Fotos von GHOST_official die zuletzt kommentiert wurden

Wie sieht es bei der Federwegsklasse 100/100 aus? Wird es da auch etwas geben?
Danke, habs gefunden: http://fotos.mtb-news.de/p/2029234?in=set
Bin auf Details gespannt..
@vitaminc Keine Sorge, an die Federwegsklasse haben wir natürlich auch gedacht... - mit 29" natürlich.
Dann sollte dir das AMR X wesentlich besser gefallen
Schade, 160/140 hätte mir besser gepasst als 130/130
Super, da bin ich schon auf die bezahlbareren Modelle gespannt !
Danke für die Antwort!
Noch nicht final - aber es wird zwei Modelle (29" & 27,5") mit je zwei Ausstattungsvarianten geben, die sich preislich zwischen 1.600 und 2.100 Euro ansiedeln werden.
So ist es - 130 mm Federweg an Front und Heck.
Das würde mich auch mal interessieren. Es werden aber bestimmt 130 mm an Front und Heck sein, was perfekt wäre .
Schönes Bike! Wie viel Federweg hat es denn?
Sind schon Preise bekannt?
Asket in alu super!
@Motivatus Das Asket verkaufen wir aktuell nur als Komplettbike. Aufgrund der extrem guten Preis-Leistung der Komplettbikes (Carbon-Rahmen, komplette XT-Gruppe, Fox 34 Gabel ab 2.599 Euro), haben wir uns gegen ein Rahmen-Kit entschieden.

Tomas fährt sein Asket im 4Cross, Pumptrack und Dual Slalom in Größe S.
Gibt es den Rahmen auch einzeln zu erwerben? Er nutzt ihn ja als Dual Rahmen, welche Größe fährt er denn?
@Motivatus Was genau willst du wissen? Das "Grundgerüst" ist unser Asket LC9. Das zu sehende Bike ist das Wettkampfrad unseres Team-Fahrers Tomas Slavik, der es sich mit den Anbauteilen seiner Indiviudalsponsoren aufgebaut hat.

Das Serien-Bike findest du hier: http://www.ghost-bikes.com/bikes-2016/bike-serie/asket/
Geiler Aufbau, gibt es dazu mehr Details?
Was ist da übertrieben ? Geht so doch sogar schneller.
Ist aber normal auch im Weltcup, jeder hat seine Vorlieben und Maße die immer wieder genau so eingestellt werden. Für uns normales halt Quatsch
unsereiner setzt sich aufs bike und stellt se sich so ein...