devil-lime - Benutzeralbum

Persönliche Alben von devil-lime

Titel Anzahl Bilder Letzter Upload
no_thumb Accu Trax a-tac 0 Bilder
no_thumb uhr 0 Bilder

Neueste Fotos von devil-lime

Nicolai GTB L
29.03.2021
Nicolai GTB L Bike Packing
29.03.2021
Nicolai GTB L Bike Packing
29.03.2021
Nicolai Saturn 11 L
29.03.2021
Yeti SB 100
26.01.2021
Yeti SB 100
26.01.2021
Chris King Classic Hinterrad Naben Flansch Bruch
17.02.2020
GT Zaskar 93
29.08.2016
Surly Longhaul Trucker
29.08.2016
Cielo Cross Classic
12.07.2015
Cielo Cross Classic
12.07.2015
Rotwild Q1 27,5 Größe L
07.06.2015
Gt Edge Olympic
09.02.2014
GT Zaskar Bauhjahr 93/ Januar 2014
03.01.2014
Bruce Gordon rock'n road tires
12.07.2013
Sim Works Vorbau by Nitto
12.07.2013
GT Zaskar 2013
14.02.2013
surly long haul trucker
12.01.2013
GT Psyclone
20.12.2012
Yeti ARC
14.09.2012
GT Xizang
16.03.2012
cheetha
16.02.2012

Neueste Kommentare von devil-lime

Sehr schönes Rad, darf ich fragen, was es in dieser Aufbauvariante wiegt?
Ah, alles klar, danke für die Info. Hab ich immer bei verschiedenen Läden machen lassen. Cosmic kommt mir sehr entgegen, ich werde einen neuen Freilaufkörper ordern.
@wosch Woran erkennst Du das?
@wtb_rider danke für das Angebot, ich bin gerade dabei, mit Cosmic zu reden.
@ imkreisdreher ich gehe davon aus, dass die Speichenspannung ok war, das Rad lief absolut rund. Stimmt, die Nabe hat schon ein bisschen was gesehen, ich hätte nur nicht mit so einem Fehlerbild gerechnet. Ich habe XT-Laufräder, die eine ähnliche Belastung gesehen haben. die laufen bis heute, allerdings wurden die nicht schon 2 x umgespeicht. Vielleicht ist dabei auch etwas schief gegangen.
Danke für den Tipp!
Danke! Könntest Du mir vielleicht noch sagen, wie groß du bist. Ich bin auch am überlegen, mir ein GTB zuzulegen und schwanke zwischen M und L. Bin 1,82 aber kurze Beine, 82 Innenlänge. Danke!
Sehr schönes Bike!
Welche Größe ist das?
>Schönes Rad. Und ich hab mir grad das Q1 gekauft, hätt ich das vorher gewußt. Wie geht es den Berg hoch? Gewicht?

Fotos von devil-lime die zuletzt kommentiert wurden

^ Nabenkörper, oder? Cosmic ist echt OK
Ah, alles klar, danke für die Info. Hab ich immer bei verschiedenen Läden machen lassen. Cosmic kommt mir sehr entgegen, ich werde einen neuen Freilaufkörper ordern.
Ich habe mir erlaubt, dein Bild zu benutzen und die Stellen etwas hervorzuheben:
https://fotos.mtb-news.de/p/2456576?in=user
Das ist das Schicksal vieler hochwertiger Naben: die wirft man niemals weg und werden stattdessen immer wieder neu ein- bzw. umgespeicht. Haben schließlich 400,- Euro gekostet. Dabei kann es passieren, dass die Speichen so eingespeicht werden, dass sie mal in die eine und mal in die andere Richtung ziehen.
@wosch Woran erkennst Du das?
Ja, beim Umspeichen ist tatsächlich was schief gegangen. Einkerbungen in den Speichenlöchern in beiden Richtungen destabilisieren den Nabenflansch massiv.
@wtb_rider danke für das Angebot, ich bin gerade dabei, mit Cosmic zu reden.
@ imkreisdreher ich gehe davon aus, dass die Speichenspannung ok war, das Rad lief absolut rund. Stimmt, die Nabe hat schon ein bisschen was gesehen, ich hätte nur nicht mit so einem Fehlerbild gerechnet. Ich habe XT-Laufräder, die eine ähnliche Belastung gesehen haben. die laufen bis heute, allerdings wurden die nicht schon 2 x umgespeicht. Vielleicht ist dabei auch etwas schief gegangen.
16km*200Tage*10Jahre=32000km für angenommene 200 Pendlertage - das ist nicht viel aber auch nicht wenig.
Entscheidend ist doch, ob die Speichenspannung schön gleichmäßig und hoch genug war. Ansonsten kann auch die beste Nabe nicht halten.
ich hätte noch n schwarzen Nabenkörper für ne Classic rumliegen, falls das was für dich wäre meld dich doch.

Fotos auf denen devil-lime markiert wurde

devil-lime wurde noch nicht auf Fotos markiert

Um einen User zu einem Bild zuzuordnen, einfach mit der Funktion "Bildbereich markieren", das Gesicht oder die gesamte Person im jeweiligen Bild markieren und in der Beschreibung den Benutzernamen mit einem vorangestellten "@" versehen, z. B. so: @devil-lime Achtung: Benutzernamen, die Leerzeichen enthalten, müssen von Anführungszeichen umschlossen werden, zum Beispiel: @"Curtis Moore"