Etwas enttäuscht war Max Hartenstern
Doch die Anzeigetafel zeigte für die Australierin überall rot an
Ein weiteres Ereignis, das nach dem Podium feuchtfröhlich begossen wurde, war das offizielle Karriereende von Keith „Phunkt“ Valentine.
Es halten sich hartnäckige Gerüchte, dass die Australierin ihre Karriere nach diesem Erfolg beenden könnte
Etwas ab vom Schuss war diesmal Patrick Laffey
Etwas enttäuscht war Max Hartenstern
frauen-finale-snowshoe-8784
frauen-finale-snowshoe-8801
frauen-finale-snowshoe-8843
frauen-finale-snowshoe-8877
Für die Zuschauer sollte weniger die Steilheit, als eher die Rutschigkeit der vielen, vielen Steine auf und neben der Strecke zur Gefahr werden.

Etwas enttäuscht war Max Hartenstern im Album World Cup #8 Snowshoe – Tag 3: Finale

in der Qualifikation lag er noch auf Rang 12, im Finale versuchte er dann einfach zu krampfhaft, schnell zu fahren, und wurde durch Fehler etwas nach hinten durchgereicht.

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Gregor
09.09.2019, 12:03
07.09.2019, 20:22
28
0
2019 – Downhill World Cup
World Cup #8 Snowshoe – Tag 3: Finale
Nikon D4
1/2500 s ƒ/4 16 mm ISO 1100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden