Die Daten haben wir im Griff dank des Polar M460
Mehr Fotos im Album "Ibis Mojo HD4 Anita Gehrig":
Ein längeres Oberrohr und ein flacherer Lenkwinkel sind die Hauptänderungen am HD4
Ein 50mm langer Joystick Builder Vorbau hält die Lenkzentrale fest
Der DW-Link ist Programm
Die Fox 36er Gabel verfügt über die neue FIT Dämpfungseinheit und spricht dank grösserer Negativ-Luftkammer feiner an
Die Daten haben wir im Griff dank des Polar M460
Der Fox Float X2 lässt eine genaue, sehr individuelle Abstimmung des Fahrwerks zu
Der DW-Link ist Programm bei Ibis
Der Dämpfer scheint nur knapp hinein zu passen. Dem ist aber nicht so: der Rahmen hat eine Aussparung für den X2 Climb-Switch
Dank der Aussparung am Rahmen können nun problemlos auch 203 mm große Bremscheiben verwendet werden
Angetrieben wird das Bike mit Shimano XTR Schaltwerk und XT 11-46

Die Daten haben wir im Griff dank des Polar M460 im Album Ibis Mojo HD4 Anita Gehrig

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Jana
24.07.2017, 14:08
03.06.2017, 17:56
213
0
2017 - MTB-News.de
Ibis Mojo HD4 Anita Gehrig
Nikon D500
1/250 s ƒ/5.6 55 mm ISO 500

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden