12.kilo
Mehr Fotos im Album "Dirt-/Street-Bikes":
radschwarz
Schwarzmrkt Bosheit ;D
Nsbikes Suburban 2010
dany hör mal auf zu klicken
12.kilo
Suburban2010
10Kilo rad.
NS SUB 10,3
Gabel gerissen -.-
Fahrrad

12.kilo im Album Dirt-/Street-Bikes

Avatar
0
#1 Felix_mag_NS (03.02.2011, 18:48)
warum stellst du schon wieder ein bild rein?
Avatar
0
#2 _dirtbiker_ (03.02.2011, 18:58)
weil ich das andere gelöscht habe!!
Avatar
0
#3 Schuhmi (03.02.2011, 19:20)
...das andere ist aber immer noch online
ist nur eine Zeile weiter unten
Avatar
0
#4 _dirtbiker_ (03.02.2011, 19:26)
ja ich hatte 2 bilder..das eine habe ich gelöscht!!
Muss ich mich jetzt noch rechtfertigen weil ich bilder von meinem rad reinstell?
Avatar
0
#5 Schuhmi (03.02.2011, 19:42)
..solange du nichts zuspamst ist das ok
Avatar
0
#6 _dirtbiker_ (03.02.2011, 19:53)
deswegen habe ich das andere gelöscht
Avatar
0
#7 marco.w (03.02.2011, 20:52)
was hast denn für den hobel berappen müssen????
Avatar
0
#8 _dirtbiker_ (04.02.2011, 14:23)
800ocken!
Avatar
0
#9 baschdl.waschdl (04.02.2011, 14:27)
scheiße! für n scott so viel geld auszugeben is schon schwachsinnig! aber das es dann auchnoch so hässlich is würde mich echt fertig machen!
Avatar
0
#10 _dirtbiker_ (04.02.2011, 14:33)
Ähm da für das es reguler 1600 kostet...und farbe usw geschmackssache
Avatar
0
#11 baschdl.waschdl (04.02.2011, 14:41)
oh man wieso gibt man soviel geld für nen taiwan rahmen aus? kannst du mir das ma erklären? für das geld bekommt man einen extra angefertigten handgemachten rahmen aus den usa! wie kann man sich nur so von mainstream marken kakke beeinflussen lassen?
Avatar
0
#12 _dirtbiker_ (04.02.2011, 14:45)
naja wenn einem der normale mountainbike rahmen bricht und man dirt fahren will..und zufählig scott dir ein angebot macht so von wegen ok er ist gebrochen wenn du jetzt das tmo rad kaufst mußte nur 800€ bezahlen naja..timo fährt in auch..also soo schlecht kann er nicht sein!
Avatar
0
#13 baschdl.waschdl (04.02.2011, 14:52)
oh gott. der pritzel bekommt auch kohle um den rahmen zu fahren. der typ lebt von dem sport. wenn da jetz irgend ein x-beliebiger anderer sponsor zu ihm käme und ihm 500 euro mehr im monat zahlen würde, denkst du der würde drauf schauen was das für ein rahmen is den sie ihm da anbieten?
Avatar
0
#14 dmr-bike (04.02.2011, 15:02)
Ach baschdl, sei doch nicht immer so hart zu Deinen Mitmenschen.
Ist doch ein schönes Fahrrad.
Avatar
0
#15 marco.w (04.02.2011, 15:26)
also wenn ich mal erlich bin würde ich bei der reaktion sagen das der pure neid aus ihm spricht....wer viel rumkotz is meist einfach nur neidisch,schlecht reden weil man es selbst net haben kann...

siht aber jeder danders ne
Avatar
0
#16 stephan- (04.02.2011, 15:31)
"Mimimi Taiwanrahmen" - so ein Bullshit baschdl! Taiwanrahmen haben höchste Qualität die auch irgendeine USA/Deutschland-Fertigung nicht überbietet. Immer dieses Gesülze ohne auch nur den Hauch einer Ahnung zu haben. Scheint hier im IBC echt zum guten Ton zu gehören.
Avatar
0
#17 marco.w (04.02.2011, 15:41)
mein alter rahnen kam auch aus taiwan,und den bin ich 4 jahre gefahren.und seit 1 jahr rockt den ein kolege von mir,also ich find es ist so gesehen scheisegal wo der her kommt.fahre jetzt nen dual face der nur 100 taler gekostet hat,und der hält bombe und läst sich auch sehr gut fahren...!!!!
Avatar
0
#18 dmr-bike (04.02.2011, 16:15)
Wohnst Du in Entenhausen ,oder wieso bezahlst Du mit Taler ?
Avatar
0
#19 Felix_mag_NS (04.02.2011, 16:19)
also ich kann wetten das bastis tonic handmade usa rahmen ungefähr die knapp 700 euro wert sind
weil ich hab mit meinem händler gesprochen udn der hatte EINEN einzigen angerissenen tonic ... ahja war der von leafsteve...
und taiwanrahmen haben auf jeden fall eine minderwertigere qualität sonst wären sie nicht so viel billiger...

Gelöschter Kommentar

Avatar
0
#21 Felix_mag_NS (04.02.2011, 16:31)
und warum sind die produktionskosten so niedrig? weil die taiwaner keine gescheite schweißerlehre haben....
Avatar
0
#22 stephan- (04.02.2011, 16:55)


Alles klar man, du hast es verstanden.

Es ist eigentlich zum heulen...
Avatar
0
#23 Felix_mag_NS (04.02.2011, 16:58)
beweis mir das gegenteil...
ich hab bei etlichen fahrradläden gefragt udn alle sagen handmade rahmen sidn besser
http://ridelite.blogspot.com/2009/02/tonic-fab.html
kannst dir ja mal durchlesen was die über die qualität sagen...
Avatar
0
#24 LordLinchpin (04.02.2011, 17:01)
ihr seid so unfassbar dämlich, ich könnte heulen. also damit meine ich nur die die der meinung sind dass die taiwanrahmen nicht halten...
Avatar
0
#25 stephan- (04.02.2011, 17:05)
Und das unqualifizierte Geseier dort nimmst du als Maßstab oder wie? Werd mal wach, man. Ein Großteil aller Highend-Rahmen kommt aus Taiwan.
Wenn man natürlich irgendeinen Aluhaufen für viel zu wenig Geld kauft, braucht man sich nicht zu wundern, wenn er schlecht verarbeitet aussieht - da ist aber das Land völlig wurst aus dem er kommt.
Avatar
0
#26 Felix_mag_NS (04.02.2011, 17:56)
also ich find das immer lustiger wie ihr in unwissenheit schwimmt
Avatar
0
#27 Motivatus (04.02.2011, 18:05)
Was heißt denn "handmade", Schatz?
Avatar
0
#28 dreckssack (04.02.2011, 18:20)
Ich behaupte mal, dass einfach der Wert des Geldes bspw. verglichen zu Deutschland in Taiwan wesentlich höher ist, sprich: in Taiwan sind 10 Euro soviel wie hierzulande 100 Euro (nur so als Beispiel) klar, dass die Industrie lieber 10 Euro anstatt 100 Euro zahlt, wenn sie die annähernd gleiche Qualität für nen geringeren Preis bekommt, weil so viel schlechter sind Taiwanrahmen wirklich nicht, zumindest von der Verarbeitung her. Würde bspw. Intense in Taiwan produzieren wären der Preisunterschied zu günstigeren Rahmen wesentlich geringer, die Qualität wäre aber mit Sicherheit annähernd die selbe
Avatar
0
#29 Felix_mag_NS (04.02.2011, 18:28)
ja aber jetzt überleg doch mal
nehmen wir an du kannst es dir aussuchen (umsonst)
einen intense rahmen in taiwan geschweist
oder den selben rahmen von einem erfahrenem schweiser in deutschland geschweist
was würdest du eher nehmen?
natürlich den aus deutschland ....
Avatar
0
#30 Motivatus (04.02.2011, 18:54)
Mehr Erfahrung hat der Taiwanschweißer.
Avatar
0
#31 baschdl.waschdl (04.02.2011, 19:05)
oh man bekommt das ma nich in falschen hals! mit welchem satz hab ich denn gesagt das die taiwan rahmen nich halten?
Avatar
0
#32 marco.w (04.02.2011, 21:06)
handgemacht ist so gut wie jeder rahmen,auch wen germany draufsteht heist es nicht das er hier gevertigt wurde.made in germany heist es schon wenn nur der sticker hier drauf gemacht worden ist!!!!!!!!dei meisten (ca.80 %) werden im ausland hergestellt,sogar kona läst im ausland vertigen...am ende halten fast alle rahmen gleich,da ich auch schon krasse rahen geschrottet habe...


aso ich lebe net in entenhausen XDDD aber coole anspielung
Avatar
0
#33 marco.w (04.02.2011, 21:10)
achso um noch mal auf das eigendlich tehma zu kommen:

ich finde das scott sehr geil würde es auch fahren,alderding net mit dem sattel
und wer was fährt bleibt jedem selbst überlassen !!!!!!

so und jetzt hab euch wieder lieb und rock ne runde die parks oder so was in der art
Avatar
0
#34 Daniel11 (05.02.2011, 00:26)
wo ist bitte der eimer, wo ich reinkotzen kann?
Avatar
0
#35 der_vierte (05.02.2011, 11:19)
denkt ihr auch mal einen schritt weiter?
NIEMAND weiss (von euch als käufer), WER den rahmen geschweisst hat.
das kann in deutschland ein totaler vogel sein, das kann in den usa ein totaler vogel sein und in taiwan ebenso. wisst ihr worauf ich hinaus will? überall gibts gute, überall gibts weniger gute schweisser und deshalb brechen die rahmen ALLE irgendwann, egal aus welchem land.
taiwanrahmen sind günstiger, weil dort günstiger gefertigt wird, nicht weil sie unstabiler sind (:lol (was hat das damit überhaupt zu tun? achja, in einem in taiwan gezogenem rohr sitzt der teufel, ganz vergessen ).
hoffentlich reißen euch eure dämlichen tonic-rahmen alle unterm arsch weg, jedenfalls denen, die hier den scheiss gelabert haben.

ach, und nochmal an felix:
deine händler erzählen dir natürlich, dass der ultimative, megacoole, supergeile "handmade"-rahmen (das sind eig alle) sooo viel besser, stabiler, toller, ... ... ist, weil die nunmal ein schweinegeld kosten und er die verkaufen will, hast du da nie mal drüber nachgedacht?
Avatar
0
#36 Felix_mag_NS (05.02.2011, 11:51)
doch klar hab ich darüber nachgedacht... aber mir ist klar dass solche läden wie bmo und bikestation scheiße labern
mir isses eigentlich scheiß egal was ihr in diesem forum hier für geschichten erzählt.... weil ich hab mir mal nen richtigen handmade rahmen mit nem ns rahmen verglichen udn du merkst sofort die qualitätsunterschiede... ihr könnt ja meinen was ihr wollt ... wollt ihr damit etwa sagen dass irgendwelche china uhren genauso gut sind wie breitling( jetzt als beispiel) es ist lächerlich was ihr hier labert von wegen dass taiwan rahmen genauso gut sind wie handmade rahmen,...
dann wären alle manufakturen schon längst auf taiwan umgestiegen aber es ist echt belustigend wie ihr aus einer normalen aussage gleich eine geschichte macht dass ich sag dass taiwanrahmen dreck sind... ich hab nur gesagt dass sie minderwertiger! (das heißt nicht dass sie schlecht sind) wie handmade rahmen sind einfach nur zu lustig wie ihr da gschichten rausinterpretiert
dieses forum ist genau dazu da um über solche sachen zu DISKUTIEREN
aber wenn ihr meint sowas zu bringen " es sind alles vollidioten die sowas behaupten" dann ist das halt echt schwach
Avatar
0
#37 _dirtbiker_ (05.02.2011, 19:33)
Ähm ja...Ich wolte jetzt eigentlich nur Kommentare zum Rad haben aber okey
Avatar
0
#38 AbuBarspin (05.02.2011, 19:53)
Taiwanrahmen sind NICHT minderwertiger als welche aus EU, USA, usw., Punkt!
Aber Felix hat Recht. Handgefertigte Rahmen sind einfach besser verarbeitet als maschinell geschweißte, wobei der Unterschied meiner Meinung nach allerdings nicht soo gravierend ist.

Und zum Rad .. technisch bestimmt gut aber optisch einfach zum kotzen, sorry.
So find ich den RAHMEN einigermaßen schön: http://www.bike-mailorder.de/shop/images/product_images/popup_images/15106_0.jpg
Avatar
0
#39 stephan- (05.02.2011, 19:58)
Dann begründe doch bitte mal, warum ein handgeschweißter Rahmen besser verarbeitet sein soll als einer der vom Roboter gebraten wurde (was eh die Seltenheit ist!)?
Ein Roboter ist zig fach genauer als eine menschliche Hand. Da kommt auch jemand mit 100 Jahren Schweißpraxis nicht ran, egal was ihr euch einredet. Also wie kommt man bitte dazu, solche Aussagen zu machen?
Avatar
0
#40 Dr. BlutFleck (05.02.2011, 20:05)
@stephan: und warum sehen dann die schweißnäthe z.B von nicolai (dicker, größere schuppen) anders aus als schweißnäthe von kona ???
Avatar
0
#41 Felix_mag_NS (05.02.2011, 20:11)
alter stephan wenn du keinen plan hast dann red doch ned son müll man... vergleich mal die schweinähte von nem ns rahmen z.B. mit nem tonic oder sonst einem handmade rahmen ! du siehst SOFORT den qualitätsunterschied udn ich glaub hiermit ist die diskusion jetzt mal beendet
Avatar
0
#42 stephan- (05.02.2011, 20:11)
Was ist das denn für eine sinnfreie Frage? Kommt wohl darauf an WIE man schweißt. Wenn die Ansage ist dünne Naht wird dünne Naht gemacht und andersrum. :


Felix: Bist du wirklich so dumm? Taiwanrahmen sind auch "handmade" und jetzt schwirr ab. Als würdest du mit deinem Auge den Qualitätsunterschied einer Schweißnaht erkennen. Was meinste wohl wofür es Prüfgeräte gibt? Die gäbs nicht, wenn solche Forenhelden wie du das mit bloßem Auge beurteilen könnten. Also schalt mal das Hirn ein.
Avatar
0
#43 Dr. BlutFleck (05.02.2011, 20:15)
damit wollt ich nur sagen: je dicker die schweißnaht, desto besser
Avatar
0
#44 stephan- (05.02.2011, 20:18)
Ist das so? Beleg das doch bitte mit einer Quelle. Ich bin der Meinung, dass ab einer ausreichenden Dicke keine wirkliche Haltbarkeitssteigerung durch noch dickere Nähte erreicht wird. Lasse mich diesbezüglich aber gern belehren. Das unterdimensionierte Schweißnähte nicht halten ist klar, aber darum gehts auch nicht.
Weiterhin kann der Taiwanese auch "dick" schweißen, wenn ihm das so gesagt wird. Von daher kann man das wohl kaum als Argument ranziehen, oder? Ist dann wohl eher eine Sache der Firmenpolitik und hat nichts mit "Taiwan = schlecht" zutun.
Avatar
0
#45 _dirtbiker_ (05.02.2011, 20:18)
ebend nicht du vollidiot
Avatar
0
#46 baschdl.waschdl (05.02.2011, 20:43)
oh man ich wollte doch nur sagen das dieses kack rad nich soviel wert is da es in taiwan gemacht wurde.
und bitte! bin schon gespannt wie ihr tourette-leute auf meine aussage abgeht!
Avatar
0
#47 stephan- (05.02.2011, 20:52)
Und was um Himmels Willen qualifiziert DICH konkret dazu, solche Aussagen zu machen, also den Produktpreis eines Rades einzuschätzen?
So langsam weiß ich, warum dieses Forum den Ruf hat, den es nunmal hat. Jeder ist der Meinung mitreden zu können, auch wenn er von dem Thema nicht den Hauch einer Ahnung hat, wie man hier sieht. "Nicht so viel wert, weil in Taiwan gefertigt" - da weiß ich echt nicht ob ich lachen oder heulen soll! Wie kann man nur so behämmert sein..

Ich bin nun raus, meine Zeit ist mir dafür zu schade. Bleibt in eurer kleinen, sehr beschränkten Welt voller Vorurteile und Halbwissen und werdet glücklich.
Avatar
0
#48 dome beste (05.02.2011, 21:05)
guter geschmack.....

http://autopixx.de/bilder/2043/opel-corsa.jpg

dein auto?
Avatar
0
#49 Tobi.... (05.02.2011, 23:47)
erstens kann sich sone firmer wie tonic auch die schweiser aussuchen und das werden schon bessere schweißer sein und natürlich hat der tonic rahmen ne bessere quali als son taiwan rahmen nur halt nicht viel besser zb. lackierung und so sind oft viel besser und so tonic rahmen wurden länger testgefahren besser kontrolliert .... ich weiß nur nicht was ihr eingentlich gegen den rahmen habt undso ich find nur den rest eher optisch mäßig kakke weil alles grau ist und das gelb gefällt mir nicht von daher würd ich mir ma ne schwarze dose im baummarkt oder eher mal 2 gönn und ma paar sachen schwarz machen oder sowas wie lenker vorbau neu holen....
Avatar
0
#50 LordLinchpin (06.02.2011, 00:31)
stephan, geh nich, lass mich nich alleine.

also jungs, zusammengefasst:

ALLE rahmen sind "handmade", nur Merida hat einen schweißroboter. klar dass sich das nich jeder auf den rahmen schreibt. aber wenn ihr wüsstet welche rahmen alles in asien gebaut werden würdet ihr lang hinschlagen. zb das 24 LeToyIV (ok, werden einige nich kennen). einer der steifsten und stabilsten hardtailrahmen der welt. und? wo gebaut? richtig, asien. über 90% der rahmen kommen von da. die machen den ganzen tag nichts anderes, die können sehr wohl sehr gut schweißen.

und die schweißer von tonic haben garantiert die anweisung zu schmalen nähten gekriegt, nicht zu nicolaikloppernähten, denn solche dinger passen an so einen klassischen rahmen nun wirklich nicht.

ich weiß nicht ob ihr das nicht versteht, aber wenn die in asien schlechter arbeiten weil die teile billiger sind, dann guggt mal nach was ihr an euren rädern alles austauschen dürft weils aus asien kommt
Avatar
0
#51 konashred2-4 (06.02.2011, 10:42)
Lord hat da wirklich Recht.
Hier ist der Beweis, dass auch Marken wie Kona nun schweißen, dass man nicht gleich denkt, sie brechen

http://1.bp.blogspot.com/_SVJAEOgFnIs/TD2BfeT0UdI/AAAAAAAABkI/y-uN_aHU40o/s1600/opht_1.jpg
Avatar
0
#52 AbuBarspin (06.02.2011, 18:14)
Wir kommen hier doch eh nicht weiter .. lassen wir's gut sein. ^^

Oder wisst'er was? Macht doch 'n Thread zu dem Thema auf. Das wär mal 'ne sinnvolle Lösung hierfür.
Avatar
0
#53 schmiddi^^ (06.02.2011, 19:36)
gerade gelesen.
nur zu doll ....
Avatar
0
#54 baschdl.waschdl (06.02.2011, 20:12)
schon krass das man wegen einer kleinen aussage gleich von irgendwelchen .... übers internet dumm angemacht wird. echt erbärmlich
Avatar
0
#55 LordLinchpin (06.02.2011, 20:52)
was heißt hier dumm angemacht? ich weiße nur auf dummheit hin.

achja, hab mal auf mein banshee morphine geguggt (evtl bekannter als das andere beispiel). na, wo isses wohl hergestellt?
Avatar
0
#56 baschdl.waschdl (07.02.2011, 06:56)
du hast jetz nich wirklich damit gerechnet das es mir nicht bekannt war das marken wie banshee, kona, specialized in taiwan produzieren oder?
Avatar
0
#57 LordLinchpin (07.02.2011, 11:58)
du in diesem forum wundert mich rein garnichts mehr
Avatar
0
#58 Barthi (07.02.2011, 17:50)
cooles Rad
Avatar
0
#59 toddy2017 (08.02.2011, 16:33)
aller...krass...

cooles bike, top!!
Avatar
0
#60 endlich (08.02.2011, 19:24)
also ich fahr den rahmen von 2010 und der sieht 10 mal geiler aus echt
Avatar
0
#61 Ketchyp (08.02.2011, 19:40)
Uhuhuh, da steht aber echt viel Mist dabei, schlimm was hier so mancher von sich gibt...
Avatar
0
#62 Kevin.street (19.06.2011, 16:49)
baschdl: was hast du gegen ein komplettrad für 800 euro in dem ein guter lrs, en hammer rahmen und ne argyle rc drin is.

ja fährt sich sicher hammer, aber no way 12 kg ^^
das ding wiegt mit vorderbremse ca 12.9kg und außer das die ab ist seh ich da keine änderungen, weil die angabe 12,6 ist ohne pedale ;D

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

_dirtbiker_
03.02.2011, 18:44
03.02.2011, 19:33
2634
0
Dirt-/Street-Bikes
Casio COMPUTER CO.,LTD. EX-H15
1/10 s ƒ/3.2 4.3 mm

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden