Eigenbau VATO MTB LH
Mehr Fotos im Album "Bike der Woche [Vorschläge]":
Eigenbau mtb VATO Cabon Sitzdom
Eigenbau mtb VATO Hauptrahmen Schale
Eigenbau mtb VATO Hinterachse X12
Eigenbau VATO MTB RH
Eigenbau VATO MTB LH
Mein Einkaufs DH Bike
image
image
image
image

Eigenbau VATO MTB LH im Album Bike der Woche [Vorschläge]

technische Daten:

Material: Rahmen, Schwinge: Al EN AW 7020 T6;
Kleinteile: Al EN AW 7075 T6

Schrauben: Ti 6AL-4V;
Sitzdom: mehrdirektionales Carbon / Epoxidharz Laminat
Lagerung: Kalotten Gleitlager Achse EN AW 7075 Hartanodisiert und PTFE beschichtet

Zugverlegung: Komplett im Hauptrahmen (ohne Scheuerstellen am Lack)
Gewicht: Rahmen 4,1 kg bereits mit: (Syntace X12 Steckachse; Postmount
Bremsscheibenaufnahme für Ø 203 Scheibe; Sattelklemme)

Geometrie:

Federweg: 180 – 200 mm je nach Gabel hinten: 195 mm
Radstand: 1190 mm
Tretlagerhöhe: 330 mm
Lenkwinkel: 66° - 64° je nach Gabel
Sitzwinkel: 74°
Kettenstreben: 425 mm lang
Sitzrohrlänge: 500 mm
Avatar
0
#1 musmuz (05.04.2014, 13:27)
Zum Entstehungsprozess würde ich gerne mehr wissen - Alles allein konstruiert, woran orintiert usw ?
Für die Arbeit dahinter 1A und Daumen hoch - Saugeil
Die Optik - da werden sich die Geister scheiden - sowas in der Art gabs ja auch
schon von anderen Herstellern, wie Votec etv…
Avatar
0
#2 djpingel (05.04.2014, 13:46)
Hallo musmuz,
CAD Konstruktion, FEM Simulation, CAM Programmierung und CNC Fräs- Drehtechnik habe ich alles bei befreundeten Firmen nutzen können. Ziel des Projekts war einen robusten Rahmen mit widerstandsfähiger Oberfläche und haltbarer Lagerung zu bauen. Wenn ich schon einen eigenen Rahmen baue dann soll er auch erkannt werden. Was nicht heißen soll, das dass Konzept meiner Ansicht nach das Einzig Wahre ist. Natürlich hast Du mit der Optik recht, jeder Entwickler will das Produkt völlig neu erfinden das geht natürlich nicht. Wenn das Teil Bike der Woche wird, gibt es einen ausführlichen Bericht zur Entstehungsgeschichte.
Avatar
0
#3 djpingel (05.04.2014, 14:01)
Hallo musmuz,
und natürlich danke schön für deine Einschätzung
Avatar
0
#4 Mr. Freak (05.04.2014, 14:55)
Finde das Design jetzt nicht soo schlecht. Klar kann man es besser machen, aber bei dem technischen Aufwand und der Präzision, finde ich das Projekt echt klasse!
Avatar
0
#5 Lord Shadow (05.04.2014, 14:59)
Sieht extrem sauber gefertigt aus
Avatar
0
#6 DHFoes (05.04.2014, 15:03)
Hut ab vor der Arbeit.
Avatar
0
#7 shape (05.04.2014, 15:04)
seeeeeehr geil geworden -- meinen Stern hast du
Avatar
0
#8 Onkel Manuel (05.04.2014, 15:20)
Extrem cleanes Rahmen-Design, gefällt mir! Könnte so ohne weiteres in Serie gehen...
Avatar
0
#9 zeuss (05.04.2014, 15:38)
RESPEKT!!!
Sehr fein.....
Avatar
0
#10 dirty-boy TEAM (05.04.2014, 17:05)
Chapeau! Toll umgesetzt.
Avatar
0
#11 djpingel (05.04.2014, 17:44)
Hallo Zusammen,
danke für Eure positiven Reaktionen sehr cool.
Avatar
0
#12 dmr-bike (05.04.2014, 18:16)
Avatar
0
#13 PraterRadler (07.04.2014, 22:14)
Leider sehr sehr geil!
Avatar
0
#14 Brainman (07.04.2014, 22:20)
Hat was
Und wie fährt es sich ?
Avatar
0
#15 djpingel (08.04.2014, 04:57)
Hallo Zusammen,
bergab werden nahezu alle Unebenheiten glattgebügelt, die hintere Federung arbeitet genauso gut wie die vordere. Das Fahrverhalten ist aktiv aber nicht nervös, Resultat aus Achsabstand von 1190 und Lenkwinkel 66°. Bergauf und in der Ebene pumpt das Fahrwerk kaum bis gar nicht. Berge fährt man noch entspannt mit moderatem Tempo hoch, das ist dem 74° Sitzrohrwinkel geschuldet. Das Fahrverhalten ist trotz, oder gerade wegen des Eingelenker Hinterbaus, recht gut gelungen.
mit sportlichem Gruß
Tobias
Avatar
0
#16 Loki_bottrop (14.04.2014, 18:58)
geb zu, du hast dein vorbild beim san andreas. aber saugeiles teil. würd ich sofort nehmen.
Avatar
0
#17 Baumbiker (14.04.2014, 19:05)
Respekt da steckt arbeit drinnen
Avatar
0
#18 djpingel (14.04.2014, 19:11)
Hallo Loki_bottrop,
na was nützt da abstreiten, es gibt in der Richtung einige Vorbilder:
1. San Andreas
2. GT
3. Cannondale Raven
mehr fällt mir spontan nicht ein, aber du kannst das Rad halt nicht neu erfinden. Alles war mehr oder minder schon einmal da. Muss dich leider enttäuschen ich behalte es, aber danke für dein Feedback war auch saugeil.
Bis dann Tobias
Avatar
0
#19 struppie2005 (14.04.2014, 19:13)
Es schaut nicht aus wie ein Klotz wie bei manch anderen Eigenbauten, ich glaube das würden auch Leute von einem Großen Hersteller kaufen so wie es da steht.
Avatar
0
#20 djpingel (14.04.2014, 19:13)
Hallo Baumbiker,
sooo isses Danke für den Daumen.
Bis dann Tobias
Avatar
0
#21 RideRiseRule (14.04.2014, 19:14)
Sieht für mich eher wie das Empire aus.
Avatar
0
#22 Apeman (22.04.2014, 21:30)
coole sache. big up!
Avatar
0
#23 BommelMaster (22.04.2014, 21:36)
wow!

würd mich natürlich interessieren in welcher Art und Weise das hergestellt wurde, aber kommt hoffentlich noch.

Einen großen Respekt von meiner Seite,ich weiß aus eigener Erfahrung wie Aufreibend so Eigenbauten sind - und möchte dir meinen respekt ausdrücken!
Avatar
0
#24 belgiummtb (22.04.2014, 22:14)
alleine aus Neugierde wie dies alles entstanden ist, ist es ein BDW Wert. Hut ab für diese Tolle Arbeit. Hinterbau ist nicht zu "stampfig"? früher wurde ja noch eine Bremsmoment Stange mit eingebaut um dies zu unterdrücken...

Respekt für diese Arbeit. Wie viel Tage (von Stunden kann man da nicht mehr reden) sind dort rein geflossen?

grüsse aus Belgien
Avatar
0
#25 djpingel (23.04.2014, 05:16)
Hallo Zusammen,
Danke sehr für Eure Kommentare, und dem Interesse im Detail und somit großem Sachverstand. Wenn es auch nicht BDW wird, werde ich einen ausführlichen Bericht zur Entstehungsgeschichte schreiben. Nur soviel zum Aufwand ich kann nur einen Zeitraum nennen, Stunden im Einzelnen habe ich nicht nachgehalten. Projektstart war Dez. 2011 Ende war März 2014. Dazwischen gab es längere Pausenzeiten.
Bei den bisherigen Fahrtests ist mir das verhärten der Hinterbaufederung beim Bremsen nicht aufgefallen, das werde ich aber noch genauer untersuchen.
Bis dann Tobias
Avatar
0
#26 ABEK (30.04.2014, 11:41)
Respekt!!


Das Rahmenkonzept erinnert ein wenig an das BeOne Team DH oder`n Cycletool
Avatar
0
#27 volki_d (31.05.2017, 15:02)
Toll! Respekt vor der ganzen Arbeit die da drin steckt. Auch von mir einen Stern
Avatar
0
#28 djpingel (26.06.2017, 20:27)
Hallo volki_d
danke für Deinen Kommentar, das nach der Zeit der Bericht immer noch angeschaut wird ist schon klasse

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

djpingel
05.04.2014, 11:09
06.03.2014, 17:19
2899
47
Bike der Woche [Vorschläge]
Nikon COOLPIX P7100
1/1000 s ƒ/4 8.1 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden