Shimano XTR M9000 + Magura MT5
Mehr Fotos im Album "Bremsen":
image
MT5 `out of the box`
Bild mit neuer Buchse wegen Hebelspiel:)
Elixir Cr Carbon Hebelspiel
Shimano XTR M9000 + Magura MT5
20140215 3818
DSC 0296
DSC 0298
Avid Code
messpunkt

Shimano XTR M9000 + Magura MT5 im Album Bremsen

Shimano XTR M9000 Geber VR
Magura MT5 Bremszange
incl. Beläge
Avatar
0
#1 LTeam (08.10.2015, 22:01)
Und, wie funzt das???Ist der Druckpunkt ok?
Avatar
0
#2 jatschek (09.10.2015, 22:01)
Funktioniert super. Druckpunkt ist angenehm hart. Nicht ganz so hart wie mit einem Shimano 2 Kolbensattel. Immer noch definiert genug und kein weicher Wischimatsch.
Hebelweg geht auf voll klar, im Prinzip genauso weit wie mit dem Shimano 2 Kolbensattel.
Avatar
0
#3 DominikBGD (19.04.2016, 21:48)
@jatschek welche flüssigkeit nimmst du? magura blood oder Shimano? olive und stift sind von magura oder wie seh ich das?
Avatar
0
#4 jatschek (19.04.2016, 21:50)
Alles von shimano : mineraloel,olive und pin.
Avatar
0
#5 DominikBGD (19.04.2016, 21:51)
Danke für die Zügige Antwort
Avatar
0
#6 jatschek (19.04.2016, 22:18)
Mit den xt gebern ist das ganze schwerer,hat dafuer nochmal mehr bremspower.
Avatar
0
#7 Plumpssack (19.04.2016, 22:24)
Kommt der wandernde Druckpunkt an der M8000 denn durch den Sattel oder den Hebel?
Wenns am Geber liegt sollte man mMn lieber Saint Hebel oderso nehmen..
Avatar
0
#8 jatschek (20.04.2016, 23:55)
Gute Frage, so richtig konnte das Problem im M8000er Thread nicht bestimmt werden.

Das Aufpumpen hatte ich mit der kompletten XTR Race und XTR Trail davor auch, mit den Magurasätteln gibts das nicht. Evtl. liegts eher an dem grossen Luftspalt der Shimanosättel und weniger am verwendeten Öl, zu kleiner Schnüffelbohrung etc.
Avatar
0
#9 Erbse73 (21.04.2016, 01:05)
Druckpunkt bei meiner M8000 steht perfekt...selbst Entlüftet und Befüllt mit Shimano Mineralöl.
Avatar
0
#10 maggi6288 (26.04.2016, 21:19)
Lieber diesen Geber oder den von der xt?

Was sind da die vor- und Nachteile?
Avatar
0
#11 theschlaatz (26.04.2016, 21:25)
Genau diese Kombi ist mein nächstes Vorhaben.
@jatschek bist Du vorher die Magura Bremshebel gefahren?
Mich würde der direkte Vergleich interessiern, insofern er sich beschreiben lässt?
Möchte gern meine MT7 so umrüsten. Danke.
Avatar
0
#12 jatschek (27.04.2016, 08:00)
@maggi6288: Kann ich nichts zu sagen, bin die XT Geber nicht an den Magurasätteln gefahren. Gibt im Bremsenforum einen ausführlichen Thread. Da fahren viele die Servowavegeber (XT oder Saint) und sind begeistert. Mir wär die Kombi zu schwer.

@theschlaatz: Am Enduro bin ich die MT5 nicht gefahren, habe die Bremse direkt vor der Montage umgebaut. Am DH Rad fahr ich die MT7. Die MT7 hat mehr Power, jedoch kosten die 650B Räder am Enduro Bremskraft, kann man so nicht richtig vergleichen.

Das Bremsgefühl ist anders. Bei der Shimano bremst man nah am Druckpunkt, der ist relativ hart. Der Druckpunkt der Magura ist weicher. Jedoch kommt man kaum in den Bereich, da die Bremse schon davor eine hohe Bremskraft erzielt. Dosieren lassen sich beide Bremsen hervorragend.
Avatar
0
#13 maggi6288 (27.04.2016, 11:39)
okay, ich überlege halt, servowave oder die xtr?
Avatar
0
#14 Plumpssack (27.04.2016, 15:31)
Kannst mMn auch einen Deore Hebel verbauen, die Shimanohebel nehmen sich bis aufs Gewicht nichts.
Avatar
0
#15 maggi6288 (27.04.2016, 21:01)
ich bin ja schon ein kleiner Gewichtsfetischist
Avatar
0
#16 Plumpssack (27.04.2016, 21:05)
dann nimm die leichtesten, s.o.

oder gleich Trickstuff Direttissima
Avatar
0
#17 theschlaatz (28.04.2016, 05:19)
Mit dem Direttissima Bremshebel hast Du dann die stärkste Bremse am Markt.
Leider 165€pro Hebel.
Avatar
0
#18 Motivatus (28.04.2016, 06:23)
Gibt es für Diretissima_Hebel + MT_(5/7) Sattel = Stärkste_Bremse_am_Markt auch irgendwelche Nachweise?

Seitdem Bommelmaster das durchs gesamte Forum skandiert wird es ja an jedem Stammtisch als Supertrumpf gespielt.
Avatar
0
#19 BommelMaster (28.04.2016, 07:09)
ja die gibt es!

Übersetzung-mechanisch bei Direttissima ist rund 6,5
Geberkolbengröße 9mm
mit 2x17mm Kolben pro seite ( ca 450mm² Fläche ) ergibt sich ein Gesamtübersetzungsverhältnis von 46:1

zum Vergleich: Shimano Saint hat rund 36:1

Aber Skepsis ist gut!

Preis ist im Vergleich zu Großserie wie Shimano und Magura natürlich sehr hoch. Ist kein Geheimnis. Ist einfach der Fertigung und Variantenvielfalt geschuldet. Ist im endeffekt bisschen so wie die Avid Arch Supreme (richtig geile V-brake )



Avatar
0
#20 DominikBGD (08.06.2016, 13:29)
@jatschek Meinste das geht mit einem MT7 Sattel auch?
Avatar
0
#21 jatschek (08.06.2016, 13:36)
Ja, geht auch mit dem MT7 Bremssattel.
Avatar
0
#22 DominikBGD (08.06.2016, 13:43)
Danke für die Info
Avatar
0
#23 Loki_bottrop (08.06.2016, 14:20)
sättel sind eh baugleich
Avatar
0
#24 DominikBGD (08.06.2016, 14:24)
Wollte nur auf nummer sicher gehen, weil die MT5 grad nicht lieferbar ist und ich kein bock hab 3 Wochen zu warten, wenn mich die MT7 paar euro mehr kostet
Avatar
0
#25 Loki_bottrop (08.06.2016, 14:27)
"paar euro"...
Avatar
0
#26 DominikBGD (08.06.2016, 14:28)
Konditionen muss man haben
Avatar
0
#27 Loki_bottrop (08.06.2016, 14:30)
ahja... wenne da günstig rankommst, würd ich mir wohl eher nur sattel und leitung besorgen statt ner kompletten bremse...
Avatar
0
#28 DominikBGD (08.06.2016, 14:33)
Die Komplette bremse ist um 10€ Pro Seite teurer als nur Sattel und Leitung..Hab mir des aber auch anfangs überlegt
Avatar
0
#29 Loki_bottrop (08.06.2016, 14:37)
lachhaft...
Avatar
0
#30 DominikBGD (08.06.2016, 14:38)
Der Preis ist wirklich lachhaft.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

jatschek
08.10.2015, 20:08
08.10.2015, 17:41
3251
5
Bremsen
Canon IXUS 125 HS
1/15 s ƒ/2.7 4.3 mm ISO 250

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden