Fox DHX Air 5.0
Mehr Fotos im Album "Defekte":
IMAG0007
Norco Fluid LT
IMG 0098
wemseinbike?
Fox DHX Air 5.0
010wccastingrest
Kratzer im Kashima
Kratzer im Kashima // Rat?
Kratzer im Kashima
Foto1

Fox DHX Air 5.0 im Album Defekte

Wirklich ärgerlich, vorallem deswegen weil ich die Luftkammer regelmäßig warte. Letztes mal war im Oktober 2011. Seitdem bin ich höchstens 15mal mit dem Rad draußen gewesen, und das bei normalen Wetter :-/ Öl war genug in der Luftkammer. Ich hab sogar Öl über den Trennkolben der Hauptkammer eingefüllt, da der Dämpfer eigentlich falschrum eingebaut ist. Fett war auch noch genügend in den Dichtungen.

An der Stelle kann ich auch gleich meinen zukünftigen Fox RC4 anbieten. Leider kann man ein Transition Blindside nicht ohne Dämpfer kaufen, aber ich habe einfach keinen Bock mehr auf Fox. An dem DHX Air musste ich schon zuviel rumbasteln, damit er gescheit läuft.
Avatar
0
#1 Rines (11.02.2012, 15:03)
was denn da?
Avatar
0
#2 Stefan 1 (11.02.2012, 15:24)
Schau mal auf die Markierung im Bild. Da ist ne fette Riefe in der Beschichtung. Auf dem Bild sieht der helle längere Strich wie eine Reflektion aus, ist aber leider ein Kratzer :(
Avatar
0
#3 Christoph1984 (11.02.2012, 15:37)
Ärgerlich - vor allem wenn man die Teile wirklich pflegt. Ich bin mittlerweile auch geheilt von Fox. Der Kram kommt mir nicht mehr ans Rad.
Avatar
0
#4 evil_rider (11.02.2012, 16:49)
soll ichs sagen? ja ich soll: habe ich doch schon immer gesagt! :D
Avatar
0
#5 Stefan 1 (11.02.2012, 23:27)
Jaaaaa evil, wir wissen es ! ;) Du hast ja meine Kommis im Tuning Thread gelesen. Daher weißt du, dass dieser Dämpfer damals besser als ein halbschrottiger RS war. War auch mein erster Dämpfer überhaupt, da ich erst seit 2010 Fully fahre, davor nur HT. Ich bin im übrigen auch Fox-"Hater". Ich mag die Marke einfach nicht, aber nochmal 400 Euro in nen gecheiten MZ-Dämpfer zu investieren, bei einem Rahmen den ich kommende Saison nicht mehr fahren werde, ist sinnlos.
Avatar
0
#6 .-Zero (11.02.2012, 23:29)
yes ich mage auch kein fox ! :) :D
Avatar
0
#7 Maxsch (11.02.2012, 23:35)
Komisch ich habe bisher immer gehört dass Fox das Beste bei Federgabeln wäre aber was hier so berichtet wird lässt mich da anders drüber denken :D Selbst habe ich noch keine Erfahrung mit Fox gesammelt - fahre DT Swiss und bin damit sehr zufrieden!
Avatar
0
#8 Stefan 1 (11.02.2012, 23:47)
Fox das beste der Federgabeln ? Da hast du falsch gehört :D Wahrscheinlich sagen das manche Leute weil die Dinger einfach schweineteuer sind, und deswegen aus deren Sicht gut sein müssen :D Schlecht sind die Gabeln bestimmt nicht, aber die Dichtungen z.b. lassen doch sehr zu wünschen übrig, wenn man eine wartungsarme Gabel haben möchte.
Avatar
0
#9 Maxsch (11.02.2012, 23:52)
Ja das kann gut sein dass die nach dem Preis gegangen sind was "gut" ist. Dann wären das wohl keine Gabeln für mich, denn ich will einfach lange Zeit ungestört fahren können. Ob meine DT Gabel dafür das richtige ist weiß ich nur nicht :D
Avatar
0
#10 colinoczech (12.02.2012, 00:04)
dt swiss gegenüber bin ich in sachen gabeln auch sehr misstrauisch. kollege han an seinem scott scale rc mit der dt gabel nur scheissereien gehabt... x-mal eingeschickt und hat trotzdem nicht gehalten oder so funktioniert wie es eigentlich sollte. einziger vorteil von dt gabeln, sahniges ansprechverhalten...
Avatar
0
#11 NSMB!dude! (15.02.2012, 23:59)
hab auch schlechte erfahrungen mit fox-dämpfern gemacht, werd nix mehr von denen kaufen. schau dir mal den neuen x-fusion vector an, wäre denke ich auch ne gute wahl abgesehen von marzocchi, manitou und RS. in diesem sinne: evil :daumen:
Avatar
0
#12 frostydragon (16.02.2012, 00:06)
hm mein dhx hält bisher, wenn er kaputt geht gibts halt nen revox oder so
Avatar
0
#13 NSMB!dude! (16.02.2012, 00:18)
der revox ist nen traumdämpfer!
Avatar
0
#14 Stefan 1 (16.02.2012, 00:22)
Ja Fox ist echt mieß was Dichtungen betrifft. Ich schätze das sich da mal ein Steinchen kurzzeitig im Bereich der Staubdichtung verirrt hat. Is mir aber echt wurscht, weil ich den Ghost Rahmen, in dem der Dämpfer steckt, nächste Saison nicht mehr fahren werde. Es ärgert mich nur tierisch, dass Transition unbedingt ihre ganzen Rahmen mit Fox-Dämpfern verkaufen. Aber egal, der RC4 wird getauscht und ungefahren verkauft !
Avatar
0
#15 Stefan 1 (16.02.2012, 00:27)
@ NSMB: Meinst du den Revox in Luft oder Stahl ? Über den habe ich nämlich auch schon überlegt, und der Preis für den Dämpfer meines kommenden Rahmens ist mir ehrlich gesagt piep egal. Hauptsache Qualität wo ich mich nicht ärgern muss.
Avatar
0
#16 frostydragon (16.02.2012, 00:46)
es gibt den revox nur als coil... die luftdämpfer sind die evolver... ausser die ham neuerdings nen revox air rausgebracht
Avatar
0
#17 NSMB!dude! (16.02.2012, 00:54)
revox stahlfeder :daumen:
Avatar
0
#18 Stefan 1 (16.02.2012, 13:36)
Okay, ja der sieht auch sehr fein aus, aber auf Funktion kommt es ja schließlich an.
Avatar
0
#19 frostydragon (16.02.2012, 13:46)
und genau da is der revox auch schon seit ewigkeiten ganz vorne mit dabei fahren halt einfach nich so viele weil er die meiste zeit recht teuer war und vor allem nich mz oder fox sondern manitou drauf steht die travis is auch ne super gabel aber da steht manitou drauf also is sie in der versenkung verschwunden
Avatar
0
#20 NSMB!dude! (16.02.2012, 14:09)
genau. vorurteile lassen manches in der versenkung verschwinden, was dort definitiv nicht hin sollte
Avatar
0
#21 Stefan 1 (16.02.2012, 15:46)
Ja leider, aber über Manitou Dämpfer habe ich immer nur gutes gehört, und bei bike-components kostet der Revox neu 300 Euro. Echt ein sehr schöner Preis für einen derartigen Dämpfer :love: Ich schätze mal, der kommt ins neue Blindside. Dann brauch ich nurnoch ne entsprechende Titanfeder :p
Avatar
0
#22 frostydragon (16.02.2012, 15:47)
und genau das is immer das problem du kriegst den revox fast immer nur ohne feder, die manitou stahlfedern sind sackschwer, fox und co passen glaub wegen innendurchmesser nich und titanfedern treiben den preis wieder in die höhe... sonst hätt ich vermutlich längst son gerät :D
Avatar
0
#23 Stefan 1 (16.02.2012, 15:49)
ja ? Passen die von Nukeproof da nicht rein ? Das wär natürlich ärgerlich -.-
Avatar
0
#24 frostydragon (16.02.2012, 16:24)
von nukeproof gibts glaub welche die passen... aber die nukeproof stahlfedern sind genauso schwer wie die manitou :D die manitou titanfedern sind dafür wohl recht leicht
Avatar
0
#25 Stefan 1 (16.02.2012, 18:03)
Ich meinte ja auch die Nukeproof Titanfedern. Ich schätze da kostet eine neue passende für den Revox dann ca. 200 Euro.
Avatar
0
#26 frostydragon (16.02.2012, 19:49)
hmmm das geht aber dann günstiger... die diverse passen vermute ich und sind günstiger oder du suchst dir direkt ne manitou
Avatar
0
#27 Stefan 1 (16.02.2012, 22:52)
das Wort "suchen" triffts an der Stelle genau :p Ich muss mal sehen, ein Luftdämpfer ist halt doch sehr verlockend, zumal er leichter ist, aber ich hätte schon gerne die Feder-Performance... ach man, ich kann mich nicht entscheiden :D
Avatar
0
#28 flip_4 (17.02.2012, 19:46)
Fahr auch nen Revox im Blindside, geht super. Hab mir eine CaneCreek Feder geholt, die passt beim Revox
Avatar
0
#29 evil_rider (17.02.2012, 21:10)
manitou titanfeder besorgen, gibts in den usa für um die 100-150$ und sind dieleichtesten titanfedern überhaupt.
Avatar
0
#30 Stefan 1 (20.02.2012, 13:17)
Hab gegoogelt gegoogelt und nochmals gegoogelt. Leider garnix in Richtung Manitou Titanfeder gefunden :( Und auch keine amerikanische Internetseite. Den Dtl.-Vertrieb findet man ja auch sehr schlecht. Hängt anscheinend mit Answer zusammen, aber Informationen findet man über die nur mühseelich.
Avatar
0
#31 head96 (20.02.2012, 13:28)
Vertrieb ist MCG parts.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Stefan 1
09.02.2012, 20:33
10.02.2012, 07:05
2132
0
Defekte
Fujifilm FinePix F500EXR
1/30 s ƒ/3.5 4.4 mm ISO 1600

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden