Fotos von FlowValley die zuletzt kommentiert wurden

Das ist ja der Witz an dem Photo: Wenn man erkennt, dass aus der Schneehöhle heraus fotographiert wurde, "klappt das Bild im Kopf um".
Von surreal, montiert zu real, normal...
man sieht eindeutig wie Wasser fließt ... ich bin 99.9 Prozent sicher das hier um eine originale Foto handelt. GUTE AUGE !
Die Dellen sind Beulen nach Innen 😂👌
Flachland in Tirol ? haha der war gut ^^
Nobby, keine PS. ich denke derjenige welcher ps verwendet eine Foto so stark zu modifizieren dass von Landschaft Motiv ablenkt ist keine Fotograf. man spielt sich mit licht, ev ganz leicht am farben und Kontrast.
Super Aufnahme, is was für so optische Täuschungs Bilder.Wenn man nur die obere Hälfte vom Bild ansieht meint man die Dellen sind Beulen nach innen.
War bestimmt ne schöne Tour.
Tolle Montage, PS sei dank
Ich hab echt ein, zwei Momente gebraucht um die Perspektive zu verstehen...Krasses Photo !
für uns (mich) flachland tiroler unvorstellbar solch eine masse an schnee !
wenn es bei uns schneit sind es ca. 2-5 cm, und am nächsten tag ist alles weg

sehr gut erkannt und erklärt @zweiheimischer.Es ist eine riesige Schneebrücke also auf beiden Seiten offen, so dass der Rider durchfahren konnte. Das Foto ist aus der "Höhle" rausgeschossen.
richtig. oder zumindest der fotograf schiesst ausn loch raus.
Schön dass es mehrere gibt die das Bild nicht verstehen Wenn man jetzt etwas mehr weiß, sieht man über dem Biker das Wasser nach unten tropfen

d.h. der Biker fährt aus dem Loch ins freie??
Danke für die Info
Ich bin leider viel zu selten in den Bergen,
meine wollen immer nur Strandurlaub...
Wenn die Kinder bald aus dem Haus sind, geht's dann öfter in die Berge, inklusive Bike.
@KHUJAND ganz einfach, am ende von schneefeldern bildet sich aufgrund von wasserabfluss oft ein loch, oder überspannen altschneereste bachläufe und gräben, weil das wasser diese von unten in zusammenarbeit mit luftzug aushöhlt. dann bilden sich solche ausgeschwemmten erscheinungen. das bild wurde offensichtlich von innen unter der schneebrücke oder aus einem abfluss eines schneefeldes gemacht.
prinzipiell ist es nicht ratsam, sich längere zeit darunter aufzuhalten, das zeugs kann gelegentlich einstürzen. manche eiskletterer nutzen diese überhängenden innenleben der altschneereste (lawinenreste) oft zum trainieren, und es hat dabei schon den einen oder anderen erwischt.
das gerippte, pittoreske erscheinungsbild rührt von unterschiedlicher abschmelzgeschwindigkeit aufgrund von einlagerungen und wasserabfluss.
Jungs, Spaß bei Seite...
Kann mir jemand das Bild erklären ?
@rzOne20 hams di net aa entführt?
schaut aus wie hingeschissen
@zweiheimischer: warum weißt den du wie des ausschaut hihihi
schaut aus wie ein enddarm von einem alien...
Eiskapelle am Fuße des Watzmann?
Herzlichen Glückwunsch! Dieses Bild wurde am 24.09.2019 als Foto der Woche ausgewählt!