ollo - Benutzeralbum

Persönliche Alben von ollo

Titel Anzahl Bilder Letzter Upload
Zu Hause bei Alutech 9 Bilder 13.03.2011 09:19

Neueste Fotos von ollo

Naloo 24 Zoll
18.08.2019
Blueberry Hills
26.05.2019
IMG 20190501 164314
10.05.2019
CT mit aktuellen Teilen
20.01.2019
CT mit Newmen Stütze/ Thomson Vorbau und Maxxis
20.01.2019
CT mit Winterbereifung
20.01.2019
CT mit aktuellen Teilen
20.01.2019
Alutech Cheaptrick
17.11.2018
Alutech Cheaptrick
17.11.2018
Alutech Cheaptrick
17.11.2018
Alutech Cheaptrick und Frau Meyer
17.11.2018
Alutech Cheaptrick
17.11.2018
Alutech äh....Cheaptrick ;-)
17.11.2018
ALutech Cheaptrick
17.11.2018
Alutech Cheaptrick
17.11.2018
DSCN1361
17.11.2018
DSCN1363
17.11.2018
CIMG2194
17.11.2018
Alutech Cheaptrick 27,5
17.11.2018
CIMG0035
17.11.2018
CIMG0040
17.11.2018
CIMG0021
17.11.2018

Neueste Kommentare von ollo

@imkreisdreher, ich hatte es bei 2-3 Stützen Test in den Bikebravos gelesen und in einem Händlerkatalog ... ich meine es war der von Wiener Bikeparts auch. Aber wenn KS schon schreibt, nö geht auch mehr als 95 Kg dann kommt die KS auch mal auf die Liste der Kandidaten

@bobbycar, das war auch meine Sorge (und die neuen Alulegierungen lassen sich wohl auch nicht mehr nachträglich schweißen, falls es dann doch mal reißt) .... Mindesteinstecktiefe satt zu erreichen ist bei den mittlerweile immer mehr gesloopten Oberrohren und mit den am Markt erhältlichen Stützen die gerade mal 430 mm haben nicht einfach, es sei denn eine Sackschwere 500 mm Shannon Hardcore Stütze.... und da macht es dann auch vom Gewicht keinen Unterschied mehr zu einer Telestütze
Und ich dachte das gerade KS nur bis 90/ 95 kg freigibt. Die vecnum moveloc find ich spannend, na mal sehen 2019 hat gerade angefangen
Foto ist ein bisschen von unten geknipst wobei der Auszug mit 300 mm ist schon recht groß ist, aber so ist das mit den langen stelzen . Variostütze bei dem großen Auszug und 100kg, wird nicht lange halten. Mal sehen wann mir der Sinn danach steht es doch mal zu Probieren.
Hauptsächlich nach vorne..... also immer Richtung Straße am besten die vor dem Vorderreifen ..... oder meintest Du nach oben ? Tja scheiss kurze Sattelrohre halt.
Die Zeiten kenne ich auch noch, nur hat mich da kein hardtail gereizt, zu steile lenkwinkel zu race lastige geo oder zu tourenlastig und jetzt wo endlich die passenden lenk- und sitzwinkel gebaut werden, werden diese bikes in die enduro schublade gesteckt.😭 ok , dann dann.... dann mach ich da jetzt halt ein Allmountainhardtail draus ..... neues Jahr neue bikekategorie 🤣😆🤣
Im Moment sind maxxis forekaster drin und mit der 32/ 28 Übersetzung das richtige für die Gegend hier..... aber wie du schon schreibst, sehr freie Interpretation eines enduro hardtails, frei gestaltet nach Vorliebe, örtlichen Gegebenheiten und fähigkeiten des Fahrers ... 😁
oh wie schön ein Principia, lange schon keins mehr gesehen
@robbi,
danke für den Hinweis auf die Maxxis, meine sorge war halt und das sieht man bei einigen CTs das gerade bei 29 nicht viel Platzt ist. Und hätte ich bloss die BOS Dizzy reparieren lassen, dann wäre da keine Formular rangekommen, bei der ich auch fälschlicherweise von einem anderen Gewicht ausgegangen bin.
Vielleicht treffen wir uns mal irgendwo und dann tauschen wir die Räder, dann wissen wir auch worüber der andere redet bzw. wie es sich so auf der anderen dunklen Seite fährt.

Fotos von ollo die zuletzt kommentiert wurden

@imkreisdreher genau, Danke für den Link! Den oder einen ähnlichen habe ich bei meiner Kaufentscheidung damals auch hier im Forum bekommen. Seitdem bin ich froh und zufrieden mit der KS LEV. Schon seltsam, was manchmal für Infos entstehen und dann kursieren...
@imkreisdreher, ich hatte es bei 2-3 Stützen Test in den Bikebravos gelesen und in einem Händlerkatalog ... ich meine es war der von Wiener Bikeparts auch. Aber wenn KS schon schreibt, nö geht auch mehr als 95 Kg dann kommt die KS auch mal auf die Liste der Kandidaten

@bobbycar, das war auch meine Sorge (und die neuen Alulegierungen lassen sich wohl auch nicht mehr nachträglich schweißen, falls es dann doch mal reißt) .... Mindesteinstecktiefe satt zu erreichen ist bei den mittlerweile immer mehr gesloopten Oberrohren und mit den am Markt erhältlichen Stützen die gerade mal 430 mm haben nicht einfach, es sei denn eine Sackschwere 500 mm Shannon Hardcore Stütze.... und da macht es dann auch vom Gewicht keinen Unterschied mehr zu einer Telestütze
@ollo das ist eine urban myth - KS schreibt selber, dass sie keine Ahnung haben, wo diese her kommt.
Mir ist tatsächlich mal das Sattelrohr eines Ibis gerissen, angeblich weil Rahmengröße XL und 150mm Hub zu viel Druck auf das Rohr kam - und das obwohl ich fahrfertig bei ähnlicher Größe keine 85kg auf die Waage bringe.
Offenbar ein Problem, was zu wenig Berücksichtigung findet in Rahmenkonstruktionen.
Und ich dachte das gerade KS nur bis 90/ 95 kg freigibt. Die vecnum moveloc find ich spannend, na mal sehen 2019 hat gerade angefangen
^ ... kann ich gut nachvollziehen, mit 1,90 und langen Haxen! Ich bringe fahrfertig 115kg auf die Waage und habe bis jetzt ganz gute Erfahrungen mit der KS LEV Integra gemacht. Die hat bis jetzt bei maximalem Auszug ganz gut mitgemacht. Ich fahre sie in einem Ragley Piglet, kann höchstens sein, dass das CT einen flacheren Sitzwinkel hat, und die Bigebelastung dann mehr in die Stütze geht. Versuch macht kluch
Foto ist ein bisschen von unten geknipst wobei der Auszug mit 300 mm ist schon recht groß ist, aber so ist das mit den langen stelzen . Variostütze bei dem großen Auszug und 100kg, wird nicht lange halten. Mal sehen wann mir der Sinn danach steht es doch mal zu Probieren.

Fotos auf denen ollo markiert wurde

ollo wurde noch nicht auf Fotos markiert

Um einen User zu einem Bild zuzuordnen, einfach mit der Funktion "Bildbereich markieren", das Gesicht oder die gesamte Person im jeweiligen Bild markieren und in der Beschreibung den Benutzernamen mit einem vorangestellten "@" versehen, z. B. so: @ollo Achtung: Benutzernamen, die Leerzeichen enthalten, müssen von Anführungszeichen umschlossen werden, zum Beispiel: @"Curtis Moore"