Ohne Gewicht geht's auch. Super für die Balance und zur Stabilisierung des Knies sind einbeinige Beugen …
Mehr Fotos im Album "Fit in den Bike-Sommer":
Wechselseitig einen Fuß nach vorne stellen. In Endposition bleibt der Körperschwerpunkt mittig zwischen den Füßen. So tief gehen wie möglich und darauf achten, dass das vordere Knie im 90°-Winkel bleibt
Das Gleiche mit dem anderen Bein vorne. So kann man sich laufend durch den Raum bewegen, alternativ auch auf der Stelle trainierbar. Fortgeschrittene können zwischen dem Wechsel auch einen Sprung einleiten.
Weitere Möglichkeiten, um seine Balance mit der wackeligen Scheibe zu schulen, sind Kniebeugen.
… für Fortgeschrittene auch auf der Balance-Scheibe.
Ohne Gewicht geht's auch. Super für die Balance und zur Stabilisierung des Knies sind einbeinige Beugen …
Kraftraining fuer Biker DSC 5857 mtbnews
Kraftraining fuer Biker DSC 5856 mtbnews
Eine andere Variante ist wieder mit der Kettlebell. Einfach vor der Brust halten ...
... und tief gehen. Um dieser Übung noch mehr Pepp zu verleihen, kann man eine Sprungübung daraus machen.
Wer keine Langhantel zur Verfügung hat, kann die effiziente Übung auch mit der Kettlebell durchführen. In Ausgangsposition die Arme gerade zwischen den Beinen nach unten "fallen" lassen...

Ohne Gewicht geht's auch. Super für die Balance und zur Stabilisierung des Knies sind einbeinige Beugen … im Album Fit in den Bike-Sommer

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Moritz
07.02.2019, 14:48
14.01.2019, 11:48
63
0
2019 - MTB-News.de
Fit in den Bike-Sommer
Nikon D4S
1/200 s ƒ/2.2 50 mm ISO 400

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden