Funktionscheck
Mehr Fotos im Album "Meine Bilder":
I -hope- it works!
I -hope- it works!
IMG 0572
IMG 0566
Funktionscheck
IMG 0393
Zubehör DEMO8 2011
Intense M1 1995
Geht!
DSC00244

Funktionscheck im Album Meine Bilder

Avatar
0
#1 Neeestlersau (26.12.2010, 20:27)
ziemlich geil
Avatar
0
#2 stephan- (26.12.2010, 20:28)
Tja, wenn du einen Sprung ins Wurzelfeld landest setzt du auf jedenfall auf.

Ist das die "hohe" oder die niedrige Tretlagerposition?
Avatar
0
#3 extrafresh78 (26.12.2010, 20:32)
Avatar
0
#4 derpedda (26.12.2010, 20:35)
Is schon ganz schön tief das Demo!

Hinten ist auf niedrig/flach eingestellt dafür hab ich die Gabel 15mm höher eingestellt.
Avatar
0
#5 MrGirre (26.12.2010, 20:36)
geil
Avatar
0
#6 PhatBiker (26.12.2010, 20:38)
So dürfte wohl ein normales Bike bei der Landung eines 10 meter Drops aussehen.

Könnt aber auch ein Senioren Bike sein mit tiefen Einstieg.
Avatar
0
#7 Saci (26.12.2010, 20:40)
wenn jetzt noch die reifen komprimiert werden wirds seehr eng - egal auf welcher piste .. nur vor der eisdiele könnts passen - also habn ma doch gleich den einsatzbereich geklärt

sieht stark aus!
Avatar
0
#8 MrGirre (26.12.2010, 20:45)
die kurbel würd aber beim treten schleifen
Avatar
0
#9 Cam-man (26.12.2010, 20:47)
jo ich tret auch immer wenn ich grad ein 10m drop lande
Avatar
0
#10 stephan- (26.12.2010, 21:19)
Mit der Tretlagerhöhe vom Demo muss man auf jedenfall umzugehen lernen. Ist wirklich verdammt tief. Wenn man aber die nötigen Fahrskills hat, kann man damit mit Sicherheit unglaublich schnell fahren und bügeln. Eine straff gedämpfte Druckstufe ist wohl auch nötig.
Hab mein 2010er Demo u.a. deswegen wieder abgegeben, war mir einfach zu tief.

Wobei man auch nicht vergessen sollte, dass eigentlich so ziemlich jedes DH Rad so aussieht, wenn man es voll komprimiert!
Avatar
0
#11 Loki_bottrop (26.12.2010, 21:23)
naja, aber ein tiefes tretlager is ja soooo toll...

nichtsdestotrotz bisher der schönste demorahmen ever
Avatar
0
#12 stephan- (26.12.2010, 21:26)
Klar ist das toll, wenn man damit umgehen kann und schnell genug ist.
Avatar
0
#13 frostydragon (26.12.2010, 21:33)
hmmm tiefes tretlager bringt laufruhe, tiefen schwerpunkt, nich son stelziges gefühl
geht halt auf kosten von agilität
Avatar
0
#14 Loki_bottrop (26.12.2010, 21:39)
umgehen wohl eher nicht, ist eher eine gewohnheitssache, so oder so.

bin mal gespannt wie der trend sich in 10 jahren entwickelt.
Avatar
0
#15 derpedda (26.12.2010, 21:40)
Seit meinem M1 gibts bei mir eine Geometrieregel: tiefes Tretlager - flache Winkel und möglichst kurze Kettenstreben.

Da ich die Federelemente immer so einstellt das nur selten der Ganze Federweg genutzt wird kommt es eher selten zu solchen Tiefpunkten.

Fahrskills könnte ein echtes Problem werden wenn man 12 Jahre inaktiv war
Avatar
0
#16 _Freireiter_ (19.01.2011, 17:30)
die brücke der fox stößt aber wohl am rahmen an oder?
Avatar
0
#17 derpedda (20.01.2011, 21:54)
Deswegen sind ja spezielle Anschlaggummis von Specialized dabei. Die werden direkt über der unteren Gabelbrücke montiert. Wenn du dir das Bild in groß anschaust kannst du es sehen.
Avatar
0
#18 _Freireiter_ (21.01.2011, 13:22)
achso okay. ja sehr gut... hätt mich auch gewundert wenn die da keine lösung hätten
Avatar
0
#19 Philip321 (22.02.2011, 19:57)
Das tiefe Tretlager beim Demo ist echt Gewöhnungssache . Mittlerweile gefällt es mir aber echt gut...

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

derpedda
26.12.2010, 20:26
26.12.2010, 18:26
1235
5
Meine Bilder
Apple iPhone 4
1/17 s ƒ/2.8 3.85 mm

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden