Enduro tauglich ja /nein ?
Mehr Fotos im Album "Enduro-/All-Mountain-Bikes":
Meta V4 Update
Meta V4 Update
Slide150neu
Cube Sting 3.0
Enduro tauglich ja /nein ?
Swoop 175 7.0 Expert
Propain Tyee Trail
Mrs Slayer
Mr Slayer
Propain TYEE CF

Enduro tauglich ja /nein ? im Album Enduro-/All-Mountain-Bikes

Hallo Leute ... ich brauch mal eure meinung . Ich bin ja von 2006-2013 NUR Downhiller und Freerider gefahren , wohne in Hamburg . Jetzt fange ich wieder an , aber in den 2-3 jahren scheint sich ja viel getan zu haben in unserem hobby . Daher ist meine frage nun dies , geht so ein Specialized stumpjumper von , sagen wir mal 2010 schon als ein enduro durch ? Wenn nein kann man es mit einer Veränderung der susstattung in die richtung trimmen ? Was stelle ich mir unter enduro vor ? Leichte sprünge von felsen , durch anlieger dreschen , mal treppen räubern in der city .... einfach durchs Gelände pflügen mit gefälle ohne angst zu haben aufs material . Die meinungen hier werde ich nicht als kriterium nehmen aber natürlich drüber nachdenken .
Avatar
0
#1 Banshee-Driver (14.04.2016, 18:03)
Help me
Avatar
0
#2 Backer12041997 (14.04.2016, 18:12)
Enduro ist so ein weiter begriff. Man kann auch mit einem Hardtail enduro fahren. Kenne mich mit den spezis nicht so aus, aber ich würde das in jeden fall als trail oder enduro bezeichnen. Fahr das was deinem Fahrstil und deiner umgebung passt.
Avatar
0
#3 Banshee-Driver (14.04.2016, 18:25)
Das stimmt natürlich , nur muß das bike natürluch passen
Avatar
0
#4 Trekjosch (14.04.2016, 18:55)
Bin das Stumpi mit Brain zum testen mal gefahren. War nicht mein Ding.
Habe mir dann das Enduro gekauft.
Avatar
0
#5 Banshee-Driver (14.04.2016, 19:01)
Woran lags denn ?
Avatar
0
#6 Trekjosch (14.04.2016, 19:22)
Der Brain ist ein Dämpfer der über ein Ventil erkennt ob der Schlag vom Hinterrad kommt, oder Wippen vom Sattel. Das Ventil öffnet dann bei Druck vom Hinterrad. Bei Druck von oben bleibt er hart. Fährt sich komisch- ich denke mal ist eher was für Racer.
Schau mal bei Specialized ins Archiv.
Avatar
0
#7 Banshee-Driver (14.04.2016, 19:24)
Mmh ok , wohl auch eher straff ?
Avatar
0
#8 Trekjosch (14.04.2016, 19:31)
Jepp. Ich hatte ein 2013er und fahre aktuell ein 2015er Enduro. Wenn du gerne mal was am Fahrwerk ausprobierst ist das Bike nicht gerade die erste Wahl, weil du durch die Dämpferaufnahme gebunden bist. Sonst aber geiles Bike.
Avatar
0
#9 Banshee-Driver (14.04.2016, 19:33)
Och man
Avatar
0
#10 Reitermaniac (14.04.2016, 19:38)
es gibt hersteller die dir ein yoke verkaufen dann kannst jeden dämpfer fahren

http://bikeyoke.mysimplestore.com/
Avatar
0
#11 Trekjosch (14.04.2016, 19:40)
Dann schau mal ob du ein Rahmen/ Bike mit einem RS Monarch oder
Fox RP 23 Factory bekommst. Ich fand es hat gepasst.
Avatar
0
#12 Trekjosch (14.04.2016, 19:47)
Den Link kannte ich nicht. Danke
Avatar
0
#13 DHFoes (14.04.2016, 19:58)
Ja die brain Dinger mochte ich auch nie.
Hatte mal nen epic
Avatar
0
#14 Banshee-Driver (14.04.2016, 20:23)
Hab halt ein sehr gutes angebot bekommen.
Avatar
1
#15 Pure_Power (14.04.2016, 20:25)
Also man kann die Brain Funktion ja auch regulieren/einstellen. Und ein Epic hat 100mm Federweg, das ist schon recht straff und race lastig. So schlimm (umfahrbar!!), wie es hier jetzt dargestellt wird fand ich es nicht wenn ich mal auf dem Rad gesessen habe.
Ich will hier gar nicht lange Werbung drum machen, oder Sachen schön reden! Ich habe dem Maik besagtes Stumpjumer angeboten, noch gehört es einem guten Kumpel.

http://fotos.mtb-news.de/p/1991694
http://fotos.mtb-news.de/p/1991695

@Banshee-Driver : Maik, mal ganz ehrlich, wie oft warst Du in den letzten 10 Jahren im Bikepark und bist "richtig" DH geballert? Und ich meine hier jetzt nicht mal 5-8 Treppenstufen dropen oder so etwas. Hast Du noch Fullfacehelm, Rückenpanzer, Knieschoner am Start? Bist Du oft auf DH Pisten oder "anspruchsvollen" Enduro Trails unterwegs, oder planst es für die Zukunft? Wie viele Höhenmeter hat Dein Hausberg in Hamburg? Ich glaube Deine Big Bikes hatten immer eher einen Eisdielen Poser Charakter (Sorry! Meine ich echt nicht böse.)

Gehe mal in dich und frage dich was Du wirklich mit dem Bike machen willst und vor allem wo Du am meisten Unterwegs sein wirst. Asphalt, Radwege, Forstautobahnen, Trails oder gar Bikeparks? Ganz ehrlich ich glaube selbst ein aktuelles Enduro wäre ein Overkill für Deinen wirklichen Einsatzzweck. Ein Enduro mäßiges Bike in der besagten Preisklasse wiegt vermutlich 15-16,5 kg.
Avatar
0
#16 Banshee-Driver (14.04.2016, 20:31)
Pure power das habe ichvja auch gar nicht geschrieben , das was oben steht , das möchte ich nur noch
Avatar
0
#17 Ozzi (14.04.2016, 20:53)
banshee, wenn du ein "do it all" bike suchst, brauchst du eigentlich garnicht so alte geschosse rausgraben... eines der am vielfältigsten aufbaubaren rahmen wäre der mega von nukeproof.. egal ob AM/TR version.. egal welcher jahrgang... mit dem richtigen dämpfer/federgabel-setup kannst du mit den teilen alles fahren..

war nur mal ein tipp bzw. beispiel
Avatar
0
#18 Trekjosch (14.04.2016, 20:54)
Keine Frage es ist ein gutes Bike .Aber erst fahren- dann entscheiden
Avatar
0
#19 Banshee-Driver (14.04.2016, 20:57)
Ozzi ich kann nicht die welt ausgeben , aber glaube das von pure power ist schon das richtige
Avatar
0
#20 Pure_Power (14.04.2016, 21:02)
Ob es das Richtige ist, musst Du entscheiden. Es ist auf jeden Fall ein faires und ehrliches Angebot und definitiv kein zusammengerittener Schrott.
Avatar
0
#21 kuehnchenmotors (14.04.2016, 21:06)
Ich wiederhole mich ungern ein fr am hardtail macht richtig krach nur die ganz dicken sachen muss man auslassen im bikepark die fährst du wahrscheinlich eh nicht.im bikemarkt ab 400$
Avatar
0
#22 dodderer (14.04.2016, 21:12)
Man, wenn das in eine Kaufberatung ausartet werfe ich mal meinen PITCH Rahmen in "L" ind die Runde. Ist fast neu, und kost net die Welt
Das ist was, vergleichbar mit dem Mega, für "do a lot". "Do it all" gibt es eh nicht.
Aber fürs platte Land rund um HH würde ich persönlich auch kein Pitch fahren
Avatar
0
#23 Banshee-Driver (14.04.2016, 21:17)
Ne bikepark werde ich nicht mehr versuchen .HT ist nix für mich , zu hart für den arsch
Avatar
0
#24 dodderer (14.04.2016, 21:31)
Ich meinte auch nicht das neue Pitch, sondern das vorherige mit 150mm Federweg am Hintern
Avatar
0
#25 yousef666 (15.04.2016, 21:57)
anderer Dämpfer und das Ding geht ab wie Schmitz Katze
Avatar
0
#26 Banshee-Driver (15.04.2016, 22:18)
Welcher wäre es deiner meinung nach
Avatar
1
#27 fahrradheini (15.04.2016, 22:29)
guck doch mal bei commencal
tolle rahmen zu guten preisen finde ich.
wobei... jetzt wo ich grad schaue sieht das auch anders auf wie vor 1-2 jahren. da war das alles mal günstiger irgendwie.
Avatar
0
#28 yousef666 (15.04.2016, 22:53)
monarch plus debonair
Avatar
0
#29 Banshee-Driver (16.04.2016, 08:41)
Wenn ich was von stahlfeder erzähle gibts wieder shitstorm
Avatar
0
#30 franticz (16.04.2016, 08:53)
Wieso? Fahr ich auch am enduro
Avatar
0
#31 Banshee-Driver (16.04.2016, 09:03)
Hier sind es nur 190mm dämpferlänge , aber ich kann mich nach wie vor nicht mit luft anfreunden
Avatar
0
#32 franticz (16.04.2016, 13:01)
Ja ist halt geschmackssache. Ich find Stahl auch besser
Avatar
0
#33 frostydragon (16.04.2016, 13:09)
hmmm alle die ich kenne die erfahrungen mit speiseeis allroundern haben haben entweder das pitch oder das enduro. von dem brainkram hab ich keine ahnung. mal überlegt im bikepark son älteres sx trail zu holen? die liegen da egtl in deiner preisklasse und sind grundsolide bikes.

wenn du das vom pure power möchtest sieht es so aus als solltest du es ausprobieren. vielleicht liegt dir das brain ding ja auch, und wenn nicht kannst du langfristig in ein austauschyoke und nen anderen dämpfer investieren. wobei mir der rahmen nich aussieht als würde da ein stahlfederdämpfer reinpassen. rein vom platzangebot zum oberrohr
Avatar
1
#34 Dr. BlutFleck (16.04.2016, 13:42)
was für einen sinn sollte ein stahlfederdämpfer in solch einem rahmen haben?
Avatar
0
#35 dodderer (16.04.2016, 15:25)
Seit wann sind Stahlfederdämpfer im Durchmesser zwingend größer als Luftis?
Avatar
0
#36 frostydragon (16.04.2016, 15:31)
nich zwingend. aber der fox da oben sieht mir arg klein im durchmesser aus, und da dürften die meisten stahlfedern definitiv weiter aufbauen

und der sinn sei dahingestellt. der gute scheint ähnlich wie ich einfach lieber feder anstatt luft zu fahren
Avatar
0
#37 dodderer (16.04.2016, 15:41)
Wobei sich mir der Sinn der Aufrüstung eines eher CC Rahmens (Geo u.s.w.) zum trailbike eh nicht so ganz erschliesst, aber ich mache ja ebenfalls einen Haufen Sachen, deren Sinn für Andere nicht direkt ersichtlich ist
Avatar
0
#38 Banshee-Driver (16.04.2016, 17:14)
Bin der meinung es wäre eher am lastig

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Banshee-Driver
14.04.2016, 17:32
?
1913
0
Enduro-/All-Mountain-Bikes

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden