Alle Kommentare von hasardeur

Ich habe auch in den 90ern begonnen, aber bis auf meinen Body Shape würde ich nichts zurück haben wollen
Sitze gerade hier in der Sonne
Keine RST Forke mehr?
Dazu gab es ja schon eine lange Diskussion beim Kavenz. Letztlich soll es sogar den Verschleiß reduzieren, da weniger Kontakt pro Umdrehung. Zudem ist der Schräglauf auf die Unterseite beschränkt, da oben Umlenkung.

Letztlich: wenn es am DH hält, muss es bei jedem anderen Bike doch auch halten.
Ach ja, 2 Wochen noch.....
Im Sommer durch die Mojave - was muss man für diese Strafe verbrochen haben?
HDR habe ich mittlerweile satt. So gefällt es mir viel besser.
Ich frage mich immer, welche Ängste so viele hier vor E-Bikes haben. Was da für eine Hexenjagd veranstaltet wird - unglaublich. Dieser plakative Hass zeugt doch nur von einem sehr engen Horizont.

Habe auch kein E-Bike und plane auch keine Erwerb, nicht einmal eines zu leihen, neide es aber auch niemandem und kann dennoch verstehen, dass es andere nutzen.

Also macht mal den Kopf auf und vergrabt dieses unnütze Feindbild!

BTW, geiles Bike!
Wenn man Dinge öffentlich zur Schau stellt, darf man sich über andere Meinungen nicht beschweren (kleines 1x1 des Internets).
7 Schilling waren 1DM.
Du schraubst zu viel an Manitou-Teilen
Bremsflex? USD sollte doch gerade da steif sein.
Passt da eine alte Pike nicht besser?
Man kann mit der Kette auf dem Kettenblatt auch aufsetzen. Um das zu vermeiden, gibt es Bash/Chain Guards. Das Glied sieht schon arg vermackt aus.
So wie das Kettenglied aussieht, gab es da schon einmal Steinkontakt.
Das schöne am Vivid ist die Ending Stroke Zugstufe. Du kannst eine schnelle Zugstufe fahren, ohne dass es kickt. Ich habe jetzt unterschiedliche Coil-Dämpfer durch, auch einen Vector HLR, den ich sehr mag, aber die Zugstufe des Vivid ist bisher die beste.
Ein ganz gewöhnlicher Vivid R2C. Der funktioniert super. Habe auch schon lange die Luft-Version in der Fanes gefahren und war zufrieden. EXT und andere Edelmarken machen sicher gute Dämpfer. Aber ob ich das wirklich merke? Ich bin Hobbyfahrer

https://fotos.mtb-news.de/p/2254168?in=set
Sah leicht aus - Jetzt mit Coil-Dämpfer ist es schon ein Brocken. Macht aber irre Spaß.
Lass früh die Heilung checken und zur Not Metall rausnehmen, damit Druck auf den Bruch kommt. Ich hatte eine Torsionsfraktur, also ein schönes Puzzle. Erst als nach 4 Monaten die untere Fixierung des Marknagels entfernt wurde, setzte die Heilung richtig ein. Danach waren es nur noch 3-4 Wochen an Krücken.
Oha, das hatte ich auch mal - gute Besserung!
Ist es wenigstens ein glatter Bruch?