Jürgen Schlender bietet die Rahmen als 27,5"- und 29"-Variante an
Mehr Fotos im Album "Alutech Sennes 3.0":
Die Sennes FR 2020
Der von Stefan Stark entworfene Hinterbau hat schon an der Fanes eine fast legendäre Traktion und Effizienz
Gebürstetes Aluminium und "smooth welding" Schweißnähte
Steuer- und Oberrohr wie aus einem Guss
Jürgen Schlender bietet die Rahmen als 27,5"- und 29"-Variante an
Auch an der Hinterachse verbringt die Bremsleitung nur wenig Zeit außerhalb des Rahmens
Freerider und Downhiller werden von Formula 4-Kolben-Bremse Cura verzögert
110 mm lange Steuerrohre erlauben eine Variation der Cockpit-Höhe über Spacer, Brücke und Lenker.
Der Rahmen gewinnt auch durch größere Stützbreite und neue Lagerung an Steifigkeit
Das Modell Track Ready gibt's für 3899 €

Jürgen Schlender bietet die Rahmen als 27,5"- und 29"-Variante an im Album Alutech Sennes 3.0

da lässt sich natürlich auch ein zeitgeistiges Mullet-Bike (29" vorne, 27,5" hinten) aufbauen.
Avatar
0
#1 xMARTINx (19.06.2019, 01:29)
Zeitlich gut für ein Alutech
Avatar
0
#2 Reitermaniac (19.06.2019, 08:13)
Chic sind die neuen Alutech schon. Mir fehlt nur ein 150/160er Trailbike

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

nuts
18.06.2019, 21:51
09.06.2019, 12:14
991
1
2019 - MTB-News.de
Alutech Sennes 3.0
Sony ILCE-7M3
1/1250 s ƒ/2.8 126 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden