GoldenerGott - Benutzeralbum

Persönliche Alben von GoldenerGott

Titel Anzahl Bilder Letzter Upload
no_thumb Bastelarbeiten 0 Bilder
China 4 Bilder 08.06.2018 18:02
no_thumb e91 0 Bilder
Fusion Raid 8 Bilder 06.01.2017 18:13
GGcam 1 Bild 23.08.2011 17:09
Lapierre Spicy 527 / 2017 4 Bilder 16.01.2018 12:48
Marin Pine Mountain 19 Bilder 11.02.2017 12:55
Mein Werkzeug 26 Bilder 09.12.2016 12:07
New Stinky 05 4 Bilder 07.07.2017 21:53
on trail 3 Bilder 24.06.2014 09:11
no_thumb Selbstbaulampe 9 Bilder 19.12.2018 23:04
no_thumb Temp 0 Bilder
YARI RC 170 Boost 2017 6 Bilder 09.10.2017 22:55

Neueste Fotos von GoldenerGott

XHP70.2 mit Gaggione Silikon narrow
19.12.2018
XHP50.2 mit Gaggione Mabdar super narrow
19.12.2018
Xanes Umbau XHP50.2 Leuchtbild MAX
25.11.2018
190g Lampe
25.11.2018
AD6F942B-084F-4941-959C-07345DDFC7DE
08.06.2018
8818B3EC-168C-4033-96FD-5619095E09AF
08.06.2018
24CCA733-FE60-4CB9-A225-5C06C8222F2E
08.06.2018
2B863461-C00A-4E39-8F5C-FC645308EBFE
08.06.2018
20180113 Spicy vor Teufelsstein 1
16.01.2018
Lapierre Spicy 527 2017
16.01.2018
2CDAB05D-78AB-4112-949B-DD9E0B35687C
09.10.2017
Yari RC 170
06.10.2017
Maximale Federwegsausnutzung
04.10.2017
Schaumstoff, furz-trocken
04.10.2017
fast entfettet
04.10.2017
Schmieröl beider Tauchrohre
04.10.2017
20170823 170910
24.08.2017
20170823 170951
24.08.2017
20170823 170923
24.08.2017
Delle im Stinky
07.07.2017
20170211 Marin Pine Mountain (13)
11.02.2017
20170211 Marin Pine Mountain (18)
11.02.2017

Neueste Kommentare von GoldenerGott

...Wenn man nicht damit fährt.

Bevor bei Rahmen Nr. 3 ein dickeres Oberrohr eingeschweißt wurde, hielt es jeweils nur 1100 bis 1500 km im Tourenbetrieb. Die erste Schwinge und der Umlenkhebel hielten immerhin etwa 6000 km. Die neue Schwinge ist aber eh für Ihre schlechte Haltbarkeit bekannt. Komischerweise gibt es recht wenig Bruchbilder von Fusions, obwohl man im Unterforum recht häufig darüber lesen kann. Ich muss meine vielleicht auch mal online stellen im Defekte-Ordner.
Als es an meinem so aussah, war gleichzeitig noch die Schwinge gebrochen. Sowas war ich aber schon gewohnt, da der Rahmen vorher schon zweimal am Übergang Sitzrohr/Oberrohr gebrochen war. Aktuell ist ein Haarriss im Lagersitz der unteren Steuersatzschale. Ich bin schion ganz gespannt, was als nächstes kaputt geht. Dann wird er verschrottet.
72° Lenkwinkel, Baumarktreifen und Mofasattel. 0 Schrittfreiheit.
Wer will damit 100 km/h fahren? Dangerseeker?
Da ist auch einer dieser Wege, wo man dicke Reifen gut brauchen kann. Auf den anderen Bildern (Wegen) bringen sie eher nichts, oder?
Das Bike sieht aber schön aus.
Sagen wir es mal so: Der Förster drückt ein Auge zu, weil es Privatgelände ist. In öffentlichem Wald müsste er handeln, was er 20m weiter ja auch gemacht hat, als noch zusätzlich ne DH Strecke gebuddelt wurde. Gegen das BW Waldgesetz verstößt man aber auch auf der Freeridestrecke, auf der der Eigentümer auch noch die Verkehrssicherungspflicht hat und es trotzdem cool findet. Deshalb aufgepasst, was man angibt, wenn man sich dort mal was bricht. Bloß nicht die Strecke angeben bei der Unfallversicherung/Krankenkasse.
Die Offiziellen dort sind echt cool, dass die die Strecke immer noch nicht gesperrt haben, obwohl es eigentlich verboten ist. Ich war früher jede Woche (2006 -2010) dort und hab mitgeschaufelt. So schöne Bilder habe ich aber noch nie von dort gesehen.
Dieses Bike war die Antwort auf die die beiden Bruchrahmen von Cycle Craft und Fusion. Obwohl das Stinky schon einige Tausend Kilometer FR-Einsatz hinter sich hat, hat es mich noch nie im Stich gelassen. Ich musste nur mal in Lac Blanc etwas früher Schluß machen, weil die Hinterradbremse den Druckpunkt verloren hatte und ich kein Entlüftungskit dabei hatte. Wiegt exakt 19 kg. Ist aber eher nicht Tourentauglich, weil ich drauf sitze, wie der Affe auf nem Schleifstein. Ich habe aber schon alles probiert. Der Brooks ist natürlich diskussionswürdig. Da könnte ich noch mal locker um 400 g abspecken. Ich habe aber für die aufrechte Sitzposition noch nichts bequemeres gefunden und fahre aber zu unserem Homespot einfach 15 Kilometer. Das geht mit schmalem Sattel nicht und der Brooks war halt ein Versuch. Ich finde ihn allerdings auch nicht bequemer als den SQLab 611, den ich auf meinem anderen Bike fahre. Ich bin nur zu geizig, noch so einen zu kaufen.

Fotos von GoldenerGott die zuletzt kommentiert wurden

Lapierre ... strahlt das französische Temperament aus. Die Form mag polarisieren, mir gefällt sie. I
ch habe da eher mit dem Gelb meine Probleme ... sehr speziell und die Gefahr das es nach einer gewissen Zeit zu viel des Bunten wird.
Die Auswahl der Komponenten finde ich sehr sinnvoll.

Viel Spass ...
Schaut witzig aus, im positiven Sinne.
Tausch das Plastikrohr gegen ein Stück Wasserschlauch. Dann hörst du fast nichts mehr.
Mir gefällt das Bike zwar weniger, aber die Gedanken die du dir gemacht hast und die Umsetzung dafür umso mehr!
Dieses Bike war die Antwort auf die die beiden Bruchrahmen von Cycle Craft und Fusion. Obwohl das Stinky schon einige Tausend Kilometer FR-Einsatz hinter sich hat, hat es mich noch nie im Stich gelassen. Ich musste nur mal in Lac Blanc etwas früher Schluß machen, weil die Hinterradbremse den Druckpunkt verloren hatte und ich kein Entlüftungskit dabei hatte. Wiegt exakt 19 kg. Ist aber eher nicht Tourentauglich, weil ich drauf sitze, wie der Affe auf nem Schleifstein. Ich habe aber schon alles probiert. Der Brooks ist natürlich diskussionswürdig. Da könnte ich noch mal locker um 400 g abspecken. Ich habe aber für die aufrechte Sitzposition noch nichts bequemeres gefunden und fahre aber zu unserem Homespot einfach 15 Kilometer. Das geht mit schmalem Sattel nicht und der Brooks war halt ein Versuch. Ich finde ihn allerdings auch nicht bequemer als den SQLab 611, den ich auf meinem anderen Bike fahre. Ich bin nur zu geizig, noch so einen zu kaufen.
Fahrer der nicht genannt werden will und Lokation, die auch nicht genannt werden will.
Brach gerne an dieser Stelle. Nur empfehlenswert mit Hufeisen-Gusset. Hab ich dann aber verkauft. Wenn der aktuelle Eigner diese Zeilen liest, würde mich interessieren, ob der Rahmen noch lebt, oder auch schon Schrott ist.
Typischer Schaden an der Schweißnaht Oberrohr-Gusset-Sitzrohr. Hat bei mir nie mehr als 2100 km gehalten. Wenn Raid, dann darauf achten, dass hier kein Gusset mehr ist. Dann soll's halten ;-)

Fotos auf denen GoldenerGott markiert wurde

920701 Siedelsbrunn
26.12.2016

Um einen User zu einem Bild zuzuordnen, einfach mit der Funktion "Bildbereich markieren", das Gesicht oder die gesamte Person im jeweiligen Bild markieren und in der Beschreibung den Benutzernamen mit einem vorangestellten "@" versehen, z. B. so: @GoldenerGott Achtung: Benutzernamen, die Leerzeichen enthalten, müssen von Anführungszeichen umschlossen werden, zum Beispiel: @"Curtis Moore"