Fotos von donei die zuletzt kommentiert wurden

Ist doch geil .1 rad mit dicken reifen ballern 2 rad mit cc reifen rennen 3 rad mit dünnen reifchen Kilometer fressen.und alles in einem
Gut es schaut ungewohnt aus, aber man sieht aber auch, was die Dartmoor HT für Allrounder sind. Und so was mag ich. Hab drei LRS für mein Primal 29"
Ich fand es sehr komisch:
Bei Flussradweg Touren
ein Traum
Na ja, geht auch.
Heute Früh -3,5° in Unterwössen
Da ich und meine Frau eine längere Flussradweg-Tour geplant haben, konnte ich endlich mal meinen Gedanken umsetzen einen Gravel-LRS aufzubauen für mein HT
Felgen: DT-Swiss R500db Gross Road-28er Felge Breite 27mm MW22mm.
Naben:Shimano XT 142x12R F110x15mm
Speichen DT Swiss 2.0/1.8/2.0 Nippel: 14mm
Reifen: Vittoria Terreno Dry 700x40mm Tubless.
Bin total überrascht wie man mit dem LRS über trockenes Gelände heizten kann. Reifendruck 2,5bar.
Auf Asphalt 3,5bar. Schnitt auf Asphalt 23-26kmh. Mit einem 34er Kettenblatt wär noch mehr drin.
Ich hatte auf meinem mal Schwalbe Marathon Dureme montiert. Die waren richtig schnell. Bin für meinen "Stadt"-LRS auf 2.1er Racing Ralph umgestiegen. Wer brauch da schon n Rennrad?!
Da ich und meine Frau eine längere Flussradwegtour geplant haben, konnte ich endlich mal
meinen Gedanken umsetzen einen Gravel-LRS aufzubauen.
Felgen:DT Swiss R500 db Gross Road-28er Felge Breite 27mm MW 22mm
Naben: Shimano XT 142x12R F110x15mm
Speichen: DT Swiss 2.0/1.8/2.0
Reifen: Vittoria Terreno Dry 700x40mm Tubless
Bin total überrascht wie man mit dem LRS über trockenes Gelände heizen kann. Reifendruck 2,5bar. Auf Asphalt Reifendruck 3,5bar.Schnitt bei mir im Chiemgau 23-26kmh. Mit einem 34er Kettenblatt wären da glaube ich 1-3kmh mehr drin.:-))
Aber beinah:-))
Mit den Reifen ist Enduro aber schwierig
Hab mir das Foto von der Votec-Seite geholt,weil mir das neue 2018 VX auch sehr gut gefällt. Wird bei mir demnächst im Stall stehen.
(Selbstaufbau)
Da fährt endlich jemand das neue VX. Wie bist Du zufrieden? Ist es wirklich so kompakt wie alle schreiben? Schönes Rad!