Aus dem Jahr 1910 stammt dieser zeitlose Klassiker
Mehr Fotos im Album "Historische Fahrräder Berlin eV":
mtbnws historische fahrräder berlin ev
mtbnws historische fahrräder berlin ev-10
Unbekannt: Das Alter der Blumen am Lenker
mtbnws historische fahrräder berlin ev-8
Aus dem Jahr 1910 stammt dieser zeitlose Klassiker
Gibt's das auch als 29er?
mtbnws historische fahrräder berlin ev-5
mtbnws historische fahrräder berlin ev-4
Nur unwesentlich jünger: Dieses Schmuckstück aus 1912
Läuft: Antrieb mit massiver Übersetzung

Aus dem Jahr 1910 stammt dieser zeitlose Klassiker im Album Historische Fahrräder Berlin eV

Avatar
0
#1 Raumfahrer (07.12.2018, 11:51)
Dort sollte doch mal wieder etwas Luft aufgepumpt werden...
Avatar
1
#2 Basti138 (07.12.2018, 13:00)
Nein, nicht aufpumpen, das ist originale Luft!!
Das war vor der Weimarer Demokratie
Avatar
0
#3 f_t_l (07.12.2018, 13:04)
Eine echte Männerübersetzung mit diesem Kettenblatt

Btw, Weimarer Republik
Nein, nicht aufpumpen, das ist originale Luft!!
Das war vor der Weimarer Demokratie
Avatar
1
#4 Basti138 (07.12.2018, 13:08)
Was die erste parlamentarische Demokratie war

Avatar
0
#5 f_t_l (07.12.2018, 13:18)
Einigen wir uns auf Weimarer Republik, eine parlamentarische Demokratie.

Wie sich so ein Relikt von 1910 wohl fährt? Und Helm hat man damals ja auch nur mit Pickel getragen
Avatar
0
#6 Downhillalex02 (07.12.2018, 14:05)
1910 finde ich teuer
Avatar
0
#7 Raumfahrer (07.12.2018, 17:34)
Quatschköppe ^^
Wenn das dort drin noch die Originale Luft sein sollte, dann ist die aus dem Kaiserreich.
Es sei denn, in der Weimarer Republik mußten mal die Holzfelgen nachzentriert werden...
Avatar
0
#8 DHFoes (07.12.2018, 17:49)
Man sagt doch aber das man ab und zu mal die Luft wechseln sollte?alt raus neu rein. Da kann man nur hoffen das die jetzt im Winter auch Winterluft einfüllen sonst könnte es das fahrverhalten beieindrächtigen wenn noch Sommerluft drin ist. Von der alten Luft ganz zu schweigen.
Avatar
1
#9 Downhillalex02 (07.12.2018, 17:51)
alte Luft ist da eh keine mehr drin
sonst wäre der Reife nicht platt... nur mal so
Avatar
0
#10 DHFoes (07.12.2018, 18:37)
Ein leichter Hauch wird das schon noch drin sein. Mischen is noch viel schlimmer 🤣
Avatar
0
#11 Downhillalex02 (07.12.2018, 18:41)
wenns nicht dicht wird der Schluck da drin keine alte Luft mehr sein
Avatar
0
#12 DHFoes (07.12.2018, 19:47)
🤷‍♂️
Avatar
0
#13 Basti138 (07.12.2018, 21:21)
Aber die Übersetzung... das müssen dermassene Viecher gewesen sein
Avatar
1
#14 Pure_Power (07.12.2018, 21:36)





Zitat:
"Drugs
The Tour got a bad reputation through the nineties and naughties because of the rampant use of performance enhancing drugs like EPO. However, doping has always been part of cycling, and in the early days it was actually allowed! A mixture of drugs were seen as necessary to be able to complete the race.

Until the 1960s, riders used substances such as alcohol, ether, strychnine, cocaine, chloroform, nitro-glycerine and amphetamines to dull their pain and reduce the sense of fatigue from the long and excruciating 18-hour stages. The average stage distance of the very first Tour was over 400 kilometres – riders were given three days to recover between stages."
Avatar
0
#15 f_t_l (07.12.2018, 21:48)
Sportzigaretten
Avatar
0
#16 Basti138 (07.12.2018, 21:49)
Heute sinds E Zigaretten

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Moritz
22.03.2016, 12:24
19.03.2016, 12:55
494
1
Berliner Fahrradschau 2016
Historische Fahrräder Berlin eV
Nikon D750
1/250 s ƒ/1.8 50 mm ISO 500

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden