Der erste Aufbau ist fertig - optisch in gewisser Hinsicht gewöhnungsbedürftig aber ein echtes Geschoss
Der Vater ist Schweißer, das zahlt sich aus.
Die beiden Hauptrahmen sind fertig geschweißt und bereit für den weiteren Aufbau
Der fertige Hinterbau inklusive austauschbaren Ausfallenden
Alles Onboard - bei meiner Maschine befindet sich alles das, was sonst am Hinterrad steckt, im Hauptrahmen
Der erste Aufbau ist fertig - optisch in gewisser Hinsicht gewöhnungsbedürftig aber ein echtes Geschoss
Die erste Montage ist ein echtes Gefrickel gewesen
Der erste Stand
Der stolze Besitzer, doch recht zufrieden mit dem Erstlingswerk
In dieser Aufnahme ist kaum zu erkennen, was dieses Rad so besonders macht
Die eigens entwickelte Geometrie macht richtig Laune und ist auch in engen Kurven gut zu fahren

Der erste Aufbau ist fertig - optisch in gewisser Hinsicht gewöhnungsbedürftig aber ein echtes Geschoss im Album Bike der Woche - Highsider - Die Maschine (Eigenbau)

viel Panzertape sorgt im Winter dafür, dass Schnee, Schlamm und Matsch vom Antrieb fern bleiben
Avatar
1
#1 DHFoes (30.03.2015, 14:08)
Definitiv einzigartig
Avatar
0
#2 Ferro (30.03.2015, 14:45)
Hat was Wenn es sich auch noch gut fährt ist das ein geiles Bike.
Allerdings sieht das grün aus als ob es nicht von dieser Welt ist
Avatar
0
#3 Knusberflogge (30.03.2015, 15:06)
So muss das !
Avatar
0
#4 Condor (30.03.2015, 15:15)
Macht das die Kette lange mit?
Avatar
0
#5 Blackspire (30.03.2015, 19:14)
Hitzeentwicklung der Bremse vs. Bein ... Aua!
Avatar
2
#6 Ozzi (30.03.2015, 19:20)
mad max bike
macht platz, highsider der vollstrecker kommt
Avatar
0
#7 jeahbikes (31.03.2015, 10:47)
überragend!
Avatar
0
#8 Reitermaniac (31.03.2015, 13:57)
geiles konzept. Wie ne evolution von Zerode.
Avatar
0
#9 freeridemnm (31.03.2015, 14:03)
sollte der Schwerpunkt möglicht hoch sein?Man könnte auch die Bremse unter den Sattel machen dann hat man ne Popoheizung
Avatar
0
#10 styleroyal (06.04.2015, 00:07)
der schwerpunkt ist doch ziemlich zentral, dafür die ungefederte masse am hr maximal minimiert. rein optisch ist das teil wohl die definition von baukran schlecht hin, hat trotzdem was.
Avatar
0
#11 ooib (06.04.2015, 11:19)
Da muss man wohl mit Motopants arbeiten sonnst hat man da schnell ein Brandmal Sehr geil!
Avatar
0
#12 ogaurmx (06.04.2015, 18:03)
hätte angst um meine Eier
Avatar
0
#13 drmccoy (06.04.2015, 18:08)
nie wieder beinbehaarung
Avatar
0
#14 Highsider (06.04.2015, 18:36)
Die Bremsscheibe ist ca 25 mm außerhalb der Mittelebene, also keine Gefahr fürs Bein von der Scheibe. Für Weichteil+Dämpferkontakt muss man sich auch schon ziemlich anstrengen
Avatar
0
#15 Wayne_ (06.04.2015, 19:07)
manche haben halt extrem dicke eier
Avatar
0
#16 DHFoes (06.04.2015, 19:11)
Oder eben gar keine und bräuchten nix befürchten
Avatar
1
#17 .:888-to-Nox:. (06.04.2015, 20:35)
Absolut geiles Teil.
Avatar
0
#18 Akira (09.04.2015, 00:18)
einzigartiges Geschoss ... respekt für die Arbeit
Avatar
0
#19 santacruzfan (15.03.2019, 20:19)
Hey you was ich wissen möchte hast du dieses bike noch und auch die anderen Sachen die du gebraucht hast um dieses bike zu Bauen ???
Avatar
0
#20 Highsider (15.03.2019, 22:53)
Ja und ja.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Tobias
30.03.2015, 14:01
31.12.2013, 15:28
4665
25
Bike der Woche
Bike der Woche - Highsider - Die Maschine (Eigenbau)
Canon EOS 5D Mark II
1/160 s 50 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden