firevsh2o - Benutzeralbum

Persönliche Alben von firevsh2o

Noch keine persönlichen Alben

Neueste Fotos von firevsh2o

Reiffenfreiheit Shorty 29x2,5 Orbea Rallon
04.10.2017
Nobby Nic 27,5x2,8"
04.10.2017
Nobby Nic 29x2,6"
04.10.2017
P1050809
04.10.2017
P1050804
30.09.2017
P8210070
24.08.2017
Orbea Rallon M10
24.08.2017
Kalender_Herbst_Spitzbergen 2
21.11.2015
Kalender_Herbst_Spitzbergen 1
21.11.2015
Spitzbergen
17.10.2015
Spitzbergen 13
17.10.2015
Spitzbergen 12
17.10.2015
Spitzbergen 11
17.10.2015
Spitzbergen 10
17.10.2015
Spitzbergen 6
13.10.2015
Spitzbergen 5
13.10.2015
Spitzbergen 4
13.10.2015
Spitzbergen 3
13.10.2015
Spitzbergen 2
13.10.2015
Spitzbergen 1
13.10.2015
P1050444
15.09.2015
P1050451
15.09.2015

Neueste Kommentare von firevsh2o

Danke! Ist ein XL. Bin soweit sehr zufrieden mit dem Rad.

Out of the Box hat es 14,4 kg ohne Pedale. So wie es am Foto zu sehen ist hat es13,6 kg inkl. Pedale. Das past erstmal.

Die Gabel ist nicht übel. Meine Lyrik die ich davor hatte fand ich aber besser. Ich bin aber noch am tüfteln woran das liegt. Die 36 spricht gut an, aber der Federweg wird nicht so genutzt wie ich das erwarten würde. Irgendwie fand ich sie gefühlt zu progressiv. Jetzt habe ich den einzigen Token der drin war ausgebaut, das scheint eine Verbesserung zu bringen. Muss aber noch weiter testen, das geht bei der aktuellen Sintflut aber nur bedingt.

Ist aber Jammern auf hohem Niveau. Bei Gelegenheit kommt vielleicht eine andere Kartusche rein.
Ich war vier volle Tage und zwei halbe, also leider recht kurz. Das mit dem Foto sehe ich nicht so tragisch, ich hab schon wirklich unwiederbringliche Fotos verkackt. Da ist das mit dem Nordlicht jetzt nicht so schlimm im Vergleich. Für den nächsten Tag hatte ich meine Kamera übrigens perfekt eingestellt, aber das Nordlicht ließ sich nicht mehr blicken. So ist das mit der Natur.

Iso 200 hat schon gepasst. Die Blende hätte ich dann wirklich auf 1,7 aufgemacht und an meiner Oly LiveComposite auf jeweils 5 Sekunden Belichtung eingestellt. Meine Testphotos - leider ohne Nordlicht - waren nahezu perfekt.
Danke!

In Natura hat es aber besser ausgesehen. Bis ich mein Fotoequipment halbwegs im Griff hatte, war die große Show leider schon fast wieder vorbei.
Sind die geilsten Fatbikereifen die ich bislang gesehen habe - da hast du nix falsch gemacht beim Bestellen!
Im Gelände kaum spürbar, auf Asphalt hört sich der Reifen aber schon nach Traktor an und rollt auch entsprechend. Ich möchte die JJs sicher nicht mehr zurück. Wenn schon Fatbike, dann mit maximalem Grip!

Fotos von firevsh2o die zuletzt kommentiert wurden

Danke! Ist ein XL. Bin soweit sehr zufrieden mit dem Rad.

Out of the Box hat es 14,4 kg ohne Pedale. So wie es am Foto zu sehen ist hat es13,6 kg inkl. Pedale. Das past erstmal.

Die Gabel ist nicht übel. Meine Lyrik die ich davor hatte fand ich aber besser. Ich bin aber noch am tüfteln woran das liegt. Die 36 spricht gut an, aber der Federweg wird nicht so genutzt wie ich das erwarten würde. Irgendwie fand ich sie gefühlt zu progressiv. Jetzt habe ich den einzigen Token der drin war ausgebaut, das scheint eine Verbesserung zu bringen. Muss aber noch weiter testen, das geht bei der aktuellen Sintflut aber nur bedingt.

Ist aber Jammern auf hohem Niveau. Bei Gelegenheit kommt vielleicht eine andere Kartusche rein.
Hi, Glückwunsch zum neuen Bike. Ich hab's auch schon bestellt. Ist das Rahmengröße L. Wie schwer ist es out of the box - und kannst Du schon was zur Performance der verbauten Fox 36 mit Grip-Dämpfer sagen? Grüße, Lars
Ich war vier volle Tage und zwei halbe, also leider recht kurz. Das mit dem Foto sehe ich nicht so tragisch, ich hab schon wirklich unwiederbringliche Fotos verkackt. Da ist das mit dem Nordlicht jetzt nicht so schlimm im Vergleich. Für den nächsten Tag hatte ich meine Kamera übrigens perfekt eingestellt, aber das Nordlicht ließ sich nicht mehr blicken. So ist das mit der Natur.

Iso 200 hat schon gepasst. Die Blende hätte ich dann wirklich auf 1,7 aufgemacht und an meiner Oly LiveComposite auf jeweils 5 Sekunden Belichtung eingestellt. Meine Testphotos - leider ohne Nordlicht - waren nahezu perfekt.
Nächstes mal Iso hoch und Zeit etwas runter. 8-15s bei iso 1600-3200. Blende ging nicht weiter auf oder? Fokus auf unendlich ist auch nicht soo leicht wenn alles dunkel ist und unendlich nicht am Objektiv anschlag liegt... gibt bestimmt nochmal die Chance dazu. Wie lange warst du denn da?
Wenigstens mal Artgerechte Fatbike Haltung

Die Tour muss der Hammer gewesen sein.mit nen Moped würde ich das auch mal machen aber ni mit nen Rad. Respekt
Ich glaube da trifft man eher auf Eisbären als auf Menschen
Coole Aktion dahin zu fahren
Danke!

In Natura hat es aber besser ausgesehen. Bis ich mein Fotoequipment halbwegs im Griff hatte, war die große Show leider schon fast wieder vorbei.
Geniales Bild

Fotos auf denen firevsh2o markiert wurde

firevsh2o wurde noch nicht auf Fotos markiert

Um einen User zu einem Bild zuzuordnen, einfach mit der Funktion "Bildbereich markieren", das Gesicht oder die gesamte Person im jeweiligen Bild markieren und in der Beschreibung den Benutzernamen mit einem vorangestellten "@" versehen, z. B. so: @firevsh2o Achtung: Benutzernamen, die Leerzeichen enthalten, müssen von Anführungszeichen umschlossen werden, zum Beispiel: @"Curtis Moore"