leserbrief
Mehr Fotos von diesem Benutzer:
Tageblatt 14.1.2012
Commencal Supreme V2
sup1
tageblatt3
leserbrief
tageblatt
winteranstrich

leserbrief

Avatar
0
#1 3radfahrer (13.07.2011, 10:54)
Kann man das nicht für ganz Deutschland durchsetzen?
Avatar
0
#2 stephan- (13.07.2011, 11:03)
Die armen Fußgänger - ÜBERALL im Wald sind NUR Radwege, für die Fußgänger gibt es keine Wege mehr. Sie fürchten um Leib und Leben, wegen gefährlicher Stolperfallen (wer hat im Wald schon die Augen offen?).
Der gemeine Fußgänger sieht sich gerne als Opfer und tut so, als würde der gesamte Wald von Bikern besetzt - dabei gibt es unzählige Wege für Fußgänger und nunmal KEINEN für Biker.
Am besten ist eh, wenn die Leute ankommen und uns voll labern, was wir mit "ihrem Weg" angestellt hätten - dabei wurde der Weg von dem hier die Rede ist, von Bikern angelegt und war vorher gar nicht existent. Das rafft von denen aber niemand, ist ja schliesslich ihr Weg.
Scheint auch eine Art magische Anziehung zu haben - "oh ein neuer Weg, da haben Jugendliche Spaß und treiben Sport, boah, regt mich das auf, gleich mal hingehen und rumstänkern. Blöde Jugend, soll doch zuhause bleiben". Herrlich!
Avatar
0
#3 Mitglied (13.07.2011, 11:03)
@3radfahrer: Sarkasmus ist nicht Deins, oder?
Avatar
0
#4 mr mtb (13.07.2011, 11:05)
Oida die Futt.
Avatar
0
#5 3radfahrer (13.07.2011, 12:51)
@Mitglied: Nee neee!
Avatar
0
#6 Warpspinne (11.01.2012, 16:23)
Guckt se euch an..die naturverbundene...http://www.facebook.com/profile.php?id=100001209868281 lächerlich!
Avatar
0
#7 stephan- (11.01.2012, 16:26)
Aktuell wurde entlang der gesamten Strecke Bäume gefällt, natürlich alle immer genau drauf. Der Wald sieht aus wie ein Schlachtfeld, von Naturschutz o.ä. kann keine Rede sein. Wir harren gespannt der Dinge während unsere Strecke unbefahrbar ist.
Avatar
0
#8 FeliXtreme (12.01.2012, 00:09)
Dann nehmt mal das Fichtenmopped mit, wenns sein muss bei Nacht und Nebel ;)
Avatar
0
#9 SundayR1D3R (12.01.2012, 00:47)
:lol: ist wohl eine von deinen strecken was stephan... ;) bei uns fällen die auch immer bäume und komischer weise auch immer genau auf den strecken die schweine:p
Avatar
0
#10 SundayR1D3R (12.01.2012, 00:53)
bei uns würden die manche strecken garnicht hochkommen ohne zu klettern:lol:
Avatar
0
#11 zedriq (12.01.2012, 01:26)
meine fresse...ich wusste ja schon immer, dass die leutz in meiner südniedersächsischen heimat ein bissie unterbelichtet sind, aber...das is echt der hammer... hammer sind aber auch die trails dort... :love: leider viel zu selten dort... :(
Avatar
0
#12 Lock3 (12.01.2012, 02:15)
und nun bitte alle eine Runde Baumumarmung und Stille genießen :lol:
Avatar
0
#13 zedriq (12.01.2012, 14:35)
Hau ab mit solchen dämlichen Sprüchen... :rolleyes: Weiss nich, wie's bei den anderen ist, aber ich respektiere die natur. immerhin gehen wir ALLE aus ihr hervor. Somit ist auch der Wald, wenn auch unsere Spielwiese, zu respektieren, dh. keinen Müll dort zu hinterlassen. Weitestgehend keine "Flurschäden" zu erzeugen etc pp. Wenn alle das beherzigen würden, dann würden uns die Leutz, die uns gegenüberstehen und uns als oben beschriebene Rowdies beschimpfen vielleicht auch nicht derart verunglimpfen sondern endlich mal den gesunden Dialog mit uns suchen. Just my 2 Cents... ;)

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

stephan-
13.07.2011, 10:42
13.07.2011, 08:51
882
2
Fujifilm FinePix F40fd
1/100 s ƒ/2.8 8 mm

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden