Unter dem Tretlager sitzt ein weiterer Gummischutz, der vor Beschuss des Vorderreifens schützen sollte.
Mehr Fotos im Album "Orbea Rallon":
Der Rahmen lässt sich im Konfigurator in einer Custom-Farbe gestalten – Haupt-, Neben- und diverse Logo-Farben lassen sich anpassen.
Aus dem Unterrohr treten die Züge auf beiden Seiten wieder aus, verschwinden aber kurz darauf schon wieder in der Kettenstrebe.
Auch das Suspension-Design des Rallon ist nicht ganz unbekannt: Streng genommen ist das Rad ein abgestützter Eingelenker.
Etwas kurz fällt der Rahmenschoner an der Kettenstrebe aus – auch auf der Unterseite ist er nicht weit gezogen.
Unter dem Tretlager sitzt ein weiterer Gummischutz, der vor Beschuss des Vorderreifens schützen sollte.
Foto Jens Staudt Orbea Test Review-4015
Foto Jens Staudt Orbea Test Review-4014
Orbea liegt mit der Geometrie des Rallon im Durchschnitt und geht nicht auf Extremwerte. Für die Anpassung der Geometrie kann aber an der Dämpferverlängerung ein Flip Chip gedreht werden.
Auch die Sattelstütze kommt von Race Face.
Race Face liefert die Komponenten fürs Cockpit.

Unter dem Tretlager sitzt ein weiterer Gummischutz, der vor Beschuss des Vorderreifens schützen sollte. im Album Orbea Rallon

Um das BSA-Tretlager sind ISCG05-Mounts angebracht.

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Grinsekater
19.07.2018, 17:56
02.03.2018, 18:54
441
0
2018 - Tests
Orbea Rallon

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden