TUES DH LTD. 2.0
Mehr Fotos im Album "Downhill-/Freeride-Bikes":
IMAG0405
nicolai helius st 2004
nicolai helius st 2004
Intense M9 - Single
TUES DH LTD. 2.0
IMG 6999
Transition TR450
Voltage FR
TR450 und Voltage FR
V10 2.0

TUES DH LTD. 2.0 im Album Downhill-/Freeride-Bikes

ENDLICH! =)
Wer andren gern den Wald umgräbt, der braucht ein Wäldergrabgerät.


=> Das Warten hat sich gelohnt.
Avatar
0
#1 specialized845 (18.05.2012, 13:40)
wie fährt es sich ich habe das normale
Avatar
0
#2 .:~FRMAX~:. (18.05.2012, 13:56)
Bin noch beim arbeiten, habs nur eben in der Mittagspause zusammengeschraubt und bin bisschen in der Ebene rumgerollt. Nach dem Wochenende gibts Infos ;-)
Avatar
0
#3 Forstking (18.05.2012, 13:58)
sieht schick aus ;)
Avatar
0
#4 NSMB!dude! (18.05.2012, 13:59)
sehe ich auch so :daumen:
Avatar
0
#5 Rines (18.05.2012, 14:41)
Geilo!!
Avatar
0
#6 HCR (18.05.2012, 14:42)
schick ist es und die Parts sind auch gut , viel spaß damit ...
Avatar
0
#7 Exxun (18.05.2012, 15:24)
bisschen bereu ich es doch mich nicht getraut zu haben. hätte gut geld gespart :D
Avatar
0
#8 specialized845 (18.05.2012, 15:27)
was bereust du ??
Avatar
0
#9 Banshee-Driver (18.05.2012, 19:13)
Bombe ist Untertrieben, ich will das als Fdw
Avatar
0
#10 DerChempi (18.05.2012, 22:21)
der lenkwinkel sieht aus der perspektive übelst krass aus :O
Avatar
0
#11 maddino (19.05.2012, 01:26)
sieht endgeil aus,hoffe dass meins auch bald kommt :(
Avatar
0
#12 blackrider7534 (19.05.2012, 21:00)
holy shit
Avatar
0
#13 Banshee-Driver (19.05.2012, 21:01)
warum wird es verkauft ?
Avatar
0
#14 Free-rider_98 (19.05.2012, 21:37)
Richtig geil!!
Avatar
0
#15 TiiM (19.05.2012, 23:02)
richtig fett :)
Avatar
0
#16 Exxun (20.05.2012, 10:49)
@ specialized : mich nicht getraut zu haben yt so viel geld im vorraus zu überweisen und mir deswegen ein anderes rad gekauft habe
Avatar
0
#17 .:~FRMAX~:. (20.05.2012, 12:32)
@Banshee-Driver: Ich verkaufs nicht, keine angst- da hat nur jmd mein Foto geklaut. War gestern das erste mal damit im Park => AWESOME! Geht richtig gut, der Bock. Fahrwerk ist echt allererste Sahne - wüsste momentan nix besseres (Bin schon Demos, Glorys, Makulus, Sessions etc. gefahren - alle auch gut aber auf keinen Fall besser.)
Avatar
0
#18 MaW:) (20.05.2012, 12:36)
Kannst du denn sattel voll versenken, ohne das der Sattel am Reifen schleift beim einfedern?
Avatar
0
#19 maddino (20.05.2012, 13:17)
nen kleines video wäre auch sehr nett,wo man das fahrwerk schön eintauchen sieht :)
Avatar
0
#20 Tabletop84 (20.05.2012, 13:23)
Ist das Göße M? Musstest du die Sattelstütze kürzen?
Avatar
0
#21 Banshee-Driver (20.05.2012, 13:30)
Klingt vielleicht scheisse ... ABer ist das nicht ätzend ein neues bike zu haben wo es nix dran gibt was man ändern könnte ?
Avatar
0
#22 Rines (20.05.2012, 14:42)
Man kann immer etwas ändern :lol: !!
Avatar
0
#23 Dr. BlutFleck (20.05.2012, 14:44)
@banshee: ist besser als zu wissen, das man was ändern könnte, es sich aber sowieso nicht leisten kann :p
Avatar
0
#24 Banshee-Driver (20.05.2012, 14:48)
Anspielung ?
Avatar
0
#25 Dr. BlutFleck (20.05.2012, 14:49)
auf mich, ja :(
Avatar
0
#26 Banshee-Driver (20.05.2012, 14:53)
Willkommen im Club
Avatar
0
#27 fishbone121 (20.05.2012, 15:05)
so ein Rad nur zum Fahrn, nichts zum Werkeln ist doch langweilig..!
Avatar
0
#28 MirSch (20.05.2012, 18:37)
richtig geiles bike. alles richtig gemacht! :daumen:
Avatar
0
#29 kuehnchenmotors (20.05.2012, 18:43)
heute in winterberg 2 davon gesehen ,voll mainstream
Avatar
0
#30 flowcountry (20.05.2012, 18:44)
jenau! :daumen:
Avatar
0
#31 maddino (20.05.2012, 21:08)
was denn dann mit demo trek giant etc.? davon sieht man bestimmt 10 stück ein einem tag im bikepark...
Avatar
0
#32 Dr. BlutFleck (20.05.2012, 21:09)
@maddino: :D
Avatar
0
#33 rumroller (20.05.2012, 21:09)
Das is doch nich mainstream o.O Demo oder so ist mainstream aber das doch nich.
Avatar
0
#34 maddino (20.05.2012, 21:23)
haha :D aber so siehts aus !
Avatar
0
#35 rumroller (20.05.2012, 21:24)
geb dir völlig recht :daumen:
Avatar
0
#36 flowcountry (20.05.2012, 21:26)
Yt ist Mainstream, das Bike hier sieht billig aus (obwohl Top Parts...) ;)
Avatar
0
#37 maddino (20.05.2012, 21:28)
haha, also wenn das billig aussieht,dann muss es für dich aus Gold sein ? Mit Abstand eins oder DAS schönste radel aufm Markt. ;)
Avatar
0
#38 specialized845 (20.05.2012, 21:28)
ich finde nicht das das bike billig aussieht :rolleyes:
Avatar
0
#39 stephan- (20.05.2012, 21:30)
Wäre doch einiges, was man abändern könnte. Gerade um es ein wenig zu personifizieren. Das Rad ist der Deal schlechthin, wenn man kein Problem mit der Wartezeit hat.
Avatar
0
#40 maddino (20.05.2012, 21:31)
@ stephan true ;)
Avatar
0
#41 Banshee-Driver (20.05.2012, 21:31)
ich hab genau 3 dinge gefunden die man als billig nennen KÖNNTE
Avatar
0
#42 maddino (20.05.2012, 21:33)
schieß los :D
Avatar
0
#43 Banshee-Driver (20.05.2012, 21:34)
Nr 1) Die wippe in silber Nr 2) Die stütze in silber Nr 3) Der sattel
Avatar
0
#44 flowcountry (20.05.2012, 21:34)
Die Lackierung!
Avatar
0
#45 specialized845 (20.05.2012, 21:35)
@banshee right :daumen:
Avatar
0
#46 maddino (20.05.2012, 21:35)
Nr 3 stimm ich ja zu , aber 1 und 2?
Avatar
0
#47 Larsenator (20.05.2012, 21:46)
Auch wenn Sattel und -stütze vielleicht ein bisschen billig wirken, finde ich, dass es schon verdammt gut aussieht:daumen:
Avatar
0
#48 mono6 (20.05.2012, 21:46)
das tues dh ist ne solide kiste !!! :daumen: auf das gequatsche von manchen leuten würde ich garnicht reagieren , da spricht der neid ;) viel spaß mit dem karren :daumen:
Avatar
0
#49 Dr. BlutFleck (20.05.2012, 21:51)
die gabel hätte ich schon gerne :love:
Avatar
0
#50 Pure_Power (20.05.2012, 21:51)
Wie kann es sein dass ein ein Versenderbike "out of the box" >52 Leute "Gefällt mir" klicken... :ka:
Avatar
0
#51 dirty-boy TEAM (20.05.2012, 21:52)
Weil es einfach gelungen ist :)
Avatar
0
#52 Banshee-Driver (20.05.2012, 21:52)
Ich will das bike ja in keiner weiße schlecht reden , das sind halt nur 3 Dinge am ganzen bike die mir nicht So gut gefällt wie der Rest
Avatar
0
#53 Pure_Power (20.05.2012, 21:56)
Ich kann mich noch erinnern, dass viele das BIke schlecht geredet haben und mutmassten ob die Firma vor Auslieferung pleite geht....
Avatar
0
#54 Dr. BlutFleck (20.05.2012, 21:57)
ich finds auch klasse und gelungen :daumen: sieht edel aus und die ausstattung ist top! Mich würde es nur stören, zu wissen, dass es viele gibt die genau das gleiche haben
Avatar
0
#55 ritual (20.05.2012, 21:57)
mehr Fotos :)
Avatar
0
#56 Banshee-Driver (20.05.2012, 21:59)
ja ich wäre für details fotos des bikes
Avatar
0
#57 Pure_Power (20.05.2012, 22:01)
So viele wurden nicht geordert, es fahren deutlich mehr Serien Demo 8.2 durch Deutschland!
Avatar
0
#58 Dr. BlutFleck (20.05.2012, 22:02)
@pure power: da würds mich eben auch ein wenig stören
Avatar
0
#59 Cirest (20.05.2012, 22:11)
denk ich auch.... aber mal im ernst mich würds auch aufregen wenn ich 4000+ eier fürn namhaftes bike ausgeb, dass dann trotz namen weniger her macht, als n "versender" ^^ ...da hilft nur eins, die marke schlecht reden :D
Avatar
0
#60 maddino (20.05.2012, 22:14)
@cirest sprichst mir aus der Seele ! :D
Avatar
0
#61 LordLinchpin (21.05.2012, 00:31)
hahahahahaha, limited...is klar, davon wirds bald überall von wimmeln. ich muss sagen ich kanns auch nicht verstehen dass ein serienrad soviele likes kriegt. habt ihr garkeine ansprüche mehr? NEIN ich bin nicht neidisch
Avatar
0
#62 Tabletop84 (21.05.2012, 01:38)
Macht euch nicht lächerlich. Würde auf dem Rahmen Trek oder Specialized stehen oder die Kiste 4500 kosten würden die Stylepolizei das Rad abfeiern.
Avatar
0
#63 frostydragon (21.05.2012, 01:42)
ich hab keinen plan was es kostet aber schön find ichs nich ^^ aber geschmackssache
Avatar
0
#64 Specialized1995 (21.05.2012, 07:22)
ich würde mir das Bike auch kaufen! Du hast keine schlechte Wahl getroffen. Das Bike gefällt einfach in allem. @tabletop hast vollkommen recht! Manche können es nicht sehen ,dass eine Firma wie YT Räder macht , die von den Anbauteilen her viiiel besser sind als die der Großen Hersteller und zu dem noch viiiiiiel billiger. Kann das sein, dass das Rad bei 2500-2800 kostet?
Avatar
0
#65 .:~FRMAX~:. (21.05.2012, 09:20)
Alter Schwede was geht denn hier ab :-O Um eins klar zu stellen: Ich hab das Rad (im Gegensatz zu vielen anderen IBC Usern) nicht gekauft um irgenwelches blingbling zu besitzen und wie es aussieht ist mir total egal. Das Rad muss mir gefallen und nicht dem IBC-porn-Standard entsprechen. Das es (vor allem live) imho sehr gut aussieht, ist nicht mehr als ein positiver Nebeneffekt. Umrüsten werde ich trotzdem noch ein bisschen, einfach weil manche Teile unnötig hochpreisig sind.Ein XO Schaltwerk bleibt genauso am Stein hängen wie ein X9. Fakt ist aber, und davon konnte ich mich am Wochenende ausgiebig überzeugen, dass das Rad einfach bombig läuft. Und das, und nur das, ist der Grund, warum ich es gekauft habe. Es Liegt Fahrwerkstechnisch wie gesagt definitv in einer Liga mit dem aktuellen Demo, Lapierre DH, Makulu und was ich sonst noch so gefahren bin. Wieso also sollte ich 6000,- für ein Demo oder Session ausgeben, wenn ich für den halben Preis ein gleich- oder sogar besserwertiges (und das ist nicht nur auf die Ausstattung, sondern auf das Gesamtpaket bezogen) YT bekomme? Da nehm ich auch das halbe Jahr Wartezeit in Kauf. Nachdem ich bereits ein gutes Basissetup für den CCDB gefunden habe, spricht der Hinterbau extrem feinfühlig an, sackt aber in Anliegern nicht weg und schlägt dank der extra einstellbaren HSC auch nicht durch. Mit dem richtigen Druckstufen-Setup gilt das auch für die 888. Dank des recht kurzen Hinterbaus gehts spritzig um die Ecken, ist aber dennoch laufruhig. Liegt sehr neutral in der Luft, lädt zum spielen ein. Erfreulich antriebsneutral. Alles in allem nochmal ne gute Steigerung zum '11er TuesDH Die Deemax werden allerdings noch fliegen. Gewicht top, Stabilität nicht. Und 200€ für defekte Felgen gehn nicht klar. Achja und wer meint dass das Rad Mainstream ist sollte wirklich mal in nen Bikepark gehen und Demos zählen. Abgesehn davon, dass das ja eigentlich eine positive Eigenschaft ist. Aber naja - Haters gonna hate, für alle Fahrer ohne Ego-Problem war das die Chance, ein absolutes Schnäppchen zu machen
Avatar
0
#66 KeilerKopf (21.05.2012, 14:28)
neidisch! :) sehr schönes und gut gehendes bike!
Avatar
0
#67 numb87 (21.05.2012, 14:29)
"Die Deemax werden allerdings noch fliegen. Gewicht top, Stabilität nicht. Und 200€ für defekte Felgen gehn nicht klar." -> wenn das keine silbernen ultimates sind (evtl sonderauflage in silber), dass ist das mit dem gewicht und der stabilität absoluter bullshit! gewicht flop, stabilität top! 2200gr sind n haufen...
Avatar
0
#68 evil_rider (21.05.2012, 14:43)
bei den deemax sind nur die felgen top, die naben und aufspeichqualität sind das grauen... und gewicht... selbst ultimates sind rotzeschwer im satz.
Avatar
0
#69 visionthing (21.05.2012, 14:46)
Ich glaub das Rad würde ohne den Lack echt verdammt geil aussehen und die Ausstattung ist eh super. Bin mal gespannt wie die Geo gelungen ist, evtl. kann ich ja demnächst mal irgendwo probesitzen.
Avatar
0
#70 .:~FRMAX~:. (21.05.2012, 15:20)
Sind Ultimates (Sonderauflage Silber) und mit den anderen Aussagen muss ich euch leider zustimmen - Stabilität ist für 2kg eher miserabel. Wollte sie ursprünglich gar nicht fahren, jedoch müssen sie, da der eigentliche LRS defekt ist, als Übergangslösung herhalten. Zum Lack: Wie gesagt, grundsätzlich ists mir egal. Als ich gekauft habe bin ich eigentlich davon ausgegangen es umzulacken zu lassen, live ist es aber wirklich halb so wild, schon fast als schön zu bezeichnen (obwohl ich eigentlich lieber schlichte räder mag) Geo ist vom Gefühl her grundsätzlich Demo-ähnlich, nicht ganz so extrem tief. Und Oft sehen ist find ich übertrieben. Es wurden 530 Stk, aufgeteilt auf ganz Europa, verkauft. Glaubt ihr wirklich Speci verkauft nur 500 Demos?
Avatar
0
#71 numb87 (21.05.2012, 15:44)
in winterberg habe ich 4 von den teilen gesehen... aber es waren wohl die teambikes...
Avatar
0
#72 visionthing (21.05.2012, 16:32)
Demoähnlich? Da bin ich ja mal gespannt, das Demo war bisher das einzige Rad was ich gefahren bin auf dem ich meine langen Gliedmaßen gut unterbringen konnte und sich dennoch nicht wie ein Lastkran fährt. Beim alten Tues hatte ich hingegen keinen Platz auf dem Rad und dennoch ging es nicht um die Kurve.
Avatar
0
#73 dmr-bike (21.05.2012, 19:42)
Schick.
Avatar
0
#74 stephan- (21.05.2012, 21:55)
Auf dem System beruht unser gesamter Wohlstand und unser System, also was bitte soll das nun werden? Wenn du die Herstellungkosten von Rahmen, Gabeln, Dämpfern etc. kennst, dann erleuchte uns doch bitte.
Avatar
0
#75 flowcountry (21.05.2012, 21:59)
apeman: :daumen:
Avatar
0
#76 Banshee-Driver (21.05.2012, 22:12)
das ist doch blödsinn , soll ich jetzt extra ein paar tausend euro ausgeben , nur damit irgendeine person , in irgendeinem wirtschaftszweig der bike branche mehr arbeit hat ? was denn das für ein stuss ? Bei den großen marken zahlst du doch vor allem einen teil nur für den namen , heute wieder auf arbeit gesehen , Ware verpackt für Tom Tailor , soll kosten 35,99 ( shorts) da klebte ein Produkt schild von H&M dran , komischerweise kostet die gleiche hose , mit einem anderen branding nur 24,95 ..... Der name kostet auch
Avatar
0
#77 .:~FRMAX~:. (22.05.2012, 07:32)
Reicht es nicht, wenn ihr mit dieser sinnfreien Grundsatzdiskussion den YT Thread zumüllt?! Es wird keiner zum Kauf gezwungen. Und sorry, ich hab kein schlechtes gewissen weil ich mir für 6000,- 2 Versenderbikes statt einem "Premium"bike kaufe.
Avatar
0
#78 evil_rider (22.05.2012, 08:09)
wegen produktionskosten... glaubt ihr ernsthaft das ein aktuelles demo in der produktion mehr kostet? fail! eher weniger, da grössere mengen produziert werden, das topmodell vom demo wird specialized in der produktion und einkauf der OEM teile im schlimmsten fall 2/3 kosten, was YT für das LTD drücken muss. und klar ist bei speci noch der händler zwischen, aber von produktion zu einkaufspreis, verdient speci dennoch locker das 3-fache wie YT an einem bike. btw: ich finde versenderschüsseln aus prinzip kacke, sie mögen zum teil grossartig funktionieren und auch optisch ansprechend sein(so wie das bike hier), aber es bleibt ne versenderschüssel, punkt. banshee, schöne überlegung das es dir egal ist ob ein händler einen job mehr für einen mech hat oder nicht... ich sollte die firmen anregen nur im haus zu verpacken mit eigenen speditions unternehmen... weil, wozu sollten sie denn geld ausgeben damit du nen job hast?
Avatar
0
#79 psx0407 (22.05.2012, 09:26)
@apeman @evil_rider eure beiträge wirken sehr scheinheilig... um euerer argumentation zu folgen, folgende fragen an euch: habt ihr schon mal etwas im internet gekauft ? wenn ja, warum ? wieso umgeht ihr dadurch den einzelhandel und gefährdet dort arbeitsplätze, die euch scheinbar so wichtig sind ? meine antwort: weil ihr dort kauft, wo es für euch am günstigsten ist. ist euer flachbildschirm aus deutscher produktion oder wo wurde der gefertigt ? war euch das nicht egal ? warum war euch das egal ? und warum jetzt bei yt den moralapostel spielen ? @apeman die behauptung, daß bei der produktion von yt-rahmen und -rädern jemand ausgebeutet wird, solltest du fundiert mit fakten hinterlegen ? glaubst du wirklich daß da jemand gezwungen wird, gegen seinen freien willen einen rahmen zu schweissen oder ein bike zu montieren ? und ich kenne auch jemanden, der schon mal in china war. ist ein kollege des schwagers meiner cousine und von dem wieder der schwiegervater. muss schlimm sein in china, habe ich mir sagen lassen... @frmax glückwunsch ! schönes bike ! fairer preis. sehr interessante firma. hab´se am freeridefestival kennengelernt. nette typen und schlüssiges konzept.
Avatar
0
#80 Tabletop84 (22.05.2012, 13:11)
Das eigentlich Lustige bzw. absurde ist ja das sich die Käufer von Versenderbikes mit angemessenen preisen dafür rechtfertigen müssen nicht die eindeutig überzogenen Preise von Trek & Co gezahlt zu haben. Die nähern sich nämlich mit großen Schritten der 10000€-Schallgrenze und das ist einfach nur aufgeblasen.
Avatar
0
#81 hoschik (22.05.2012, 19:14)
hier wird leider zu oft der Fehler gemacht YT mit Händlermarken ala Specialized , Trek ... zu vergleichen. 1/3 vom Preis geht schon mal in die Tasche vom Händler. Auch darf man nicht außer acht lassen mit welchem Aufwand Specialized und Co. ihre Bikes entwickeln. Garantie wird auch oft doppelt so lange gewährt als es gesetzlich vorgeschrieben ist. Im Vergleich mit anderen Versendern ist YT zwar immernoch bissl günstiger im Falle des TUES LTD, aber dort muss man auch nicht knapp 3000€ n halbes Jahr vorher zahlen um dann sein Radl zu bekommen wenn die Saison schon seit 2 Monaten läuft. Ehrlich ist YT zu seinen Kunden ganz und gar nicht. Mein Kumpel der hier nicht angemeldet ist kotzt einfach nur noch, weil er sich fast jedes WE n Radl leihen muss weil er uns im Bikepark nicht zuschauen will sondern selber fahren, dafür sind jetzt auch schon über 200€ draufgegangen. Die Preise von Trek und Co sind finde ich teilweise auch recht happig, dafür funktioniert ein Trek Session 8 oder Demo 1 für knapp 3500€ schon richtig gut, und man hätte es schon seit nem halben Jahr, nen Händler vor Ort, Top Service, lange Garantie.... . Hat alles seine vor und Nachteile. Rechtfertigen muss sich hier keiner, wenn euch YT taugt dann gut, aber dann macht teurere Marken nicht schlecht nur weil sie mehr kosten. In Sachen Bikeentwicklung sind die großen Firmen den kleinen Versendern meißt einen Schritt vorraus und setzen die Maßstäbe an denen sich die anderen messen müssen.
Avatar
0
#82 Tabletop84 (22.05.2012, 19:24)
Auf die Gravitymodelle gewährt Trek auch nur 2 Jahre.
Avatar
0
#83 Banshee-Driver (22.05.2012, 19:43)
Evil wir haben ein Monopol Was Tom Tailor angeht ..... ARbeit wird immer da sein :P
Avatar
0
#84 hoschik (22.05.2012, 19:59)
@Irie_Daily , das einige Händler deppen sind ist mir auch klar, musst dir halt nen guten suchen, ob ein Händler gut oder schlecht ist merkt man eigtl recht schnell während nem kurzen Gespräch wenn man sich bissl auskennt. Es gibt durchaus Händler die noch richtigen Service bieten, und z.B. ne Ersatzgabel bereitschtellen falls mal was ist und man in Bikepark fahren will. Naja, die Bikes sollten im April ausgeliefert werden, und das wurden sie nicht, so einfach ist das.
Avatar
0
#85 hoschik (22.05.2012, 20:15)
ist doch ok wenn es dir das nicht wert ist, andere Leute denken halt anders, das solltest du auch akzeptieren. Wie heißt es so schön leben und leben lassen. Versender und Händler haben beide ihre Daseinberechtigung, die Diskussion um dieses Thema dreht sich im Kreis. Ich bin da eh selber nochmal bissl anders weil ich fast ausschließlich auf gute Gebrauchtteile zurückgreife, dafür braucht man aber immer bissl geduld um was gutes zu bekommen,P/L mäßig ist das aber immernoch am besten.
Avatar
0
#86 BommelMaster (22.05.2012, 20:18)
Ich verstehe nicht was einige von euch immer haben, dass Händler unterstütz werden müssen. Ist das ein Kodex der irgendwo steht, dass ich als Privatmensch einen Anderen unterstützen muss, ohne eine Leistung dafür zu benötigen? Es ist ja nicht so dass hier irgendeine Arbeit weniger wird. Beim direkt vertrieb werden die ganzen Kundengespräche ja auch gemacht und sicher schier unendliche mails geschrieben, das normalerweise der Händler übernimmt. Ich persönlich weiß ja was ich will, welche Teile gut und schlecht sein - warum einen Händler dafür bezahlen, dass er mir das was ich selber weiß - bzw eigenlich meist eher besser weiß wie er - sagt und dafür hunderte an euros einsteckt?
Avatar
0
#87 head96 (22.05.2012, 20:26)
@hoschik Hmm das macht für mich keinen guten Händler aus. Denn welcher kleine Händler hat für jeden Einsatzzweck ne Ersatzgabelparat? Man muss mit dem Händler gut klar kommen und er sollte guten Kontakt zu den Marken haben, die er verkauft, sodass der Service fix geht.
Avatar
0
#88 Banshee-Driver (22.05.2012, 20:29)
ich schlage vor wir unterbinden mit sofortiger wirkung die möglichkeit im internet etws zu kaufen , damit wir mehr die händler unterstützen
Avatar
0
#89 hoschik (22.05.2012, 20:30)
das war nur ein Beispiel, in den anderen Punkten hast du natürlich vollkommen recht.
Avatar
0
#90 hoschik (22.05.2012, 20:36)
versteht mich bitte nicht falsch, ich kaufe fast ausschließlich im Inet, kanns aber auch verstehen wenn Leute beim Händler einkaufen, vor allem wenn sie sich nicht so gut auskennen, korrekte Händler erzählen einem keinen Mist, leider gibt es davon wirklich nur noch wenige.
Avatar
0
#91 Banshee-Driver (22.05.2012, 20:43)
ich glaube auch , wer auf die beratung eines händlers angewiesen ist , wird nicht erkennen ob es ein guter händler ist , und wer einen schlechten erkennt hat soviel ahnung das er nicht auf einen händler angewiesen ist . zumal ich davon überzeugt bin das die bikes von "normalen" herstellern deutlich die versender übersteigt was die verkäufe im jahr angeht
Avatar
0
#92 Re4lJuNgLiSt (23.05.2012, 15:45)
Apeman du langweilst nicht nur im YT fred auch hier!
Avatar
0
#93 freddeinallah (24.05.2012, 07:26)
Hehe Mordsdiskussion hier. Misch ich mich mal ein. Also ich bin grad in Whistler und bin bisher der einzigste der ein YT besitzt, jeder zweite hat ein Demo oder ähnliches Gerät also kann man finde ich nicht von Mainstream sprechen - und selbst wenn- ist doch egal was für ein Bike jemand fährt, hauptsache man kann damit umgehen. Und zu den Produktionskosten: Selbst wenn es so wäre, dass die Bikes von unterbezahlten Arbeitern gebaut werden, wäre das den meisten vollkommen egal (wenn mir mal ehrlich sind). Den meisten geht es doch nur um den Preis und die Qualität. Mein Fazit ist dass YT super bikes für einen anständigen Preis baut. Find ich super. Und wer ein Statussymbol in Form eines teureren Bikes braucht, greift eben zu "besseren" Marken.
Avatar
0
#94 san_andreas (24.05.2012, 10:02)
Der Vergleich ist ja toll...also ich steh' grad in Pakisten auf dem Kamelmarkt und bin der einzige mit einem YT...(der "einzigste" gibt es übrigens nicht) Nachdem YT bisher so gut wie gar nicht international verkauft, ist doch klar, dass man in Whistler keines sieht.
Avatar
0
#95 Banshee-Driver (24.05.2012, 10:11)
Anstatt sich an dem bike zu erfreuen und Kommentare dazu zu geben wird hier nur über die Marke gemeckert ..... Das muss man sich mal rein ziehen , es wird gemeckert weil die Marke gute BIKES baut die günstig sind !!! Habt ihr alle zu viel Geld ? DAnn könnt ihr ja was spenden , Afrika würde sich freuen
Avatar
0
#96 san_andreas (24.05.2012, 10:30)
Das Rad an sich ist schon ok ! Das Farb-Design ist halt Geschmacksache. Würde mir halt nicht gefallen, vorallem im Steuersatz-/Vorbaubereich. Aber bei dem Schweinepreise kann man sich auch noch eine Pulverung leisten.
Avatar
0
#97 Rines (24.05.2012, 12:46)
Ich frage mich immer warum es noch so viele Leute gibt die so in Klassen denken.. Ich find das YT geil aber genauso finde ich das Trek geil... Nur kann ( und will )ich mir kein neues Trek leisten. Aber gebraucht wär das auch was feines :lol: Ich guck eigentlich mehr auf die Rahmenform und eventuell noch auf den Paintjob. Das bike muss halt en gutes Argument haben warum ich es kaufen soll. In diesem fall wäre es beim YT auf jeden fall Rahmenform/Peis! Aber das so viele das fahren nervt klar... aber ist ja beim Demo und Co. auch. Aber dafür gibst ja auch Teile die getauscht werden können und dann hat man wieder was "eigenes"
Avatar
0
#98 Apeman (24.05.2012, 17:32)
@phill: habs dir zuliebe gelöscht ;) yt ist die beste firma wo es gibt auf der ganzen welt *ich schwör alda! ;)
Avatar
0
#99 wurschdbrot_ (24.05.2012, 20:52)
schickes rad:)
Avatar
0
#100 xMARTINx (25.05.2012, 21:34)
Mega Bike,nicht schlechter als die großen Marken die ihre Rahmen auch nur aus Taiwan bekommen,beim großen s zählst halt für die Marke! Das yt ist ehrlich und echt Schick!
Avatar
0
#101 [email protected] (25.05.2012, 23:56)
Super Bike!! Schade das ich das geld nicht auf der hohen kante hatte!

Kommentare geschlossen.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

.:~FRMAX~:.
18.05.2012, 13:35
18.05.2012, 13:21
6176
80
Downhill-/Freeride-Bikes
Canon EOS 50D
1/250 s ƒ/6.3 44 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden