Die von uns für den Vergleichstest gewählte Schmolke-Intend-Kombination ist wirklich wahnsinnig leicht und etwas für Fans von made in Germany
Spürt man den Leichtbau an der Front? Für sich nicht, doch in der Summe bestimmt.
Trotz des niedrigen Gewichts sind die Fahreigenschaften des Intend und Schmolke-Cockpits sehr ausgewogen.
Gradlinig, schlank und auf das Minimum reduziert: So präsentiert sich das Cockpit geformt von Schmolke-Lenker und Intend-Vorbau.
Nahtlose Aufnahme der Ahead-Kappe und breite Klemmung für den Lenker: Intend BC Grace XC
Die von uns für den Vergleichstest gewählte Schmolke-Intend-Kombination ist wirklich wahnsinnig leicht und etwas für Fans von made in Germany
Der Intend BC Grace XC-Vorbau erfordert lediglich 33 mm Schaftlänge
Optischer Mangel: Die Decklage des Lenkers weist kleine Lufteinschlüsse auf
Schmolke (oben) und Newmen (unten) unterscheiden sich bei der Wandstärke deutlich
Der Intend BC Grace XC-Vorbau ist extern DIN ISO plus getestet und Topologie-optimiert
Wie kommt der Lenker in den Vorbau? Vorsichtig einschieben, heißt die Antwort

Die von uns für den Vergleichstest gewählte Schmolke-Intend-Kombination ist wirklich wahnsinnig leicht und etwas für Fans von made in Germany im Album Lenker-Vorbau-Kombinationen: Intend BC Grace XC & Schmolke TLO

dafür muss man jedoch auch tief in den Geldbeutel greifen und mit leichten, oberflächlichen Mängeln am Lenker leben können.

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Tobias
08.01.2019, 21:24
11.11.2018, 11:53
197
0
2019 - Tests
Lenker-Vorbau-Kombinationen: Intend BC Grace XC & Schmolke TLO
Sony ILCE-7M3
1/320 s ƒ/4 108 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden