Gambler Stealth wie gewünscht in besserer Quali
Mehr Fotos im Album "Downhill-/Freeride-Bikes":
Alutech Fanes
Alutech Fanes
Intense M6
Intense M6
Gambler Stealth wie gewünscht in besserer Quali
Fliegste quer siehste mehr
Transition TR 500, XL, 650b
YT Tues 2.0 custom
Kona vollendet
Tues4

Gambler Stealth wie gewünscht in besserer Quali im Album Downhill-/Freeride-Bikes

Partliste:
Rahmen: Scott Gambler M
Gabel: Dorado Pro
Dämpfer: Revox Pro
Lenker: Reverse Carbon DH 810
Vorbau:Production Privee
Griffe:Lizard Skins North Shore
Laufradsatz: Reverse 928
Bremsen: Hope E4 mit Braking Scheiben
Kurbel: Reverse Legend
Kettenführung: E13 LG1+
Sattel:Selle Italia gestript
Stütze:Alu Stütze (wird durch Carbonstütze ersetzt)
Pedale:DMR Vault
Schaltung:Sram X0 umbau auf 6 fach
Reifen: Onza Grinda(Matsch) Schwalbe Magic Marry/Hans Dampf (trocken)

Gewicht mit Mattschreifen wie auf dem Foto 16,42kg
In Planung ist Titanfeder,Carbonstütze,Carbonsattel,Schwarz glänzende Decals
Avatar
0
#1 BlokkFmX (21.02.2015, 16:31)
Bestes Gambler. Aber ich würde noch eine Reverse Carbon stütze verbauen . Würde sich gut zum Lenker machen.
Avatar
0
#2 xMARTINx (21.02.2015, 17:06)
Starkes Gambler!!!
Avatar
0
#3 wAr_in_mY_heAd (21.02.2015, 18:26)
sehr hübsches teil
Avatar
0
#4 Marv-in (21.02.2015, 20:01)
carbonstütze ist bestellt die alte hat leider nicht gepasst
Danke fürs Kompliment @BlokkFmX
Avatar
0
#5 don-quichotto (21.02.2015, 20:16)
Sehr nice!
Avatar
0
#6 Marv-in (22.02.2015, 00:28)
Schön das es euch gefällt
Avatar
1
#7 Lord Shadow (22.02.2015, 00:34)
Schick. Kommt mir leicht vor für die verbauten Parts.
Avatar
0
#8 Marv-in (22.02.2015, 00:37)
was heißt denn für die verbauten Parts da ist eigentlich alles leicht bis auf die dämpferfeder und Pedale vllt.
Avatar
0
#9 KaskiaRacing (22.02.2015, 00:38)
schiiiickes Gambler! Taugen dir die Bremsscheiben? Irgendwelche Unterschiede/Vorteile spürbar zu anderen?
Avatar
0
#10 Lord Shadow (22.02.2015, 00:39)
Gambler, Dorado, Stahlfeder, E4. Sind nicht schwer, aber auch nicht grade Leichtbau. Naja, ich weiß nicht, ob das DH Reifen sind.
Avatar
0
#11 Marv-in (22.02.2015, 00:40)
Bin sie erst einmal gefahren konnte jetzt erstmal nichts schlechtes feststellen
Avatar
0
#12 KaskiaRacing (22.02.2015, 00:41)
alles klaro. Viel Spaß mit der Kiste!
Avatar
0
#13 Marv-in (22.02.2015, 00:43)
sind es @Lord Shadow
und die e4 ist für ne 4 Kolben verdammt leicht ca 50-60 Gramm schwerer als ne xtr ...
Avatar
0
#14 Lord Shadow (22.02.2015, 00:51)
Siehste. Auch schwer. Ist ja prima, dass es so leicht ist.
Avatar
0
#15 Marv-in (22.02.2015, 00:54)
soll ja auch funktionieren was bringt mir n leichter reifen wenn der oft probleme macht
Avatar
0
#16 theschlaatz (22.02.2015, 12:22)
Einige Veränderungen sehe ich, um Gewicht zu sparen und trotzdem die Halbarkeit zu bewahren.
Tune Starkes Stück Sattelstütze
Tune Würger Skyline Sattelklemme
BPP 1- Fach Kettenführung mit Bashguard
Formula The One Bremsen
Titanfeder
und dann ist es perfekt. Das wäre mein Plan. Muss jeder wissen was er tut. Echt bestes Gambler was ich je gesehen habe. Hut ab.
Avatar
1
#17 Marv-in (22.02.2015, 12:48)
Die Formula ist aber nicht leichter
Carbonstütze hab ich bestellt Sattelklemme kommt auch noch was leichtes weiß aber noch nicht genau was ... Kettenführung bin ich absolut überzeugt von der e13 meiner Meinung nach das beste was es rein von der Funktion und Haltbarkeit gibt und titanfeder kommt wenn ich das Fahrwerk zu 100% eingestellt habe sonst danke fürs Kompliment @theschlaatz
Avatar
0
#18 theschlaatz (22.02.2015, 12:54)
Sattelkleme:
New Ultimate
Carbonice (Procraft als günstigere Variante)
Tune
Avatar
0
#19 Marv-in (22.02.2015, 12:57)
oder emanon ist mit 12g auch sehr leicht
Avatar
0
#21 xMARTINx (22.02.2015, 13:32)
E13 ist auch spitze.
Luftdämpfer hast kein Bock drauf ?
Avatar
0
#22 wAr_in_mY_heAd (22.02.2015, 14:45)
also beim gewicht frag ich mich auch was ich falsch mache... meins hat 17,00kg gerade und ich hoffe schon ewig drauf das eine 16 davor steht
Avatar
0
#23 Ozzi (22.02.2015, 15:01)
mach dir über die 17 keine gedanken mehr.. die dürfte es bei deinem wilson nicht mehr geben
Avatar
0
#24 Marv-in (22.02.2015, 17:50)
@war_in_mY_heAd ich denke die Shimano Teile sind alle was schwerer als die Komponenten die ich dran habe die Reverse Kurbel is echt sehr leicht...
@xMARTINx ne Luftdämpfer bin ich vorher im Solid gefahren aber der Stahlfederdämpfer gefällt mir deutlich besser
@ all danke für die Blumen
Avatar
0
#25 wAr_in_mY_heAd (23.02.2015, 08:22)
@Marv-in ja da haste recht naja bei meinem ist noch was drin aber deins würde ich och mal gern fahren geb dann mal ne auskunft wie sich der revox im gambler macht (btw ist der dämpfer umgebaut oder serie?)
Avatar
0
#26 xMARTINx (23.02.2015, 11:33)
Vielleicht auch interessant für dich
http://www.mtb-mag.com/en/tested-rock-shox-vivid-r2c/
Avatar
0
#27 Marv-in (23.02.2015, 12:19)
@wAr_in_mY-heAd Fahrwerk ist noch Serie liegt aber so schon sehr satt muss mal noch ein bisschen rumprobieren wird aber denke ich bei Gelegenheit noch von JL getunt

@xMARTINx den Vivid hatte ich vorher drin wollte aber den Revox Pro haben aber danke für den hinweiß
Avatar
0
#28 numb87 (23.02.2015, 12:51)
gewicht kann ich mir nicht so wirklich vorstellen... wobei.. gestutzte kassette, die kurbel.. der obige aufbau hat aber keine onza montiert

ansonsten machts was her


Revox im Gambler ist sahne.. Fahre ich schon seit knapp 2 Jahren.. Habe günstig einen abzugeben, falls du Interesse haben solltest
Avatar
0
#29 Tribal84 (23.02.2015, 12:54)
Pics or it didnt Happen
Avatar
0
#30 Marv-in (23.02.2015, 14:29)
@numb87 mit den Schwalbe sinds ca 200 Gramm mehr Gewicht denk ich ist schon realistisch aber wenn wer aus der nähe kommt kann man ja gern ma vergleichsweise ne andere Waage benutzten Den Revox hab ich doch schon drin
Hab mir deins auch mal angeguckt also die ganzen Saint/Zee machen machen aufjedenfall nochmal gut was an Gewicht aus fahre vorne noch n leichten Schwalbe Schlauch.
@Tribal84 What do you mean ?
Avatar
0
#31 Tribal84 (23.02.2015, 14:35)
Mach nen Bild an der Waage wo man das ganze rad sieht nicht nur den Sattel

Dann glaub es auch jeder
Avatar
0
#32 Marv-in (23.02.2015, 14:43)
Avatar
0
#33 numb87 (23.02.2015, 15:10)
wiegs mal bitte mit der schwalbe bereifung.. das interessiert mich jetzt

hast im kopf was dein LRS wiegt?

das mit dem revox bezog sich auf warinmyhead
Avatar
0
#34 Marv-in (23.02.2015, 15:51)
mit den schwalbe sinds 16,6 wobei der vorne n drahtreifen ist kann ich auch bei gelegenheit nomma n bild machen
Lrs wiegt auf ein paar gramm das was reverse angibt gebaut mit dd1,8/2,0mm speichen
Avatar
0
#35 freeridewindeck (23.02.2015, 18:03)
hast du den Rahmen pulvern lassen?
Avatar
0
#36 Marv-in (23.02.2015, 18:31)
hat meine Schwester mit Nagellack gemacht ....

ne hab ich Pulvern lassen
Avatar
0
#37 malana (24.02.2015, 03:20)
Schickes BIKE!!!
Na ja u. wenn Mann will u.- o. braucht dann geht beim Gewicht noch gut 1 Kg runter.
Avatar
0
#38 Marv-in (24.02.2015, 11:54)
aber da ich keine boxxer wc und luftdämpfer will halte ich das für sehr schwierig @malana
Avatar
0
#39 numb87 (24.02.2015, 13:18)
selbst das aktuelle gewicht trotz bildnachweis macht mich stuzig
Avatar
0
#40 Marv-in (24.02.2015, 13:34)
haben mit der gleichen Waage noch andere Räder gemessen aber ich guck mal das ich n Gewicht bekomm das ich seh wie genau die Waage geht @numb87
Avatar
0
#41 numb87 (24.02.2015, 13:59)
ich sag das nur deshalb, weil ich hab keinen lack, ne titanfeder, ne leichtere gabel, leichtere stütze und dein rad ist mit schwalbe bereifung trotzdem 700gr leichter..
Avatar
0
#42 malana (24.02.2015, 14:11)
Titanfeder f. den Dämpfer , Pedale : Syntace Nr. Nine , Naben: Tune King / Kong ,
Speichen: Sapim Cx Ray oder Superspoke auf Polyax Alu Nippel , Vorbau: Syntace F 44 , Sattelklemme : Tune Würger , Stütze THomson Masterpiece , Schläuche : Conti Supersonic u. das sollte dann etwa das besagte Kilo sein
Avatar
0
#43 Mutant-Rider (24.02.2015, 16:13)
Hab grad mein Gambler fertig aufgebaut. Mit nicht besonders leichten Parts, jedoch Luftdämpfer und komme auf 16,60kg. Bild folgt die Tage.
Avatar
0
#44 Marv-in (24.02.2015, 23:32)
naja titanfeder pedale Sattelklemme und stütze kommt noch leichte Schläuche sind drin und der rest ist schlicht und ergreifend zu teuer oder Spielerei zumal die dd 1.8er speichen schon sehr leicht sind der vorbau wird nicht passen und ist mir auch zu kurz und mit den teilen wirst du kein kg rausholen können denke ich

bin gespannt auf die Bilder aber der Dämpfer macht natürlich ordentlich was an Gewicht wett
Avatar
0
#45 malana (25.02.2015, 09:45)
Ausser Zweifel alles Spinnen auf hohem Niveau. Jedoch wenn es darum geht das Gewicht zu drücken eben unumgänglich. Doch auch das ist nur meine unmaßgebliche Meinung. Btw bei der Kurbel geht auch noch was mit X0 oder Race Face SIX C.
Avatar
0
#46 Mutant-Rider (25.02.2015, 10:24)
Ich selbst hab nicht so auf das Gewicht geachtet, da es einfach zu teuer ist. Das hast du gut gesagt. Am Wochenende werde ich mal ein Bild machen.
Im endeffekt ist Leitchtbau eine tolle Sache, wenn man eben genug Kohle hat!
Trotzdem, du hast ne geile Kiste!
Avatar
0
#47 Marv-in (25.02.2015, 10:59)
ich muss dazu sagen ich hab auch nicht speziell drauf geachtet weil ich fast alle teile liegen hatte vom alten bike
Aber klar um noch iwo was zu sparen kann man natürlich komplett ausflippen aber für mich solls schon noch im rahmen bleiben werde noch ein paar kleinigkeiten machen aber das wars dann auch wie du schon sagtest @malana alles spinnen auf hohem Niveau wobei ich sagen muss bei der kurbel wirst nicht viel sparen die Reverse ist mit dem Ceramicinnenlager und dem KEttenblatt schon sehr leicht und für die paar gramm mach ich mir dann kein carbon dran bzw. bin ich auch zu geizig für den mehrpreis hab schon noch ein paar maßnahmen lasst euch überaschen bald gibts erstmal bilder mit Decals drauf
Avatar
0
#48 8Trek8 (25.02.2015, 12:41)
sehr sehr geil!
sieht in Live noch besser aus
Avatar
0
#49 xMARTINx (25.02.2015, 17:39)
Wenn man sein Gewichtsfetisch ausleben will hat man mit'n Gambler schon mal ne ganz verkehrte Basis, da geht's schnell auf Kosten der Haltbarkeit. Allein durch nen anderen Rahmen wäre ja schon locker nen Kilo einzusparen
Avatar
0
#50 malana (25.02.2015, 20:11)
@xMARTINx sicherl. gibt es Rahmen die leichter sind jedoch hat aber doch jeder seine Vorlieben was den Rahmen betrifft u. darauf baut man auf. Da kann man dann aufs Gewicht der Einzelteile schaun oder auch nicht. Sicherl. ist der Leichtbau immer eine Gradwanderung was die Haltbarkeit betrifft u. wenn es eben um diese geht sollte man besser aufs Gewicht nicht sein Augenmerk richten. Schont dann auch noch die Tasche
Avatar
0
#51 xMARTINx (26.02.2015, 12:05)
Ich fahre auch nen Gambler, war keine Kritik am Rahmen. Für mich würde es zu viele Abstriche in Sachen performance und Haltbarkeit machen das Teil leicht zu machen und das sind Kompromisse die ich nicht eingehen möchte. Nen leichterer Fahrer hat da sicher mehr Möglichkeiten aber ansonsten lieb ich das Teil und Gewicht is mir da zu unwichtig
Avatar
0
#52 Tribal84 (26.02.2015, 12:47)
Ich bau ja auch gern Räder leicht auf und wiege dazu noch genug, wer Teile sorgsam auswählt erhält trotz Leichtbau nen super haltbares rad..alles eine kosten nutzen Frage..wenn man es will schafft man auch ein gutes Gewicht bei Rahmen mit 4kg plus
Avatar
0
#53 belgiummtb (26.02.2015, 13:24)
stimme ich dir 100% zu @Tribal84
Avatar
0
#54 Gander26 (27.02.2015, 01:14)
Leichtestes gambler im ibc ? wär mal interessant wer den am teuersten aufgebaut hat den Frame ; mit TI und sub 300g Pedalen wirds Möglich sein ; .. sieht aber Massiv aus ! nice
Avatar
0
#55 Marv-in (27.02.2015, 10:34)
titanfeder und ein paar kleinigkeiten kommen noch
Avatar
0
#56 Robin92 (18.09.2015, 09:36)
Hey, was ein schönes Gambler!
Was für ein Modelljahr ist der Rahmen?
Avatar
0
#57 Marv-in (12.10.2015, 13:32)
ist von 2013 mein ich ...war der weiß rote

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Marv-in
21.02.2015, 16:10
19.02.2015, 15:18
5328
60
Downhill-/Freeride-Bikes
Canon EOS 700D
1/250 s ƒ/5 50 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden