
@Downhillalex02...schöne EX Bikes übrigens auf deiner Seite!
Avatar
0
#67 Downhillalex02 (27.02.2014, 15:56)
@Gromhit Danke
Avatar
0
#68 Ti-Max (27.02.2014, 16:06)
160er Scheiben und keine Pike. Ich ziehe mein Like zurück
Avatar
0
#69 gromhit (27.02.2014, 16:16)
@Ti-Max ...Du hast recht wie konnte ich das übersehen
Hier gleich ma ein paar Daten !
Im Bike-Laedle gibt es die RC für 499,- und die RC3 für 600,- €
Avatar
0
#70 -A-l-e-x- (27.02.2014, 17:49)
Blöd nur das ich grad keine 600 locker hab ... und ne RC kommt mir ned an mein nobelnobel
Avatar
0
#71 gromhit (27.02.2014, 17:59)
Ja das verstehe ich wennschon dennschon. Aber 400-500 bekommst Du doch für die Fox noch, oder ? Die werden doch hoch gehandelt.
Ich gesthe ich kann mich an dem Rad nicht satt sehen, dass ist einfach der schönste Enduro Rahmen zur Zeit.
Avatar
0
#72 Brainman (27.02.2014, 18:05)
WOZU ???
Auf dem Bild ist ein sehr gutes Bike, Startgelder sind bezahlt, also ab zum Biken.
Avatar
0
#73 -A-l-e-x- (27.02.2014, 18:49)
Geht mir mit meinem bike ned änderst aber das mit dem riden gehen seh ich genau so wie Brainman ... und leider müssen noch reifen etc. für die saison her sonst hättet ihr mich wohl mittlerweile weichgekloppt und davon überzeugt das ich UUUUNbedingt ne pike brauche...
Avatar
0
#74 -A-l-e-x- (27.02.2014, 20:46)
haha grad beim durchstöbern eines threads den nächstens Punkt zur Diskussion gefunden ... wie schmal darf ein endurolenker denn sein Herr gromhit ?
Avatar
0
#75 jatschek (27.02.2014, 20:48)
780mm,alles andere ist cc gelumps.
Avatar
0
#76 -A-l-e-x- (27.02.2014, 20:52)

solangsam hab ich das Gefühl das mein Bike umfahrbar sein muss

Easton Haven 711 mm 9° mit 178 g
Avatar
0
#77 san_andreas (27.02.2014, 21:37)
760mm is the way !
Avatar
0
#78 Brainman (27.02.2014, 21:47)
Mach dir nichts draus. Ich fahre einen Brave Lenker mit 710mm bzw. Answer mit 720mm
Avatar
0
#79 Downhillalex02 (27.02.2014, 22:33)
780 !
Avatar
0
#80 frostydragon (27.02.2014, 22:42)
also 711 find ich inzwischen selbst auf meinem kleinen hardtail echt grenzwertig schmal ^^ aber kommt ja auch immer drauf an wie groß du bist und schulterbreite etc... ich fahr aktuell aufm freerider 790 und will egtl ungerne je wieder weniger und überlege auf 800+ aufzustocken
Avatar
0
#81 fahrradheini (27.02.2014, 22:49)
erklär das mit der schulterbreite und körpergrösse mal baumbiker
Avatar
0
#82 konsti-d (27.02.2014, 23:42)
ich hab auch sehr schmale Schultern und fühl mich mittlerweile unter 720mm total unwohl. Fahr selber 750/760.
Armlänge ist wohl auch nicht unwichtig.

Ich hab´s ja auch nie geglaubt, dass das so breit gut ist. Hab mich dann aber sehr schnell dran gewöhnt und will nicht mehr zurück (auf 700mm).
Avatar
0
#83 gromhit (28.02.2014, 11:11)
Jojojo Alex da schließe ich mich jatschek auch an 780 mm aber mindestens 760 ich fahre 800? Also runter damit.
Nee ganz klar das muss jeder selber wissen ( nur bei der Gabel nicht.... LOL).
Also mein Easton Carbon Lenker wiegt 220 g bei einer Breite von 800 und einer Klemmung von 35 mm mit dem Vorbau sind es 368 g!
Avatar
0
#84 frostydragon (28.02.2014, 11:49)
und wenn man jetz stattdessen nen reverse carbon lenker nimmt und nen emanon vorbau spart man nochmal 100g
Avatar
0
#85 -A-l-e-x- (28.02.2014, 12:13)
naja meine lenker vorbau kombjnation wiegt aber aucb nur 300gramm
Avatar
0
#86 frostydragon (28.02.2014, 12:18)
verbietet dir ja auch niemand. nur ich würd echt nich mehr mit so nem schmalen lenker aufm trail klarkommen. also würde gehen aber ich fühl mich mit 750 aufwärts deutlich sicherer
Avatar
0
#87 -A-l-e-x- (28.02.2014, 12:21)
sind sogar nur 285gramm neee das reicht ech ich muss mich regrecht dazu zwingen immer aussen zu greifen
Avatar
0
#88 frostydragon (28.02.2014, 12:25)
echt seltsam. wie gesagt ich will teilweise selbst meinen 790er lenker weiter außen greifen als es geht aber gut jedem das seine
Avatar
0
#89 cdF600 (28.02.2014, 14:52)
Um mal aufs Wesentliche zurückzukommen:
Das Bike ist der Hammer!
Momentan einer der schönsten Rahmen!!!
Avatar
0
#90 frostydragon (28.02.2014, 15:22)
ganz ohne frage ja
Avatar
0
#91 boblike (28.02.2014, 18:02)
Ja, das bike ist sehr schön!
Aber so eine kleine Stimme im Kopf sagt dauernd: Fragst du dich nicht wie es mit einer mattschwarzen Pike, 180er Scheiben und nem 780er Lenker sein würde?
Avatar
0
#92 -A-l-e-x- (28.02.2014, 21:46)
OK optisch wäre die pike evtl schöner und der Lenker je nach betrachtungswinkel und Geschmack auch aber die 160er scheinen sind definitiv hübscher.

Ausserdem bei 63Kg voll ausreichend... zumindest hatte ich noch nie Probleme egal wie lange der downhill war.
Avatar
0
#93 gromhit (01.03.2014, 18:38)
Pike ist nicht evtl schöner die ist schöner!
Und....bietet bessere Performance!
Das wollte ich an der Stelle nochmal gesagt und festgehalten haben!
Avatar
0
#94 jatschek (01.03.2014, 18:42)
Wenn alex jetz sagt, das du recht hast und die pike holt, gibst du dann endlich ruhe?
Avatar
0
#95 gromhit (01.03.2014, 18:45)
Ach jatschek ist doch nur Spaß! In Gedanken hat er die doch schon gekauft.
Das ist seine nächste Anschaffung!
Avatar
0
#96 Brainman (01.03.2014, 19:35)
Sram Vertreter oder was ?
Avatar
0
#97 -A-l-e-x- (01.03.2014, 21:35)
ich hab nach dem heutigen trail/shuttle Abenteuer wiedermal festgestellt das es an der fox eigentlich nichts auszusetzen gibt und deswegen wird die nächste Anschaffung ein ersatzlaufradsatz .... die gehen auf wes rennen im training wohl eher kaputt als ie Gabel
Avatar
0
#98 boblike (03.03.2014, 21:21)
Was solls den werden?
Avatar
0
#99 -A-l-e-x- (04.03.2014, 06:40)
günstige hope pro 2 naben mit flow ex und sapim race dann zieh ich da magic marry vorn und hans damp hinten auf ... und auf den LRS mit den Industrienine naben den ich dann nur noch bei schön Wetter fahren muss hans dampf vorn und rock razor hinten natürlich alles tubeless und supergravity.... Dann wiegt der Schlechtwetter / Ersatz-Lrs halt 250gramm mehr aber ist dafür auch ne große Stange weniger geld reingeflossen.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

-A-l-e-x-
21.02.2014, 17:44
21.02.2014, 17:58
4712
63
Yeti SB 66 C
Canon EOS 6D
1/80 s ƒ/8 50 mm ISO 1000

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden