Wenn du es noch nicht schaffst, dein Gleichgewicht zu halten, stütz dich zunächst an einer Wand ab
Mehr Fotos im Album "Fitness-Artikel":
Hol dir eine zweite Person dazu, die testet, ob sie dich an den Füßen anheben kann.
Drück deine Hüfte nach oben. Die Füße und Schulterblätter stemmen sich in den Boden, Gesäß und Bauch sind angespannt. 3 Sekunden halten und wieder absetzen.
Schulterblätter auf den Boden, Arme ausgestreckt, die Beine angewinkelt.
fitness-1093
Wenn du es noch nicht schaffst, dein Gleichgewicht zu halten, stütz dich zunächst an einer Wand ab
Behalte deinen Rücken gerade. Je nach Beschaffenheit der Hüfte musst du die Beine weiter auseinanderstellen, um stabil stehen zu bleiben.
fitness-1082
...Sebastian zeigt einen guten Toe Touch, er hat zu Beginn sein Becken gut nach hinten verlagert und weist eine gleichmäßige Beugung in der ganzen Wirbelsäule auf.
Wirbel für Wirbel beugen und mit den Händen versuchen, den Boden zu berühren...
Das Becken nach hinten kippen, die Arme nach unten, den Rücken zunächst gerade lassen

Wenn du es noch nicht schaffst, dein Gleichgewicht zu halten, stütz dich zunächst an einer Wand ab im Album Fitness-Artikel

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Moritz
06.03.2017, 14:45
19.01.2017, 07:22
233
0
2017 - MTB-News.de
Fitness-Artikel
Nikon D750
1/250 s ƒ/4 40 mm ISO 1600

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden