Nach vorne geizt das Jekyll nicht mit Reifenfreiheit, zu den Seiten ist noch Luft nach oben
Mehr Fotos im Album "Cannondale Jekyll":
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, leidtragend in diesem Fall – der Fabric Sattel
Da das Cannondale aus der Testflotte an uns ging, ist nicht klar, wie viele Kilometer es schon abgeleistet hatte
Foto Chris Spath Cannondale Jekyll-1418
Foto Chris Spath Cannondale Jekyll-1417
Nach vorne geizt das Jekyll nicht mit Reifenfreiheit, zu den Seiten ist noch Luft nach oben
Cannondale Jekyll 2015 vs. Cannondale Jekyll 2017/18
Bei der Bremsaufnahme hat Cannondale eine ausgefuchste Lösung parat
29"-Laufräder und 150 mm Federweg an Front und dazu ein Carbon-Rahmen mit modernisierter Geometrie
Foto Jens Staudt Cannondale Jekyll-6155
29"-Laufräder und 150 mm Federweg an Front und, dazu ein Carbon-Rahmen mit modernisierter Geometrie

Nach vorne geizt das Jekyll nicht mit Reifenfreiheit, zu den Seiten ist noch Luft nach oben im Album Cannondale Jekyll

Zweiteres schränkt die Reifenwahl ein – mit dem 2,4"-Reifen wird es recht eng zu den Seiten.

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Grinsekater
22.02.2019, 15:47
21.02.2019, 19:10
149
0
2018 - Tests
Cannondale Jekyll

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden