Der Star des Tages ist eindeutig Phil Atwill
Mehr Fotos im Album "Rückblick: Downhill-Weltcup 2017":
Greg Minnaar wird von den Fans für seinen nächsten Weltcup-Sieg gefeiert …
… und auch die Freude über den dritten Platz der Schweizerin Emilie Siegenthaler ist gigantisch!
… doch kurz vor Schluss passiert das Desaster: Ein Stein zerfetzt den Hinterreifen
best-of-2017-lenzerheide-2009
Der Star des Tages ist eindeutig Phil Atwill
Seit 3 Jahren ist Lenzerheide im Weltcup vertreten
Rachel Atherton rast über die Ziellinie
Alle Zwischenzeiten leuchten grün für Tahnée Seagrave, doch ein Fehler kurz vor dem Ziel zerstört ihre Hoffnungen auf den zweiten Weltcup-Sieg ihrer Karriere.
Nach der für ihn eher durchwachsenen ersten Saisonhälfte will Aaron Gwin in der Gesamtwertung Boden auf den Südafrikaner Greg Minnaar gut machen
Vor der Saison hätten wohl nur die Wenigsten gedacht, dass Mark Wallace so weit vorne liegen würde

Der Star des Tages ist eindeutig Phil Atwill im Album Rückblick: Downhill-Weltcup 2017

der Brite mit dem Fahrstil in Bryceland-Fairclough-Tradition kommt hauchdünn vor Luca Shaw ins Ziel und platziert sich zum ersten Mal in seiner Karriere auf dem Podium!

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Moritz
02.01.2018, 14:54
08.07.2017, 15:34
110
0
2018 - MTB-News.de
Rückblick: Downhill-Weltcup 2017
Nikon D750
1/2000 s ƒ/4 120 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden