77designz VHP 160
Mehr Fotos im Album "Enduro-/All-Mountain-Bikes":
20190121 131041
20190121 131200
Bold Linking Trail LT
Orbea Rallon m10 19
77designz VHP 160
Specialized Enuro Elite Carbon
Specialized Enduro Coil (Öhlins)
20190129 131002
WHYTE G170C works 29
Strive CFR Team

77designz VHP 160 im Album Enduro-/All-Mountain-Bikes

Enduro Protoyp von 77designz mit Intend Hover
Avatar
3
#1 KHUJAND (31.01.2019, 17:12)
Schönes Alu...schöne Schweißnähte
Avatar
1
#2 johnseehu (31.01.2019, 18:38)
supernice!
Avatar
1
#3 radiomir79 (31.01.2019, 20:09)

Wow!
Avatar
1
#4 shape (31.01.2019, 21:32)
irgendwie auf den ersten Blick gewöhnungsbedürftig...der Hinterbau sieht aus als wäre er grad mal so dran gebertelt... ergibt aus meiner Sicht keine Harmonische Linienform mit dem Hauptrahmen... ausserdem macht einen unterernährten Eindruck im Vergleich zum Hauptrahmen... also für mich ist das Enduroballerding assoziativ eher entfernt...das ist natürlich nur meine Ansicht bzgl. des Designs.... die Fahreigenschaften kann man ja so nicht beurteilen.... 😉
Avatar
1
#5 wtb_rider (31.01.2019, 22:08)
Die Proportionen finde ich jetzt gar nicht so schlimm. ich tu mich nach wie vor damit schwer warum man freiwillig nur ein viertel des Kettenblatts nutzt. Ich wüsste jetzt nicht wie man es besser machen sollte, zumal das kleine Blatt natürlich einen Sinn hat...
Avatar
0
#6 shape (31.01.2019, 22:36)
Man hats nicht leicht als Rahmendesigner 🙈😆 viele Dinge unter einen Hut zu bekommen ist sicher eine große Herrausforderung. Aber den Dämpfer tiefer legen, (jetzt isser schon so schmal und eignet sich doch bestens), und die Wippe fesher machen sollte doch nun wirklich machbar und kein großes Ding sein 🤣😂☺️
Avatar
0
#7 giaco77 (01.02.2019, 10:18)
@shape das ist immer noch der erste Prototyp und nur weil die Kolbenstange unten so dünn ist gilt die Bauraumfreiheit noch lange nicht im Eingefederten Zustand. Wie du schon richtig sagst hat man es als Entwickler nicht leicht
Avatar
0
#8 struppie2005 (01.02.2019, 10:21)
@giaco77 der Dämpfer schaut aus wie gemacht für euren Rahmen, so wie er zum Oberrohr steht
Avatar
0
#9 giaco77 (01.02.2019, 10:23)
@struppie2005 da hast du recht ich war auch froh das er paßt ;-P
Avatar
0
#10 struppie2005 (01.02.2019, 10:27)
wie geht es mit Eurem Rahmen weiter? Das Enduro damals ist ja leider nicht in Serie gegangen durch Probleme beim neuen Besitzer
Avatar
2
#11 giaco77 (01.02.2019, 10:32)
@struppie2005 wir versuchen es dieses mal selbst zu machen es ist aber eine große Aufgabe. Und dauert sicher noch ein wenig. Wir Entwickeln erst mal noch weiter und verbessern ein paar Details und dann wird getestet und erst dann können wir uns für oder gegen eine Serie entscheiden.
Avatar
0
#12 Reitermaniac (01.02.2019, 10:54)
Könnte man nach dem Kettenblatt noch eine Rolle realisieren um die Kettenblattumschlingung zu erhöhen?
Avatar
0
#13 giaco77 (01.02.2019, 10:58)
Ja klar dafür gibt es Konzepte aktuell möchten wir allerdings gerne Wissen wie gut es ohne geht. Bislang übrigens problemlos.
Avatar
1
#14 hardtail rider (04.02.2019, 15:29)
Mega Rad und auch der Dämpfer vom @Bommelmaster kommt da echt gut
Avatar
0
#15 free_rider_91 (04.02.2019, 22:44)
Hi @giaco77 wie performt denn die durolux so? Cooler Rahmen, respekt!
Avatar
0
#16 giaco77 (05.02.2019, 11:14)
Die Durolux ist sehr geil!!
Avatar
2
#17 kuehnchenmotors (06.02.2019, 09:14)
Der dämpfer schaut im ersten Moment aus wie ein coil dämpfer wo die feder fehlt
Avatar
1
#18 playbike (06.02.2019, 18:53)
Ihr solltet Euch mit den Jungs von den suit Rahmen zusammen tun und diesen, und Euren Rahmen, zur Serienreife bringen. Sind neben dem Last aktuell meine Favoriten. Ich leg schonmal ein Sparschwein bereit!
Avatar
0
#19 giaco77 (06.02.2019, 18:57)
@playbike danke für das Kompliment wer sind den die Jungs von suit?
Avatar
6
#20 KHUJAND (06.02.2019, 19:04)
So oft ich es mir anschaue,um so mehr gefällt es mir
Kann aber nach wie vor "nichts" mit dem Hinterbau anfangen ?
Das bei euch die "Funktion vor Optik" steht hat Giaco mir ja schon oft erklärt,
aber muss das so kompliziert und unschön ausfallen ?

wäre schön wenn mal ein Deutscher Hersteller N mal nen A...Tritt verpasst

Gelöschter Kommentar

Avatar
0
#22 shape (06.02.2019, 19:13)
@Khujand Warte mal ab was sowas wie hier auf dem Bild dann kostet 😉

Und das mit dem ankucken und sich dran gewöhnen ist ein bekannter Effekt 😊
Avatar
0
#23 KHUJAND (06.02.2019, 19:17)
Geld spielt keine Rolex... Optik Ja.
Avatar
0
#24 giaco77 (06.02.2019, 19:20)
@KUHJAND

Ein Designer würde die Kettenstreben dahin legen wo das Auge sie sucht. Das würde aber das Bike deutlich schwerer machen da wir das nur über ein recht Komplexes Teil lösen könnten zusätzlich würden wir Steifigkeit verlieren. In Summe ist der Preis für Design hier einfach zu hoch. Wie @shape schon sagt man wird sich dran gewöhnen und wenn du es mal gefahren bist ist dir der Look vermutlich komplett egal. Wir Arbeiten aber gerade im Sitzrohr Bereich noch an einer deutlichen Verbesserung
Avatar
0
#25 shape (06.02.2019, 19:31)
Hey Giaco77.. ich find die Zielsetzung von euch wirklich gut und unterstützenswert... und mit der Marke N zu konkurieren ist schwerst Arbeit... nicht nur für euch 😉😁 aber Meister wird man nicht über Nacht.... von dem her fühl dich motiviert und bewundert 👍😉 dran bleiben und entwickeln bringt dich und dein Team sicher nach vorne. Nen super Schweißer habt ihr ja schon 👏 und ne Kefü von euch fahre ich ja sowieso 😁
Avatar
0
#26 msony (06.02.2019, 19:33)
Das Bike sieht so wie es ist total klasse aus.
Avatar
0
#27 KHUJAND (06.02.2019, 19:39)
Giaco, warum schwerer ?
Ansonsten wie shap schon sagte
Avatar
0
#29 giaco77 (06.02.2019, 19:45)
@khujand weil eine Kurve immer mehr Material braucht als eine Gerade wenn sie auf Zug belastet wird und umso weiter die Kurve ausgelenkt wird umso mehr Material muß man Investieren und das bedeutet mehr Gewicht.
Avatar
0
#30 giaco77 (06.02.2019, 19:47)
@shape vielen Dank. Ich sehe das auch als alles als Konstruktive Kritik an.
Avatar
0
#31 KHUJAND (06.02.2019, 19:50)
Giaco, ich sehe da an eurem Rahmen nicht mehr Teile als an meinem Coal...
im Gegenteil ?
und mein Coal wiegt TOP 13,65 Kg.
Avatar
0
#32 giaco77 (06.02.2019, 19:54)
@Khujand die beiden Konstruktionen sind zum einen nicht vergleichbar und zum anderen habe ich nicht gesagt das wir mehr Teile brauchen sondern mehr Material einsetzen müssen. Die ganze Argumentation bezog sich darauf was es Kosten würde die Kettenstreben weiter runter zu bekommen. Habe ich dich ggf. falsch Verstanden?
Avatar
0
#33 KHUJAND (06.02.2019, 20:02)
Klar sind die Konstruktionen von LAST und eurem 77designz Prototypen nicht zu vergleichen
Giaco, ihr/du seid die Kinematik Spezialisten, und werdet wissen was ihr "in dieser Hinsicht" macht !
leider wird euer Projekt nicht für die breite Masse gefertigt

Avatar
1
#34 giaco77 (06.02.2019, 20:09)
Ganz genau wir machen ausschließlich was uns selbst gefällt und was wir für sinnvoll halten. Abgesehen davon das es so am meisten Spaß macht ist das auch die ein zigste Möglichkeit eine Nische zu besetzen und in dieser besonders gut zu sein.
Avatar
1
#35 shape (06.02.2019, 20:18)
Alle 👍 hoch 😁
Avatar
1
#36 grey (08.02.2019, 13:06)
geil, gefällt mir!
Avatar
0
#37 bernd e (08.02.2019, 17:31)
Ich kann es nur wiederholen, ich finde es geil. Endlich mal jemand der den Arsch in der Hose hat und nicht Mainstream baut, nur weil es schöner ist. Es gibt übrigens in der Auto- und Industriebranche einige optische "um Gottes Willen" Desings aus vergangenen Tagen die inzwischen hip und modern sind.
Jungs haut rein.
@giaco77 ein Bild vom Bremsenbereich um den Bemssattel hinten wäre schön.
Avatar
1
#38 giaco77 (08.02.2019, 20:06)

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

giaco77
31.01.2019, 16:47
30.01.2019, 11:59
2328
37
Enduro-/All-Mountain-Bikes
Canon EOS 700D
1/250 s ƒ/4 70 mm ISO 400

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden