150 mm Verstellweg sind für große Fahrer möglicherweise etwas wenig
Mehr Fotos im Album "YT Capra CF PRO 29":
Auch am YT Capra 29 CF Pro Race setzt man nach wie vor auf das V4L-getaufte Hinterbausystem.
Runde Formen sollen wenig Halt für Dreck bieten, Rahmenschoner vor Dreckbeschuss schützen.
Mit grau/orangen Decals passt der FOX Float X2 nicht nur optisch sehr gut zu den Anforderungen
Auch ansonsten setzt YT sehr stark auf Komponenten von e*thirteen
150 mm Verstellweg sind für große Fahrer möglicherweise etwas wenig
Neben modernisierten, organischen Rahmenformen, wurde auch die Geometrie des Capra modernisiert und um eine Rahmengröße aufgestockt
Beim Antrieb mixt YT etwas, zudem ist auch am Topmodell keine 12-fach Schaltung zu finden
Mit 170 mm Federweg ist die FOX 36 Float mit FIT HSC/LSC-Dämpfung die längste Federgabel im Testfeld.
Im markanten Steuerrohrbereich verschwinden die Leitungen in den Rahmen und sollen mit einem Gummipuffer abgedichtet sein.
Foto Jens Staudt YT Capra CF Pro Test Review-4037

150 mm Verstellweg sind für große Fahrer möglicherweise etwas wenig im Album YT Capra CF PRO 29

Die Transfer konnte uns bisher aber immer durch Zuverlässigkeit und solide Funktion überzeugen

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Grinsekater
19.07.2018, 17:15
02.03.2018, 19:14
310
0
2018 - Tests
YT Capra CF PRO 29

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden