Projekt hanzz:17 kg
Mehr Fotos im Album "Downhill-/Freeride-Bikes":
20121031 194720
DSCN1631
Foto0901
Tues 2012 Custom
Projekt hanzz:17 kg
Big Hit
Transition TR250
Ironhorse Sunday
- Banshee Legend -
der gute ,,Alte''

Projekt hanzz:17 kg im Album Downhill-/Freeride-Bikes

hey,ich will das bike von den momentan 19 kg D auf 16,5 kg bekommen,brauche tips sollte alles nicht zu teuer sein arber denoch gut halten und seine arbeit machen.
-300 gramm durch soloair kartusche sind schon so gut wie umgesetzt
Avatar
0
#1 smooh (02.11.2012, 17:37)
Luftdämpfer, 1-Ply Reifen, Kurbel...
Avatar
0
#2 commo (02.11.2012, 17:37)
air dämpfer
Avatar
0
#3 commo (02.11.2012, 17:38)
lrs und pedale
Avatar
0
#4 brave dirter (02.11.2012, 17:42)
hab mir auch schon so gedacht,bei einem fox van rp oder rock shox monarch würde ich 700-750 gramm sparen,und welche leichten 1 ply reifen gibts den?
Avatar
0
#5 smooh (02.11.2012, 17:55)
deemax zu teuer ( felgen: alex supra 30, ztr flow, spank subrosa ) würd wenn nen richtigen dh-luftdämpfer nehmen (dhx, vivid, ccdba) reifen vll nen high roller II, geht in den meisten situationen gut. ist nur die Frage wie DH/Bikepark tauglich das ganze am Ende noch ist.
Avatar
0
#6 brave dirter (02.11.2012, 18:03)
also an ein deemax vorderrad würde ich günstig rankommen und ich dachte mit dem silber das würde gut passen,das hinterrad würde so bleiben,aber hat vllt jemand ne ahnung wo liegt der unterscheid zwischen den air-dämpfern mit externen ausgleichbehälter und ohne?
Avatar
0
#7 svenson69 (02.11.2012, 18:22)
ist das bike wirklich so schwer?kanns kaum glauben!!
Avatar
0
#8 brave dirter (02.11.2012, 18:29)
die reifen wiegen zusammen schlappe 2,4 kg der rahman 3-4 kg dämpfer 1 kg und gabel 3kg
Avatar
0
#9 brave dirter (02.11.2012, 18:30)
die schläuche wiegen geschätz 1 tonne :D
Avatar
0
#10 svenson69 (02.11.2012, 18:35)
fährst du vollgummireifen?:D
Avatar
0
#11 svenson69 (02.11.2012, 18:37)
ich denk mal mit einem anderen lrs sparst du am meisten gewicht;)deiner muss ja wirklich ziemlich schwer sein!
Avatar
0
#12 numb87 (02.11.2012, 18:38)
Anderer Lenker, andere kefü, titanfeder oder Luftdämpfer, Pedale ( welche sind das?), andere Kurbel, andere Bremsscheiben. Hast du den laufradsatz mal gewogen? Deemax sind zwar robust, aber nicht unbedingt leicht! Ansonsten Hope Naben mit sapim Race Speichen, alunippeln und Supra 28. bester Kompromiss aus Leichtigkeit/ steifigkeit
Avatar
0
#13 brave dirter (02.11.2012, 18:39)
ich werd die räder mal wiegen aber so ein minion draht 2-ply wiegt seine 1,1-1,2 :DD
Avatar
0
#14 svenson69 (02.11.2012, 18:42)
kommt ja auch drauf an was du damit fahren willst?
Avatar
0
#15 longimanus (02.11.2012, 18:42)
anderes Fahrrad?
Avatar
0
#16 brave dirter (02.11.2012, 18:45)
Freeride/dh aber da ich hauptsächlich Dirt fahre stell ich auch manchmal andere sachen mit dem Teil an und springe/trickse auch mal gerne
Avatar
0
#17 brave dirter (02.11.2012, 18:49)
also ich würde gerne so 0-500 investieren
Avatar
0
#18 frostydragon (02.11.2012, 18:55)
max 500€ für über 2kg? da musst du aber echt gut schauen bei reifen, kurbeln und vorderrad kannst du halt ne menge relativ günstig sparen. deemax sind nich wirklich leicht, hope nabe mit ner leichten felge richtung ztr flow, equalizer, syncros ds28, subrosa, alex supra 28 usw usw, is leicht und relativ günstig je nach felgenwahl und reifen musst du halt wissen, meiner meinung nach tuts am vorderrad ein faltreifen auf jeden fall. der conti baron in 2.3 is dann halt die schmale variante musst du wissen obs dir reicht, wiegt dann allerdings unter 800g und hält zumindest bei mir einiges aus, grip is vollkommen okay
Avatar
0
#19 brave dirter (02.11.2012, 18:55)
also ich hab mir mal so gedacht gabel:umbau auf solo air von 3kg auf 2,7 dämpfer:fox van rp oder rock shox monarch (700gramm ersparnis) mäntel:schwalbe hans dampf (800 gramm gewichtsersparnis) kettenführung:carbocage vr:mavic deemax ultimate silber
Avatar
0
#20 brave dirter (02.11.2012, 18:58)
aber denkt ihr man kann so einen fox rp oder rock shox monarch im dh/fr bereich fahren? würde der ein 2 m road gap überstehen? und was ist der nachteil an faltreifen?
Avatar
0
#21 svenson69 (02.11.2012, 19:00)
lrs hope/ztr flow 350€neu(oder einen gebrauchten) da sparst du bestimmt 600g >oder mehr. eine gebrauchte descendant aus dem bikemarkt 80€ sparste auch 250g > und vom rest reifen,highroller ll 2ply da sparst auch nochmal 200-300g
Avatar
0
#22 brave dirter (02.11.2012, 19:04)
geld ist da nur ich denk mir immer bei laufräder so stark an gewicht zu sparen ist nicht richtig,ich hab die mavic deemax(die normale schwarze so zerbombt,da denk ich mir so ztr halten nicht lang,und ich fahre sauber(nicht das ihr denkt ich könnte nicht fahren :D
Avatar
0
#23 frostydragon (02.11.2012, 19:04)
hans dampf sind halt wirklich für furztrockene harte böden und sonst nix. und was wiegt undn van rp oder n monarch sind halt nich grad dh dämpfer
Avatar
0
#24 brave dirter (02.11.2012, 19:06)
ja sind keine dh dämpfer,wiegen grad mal 300 gramm :D nur ich hab wirklich angst das die den druck nicht aushalten
Avatar
0
#25 svenson69 (02.11.2012, 19:11)
also ich bin die normalen silbernen deemax gefahren und die haben weniger ausgehalten wie die ztr flow;)
Avatar
0
#26 brave dirter (02.11.2012, 19:13)
naja meine rede war vom hinterrad,bei mir würde ja nur vorne ein deemax ultimate reinkommen :)
Avatar
0
#27 commo (02.11.2012, 19:17)
ich würd nen kompletten lrs nehmen siecht auch besser aus
Avatar
0
#28 svenson69 (02.11.2012, 19:20)
hier das wär schonmal günstig ein anfang.passt sogar super zum bike http://bikemarkt.mtb-news.de/article/54030-ztr-und-hope-ztr-flow-auf-hope-pro-2
Avatar
0
#29 frostydragon (02.11.2012, 19:22)
das is verflucht günstig, das würd ich grad kaufen wenn ichs geld hätte :lol:
Avatar
0
#30 svenson69 (02.11.2012, 19:24)
und denn noch dazu http://bikemarkt.mtb-news.de/article/45102-manitou-evolver-isx-6-wie-neu da wären dann 260€ gut investiert und ne menge gewicht gespart;)
Avatar
0
#31 brave dirter (02.11.2012, 19:27)
danke,dann muss ich nur noch auf die bankkarte warten ,dann gehört das rad schonmal hoffentlich mir :)
Avatar
0
#32 svenson69 (02.11.2012, 19:29)
was brauchst denn für ein innenlagermaß?
Avatar
0
#33 brave dirter (02.11.2012, 19:29)
beim dämpfer will ich erst nochmal schauen,die fox rp sehen einfach traumhaft aus und funktinieren bestimmt genial,weiß den keiner ob die dämpfer dh/fr aushalten? :DD
Avatar
0
#34 commo (02.11.2012, 19:31)
ich glaub weniger nimm doch nen dhx air die sind ja ehnlich und sind dh tauglich
Avatar
0
#35 Banshee-Driver (02.11.2012, 19:31)
die werden zu heiß , dann eher den dhx air
Avatar
0
#36 svenson69 (02.11.2012, 19:31)
hast du schonmal so einen in einem fr/dh bike gesehn?also ich nicht! ich bin mal einen in einen allmountain gefahren und da war der schon überfordert!spar nicht am falschen ende;)
Avatar
0
#37 brave dirter (02.11.2012, 19:32)
73mm
Avatar
0
#38 brave dirter (02.11.2012, 19:33)
ja dann denk ich mal ich nehm odch was anderes,nur habe letztens mit einen angeschreiben der hate den monarch aus einem komplett-bike(freerider)
Avatar
0
#39 Banshee-Driver (02.11.2012, 19:35)
ohne ausgleichsbehälter wird das öl sehr schnell heiß , und der luftdruck steigt an ( hoffe das war so richtig )
Avatar
0
#40 brave dirter (02.11.2012, 19:38)
ok,das spricht ja nicht gerade für die dämpfer,ich denke ich nehme den monarch plus,der hat auch einen ausgleichbehälter :)
Avatar
0
#41 svenson69 (02.11.2012, 19:40)
es gibt ja einen monarch mit und ohne ausgleichsbehälter.dem ohne würde ich auch abraten und dem mit bin ich noch nicht gefahren!
Avatar
0
#42 Banshee-Driver (02.11.2012, 19:40)
kann der dämpfer nix für wenn er im falschen einsatzbereich gefahren wird
Avatar
0
#43 Banshee-Driver (02.11.2012, 19:42)
der mit agb wird ja für enduro empfohlen , je nach strecke kann es vielleicht funktionieren , aber würde lieber zum dhx3/4 greifen wenn air , oder nen swinger air
Avatar
0
#44 brave dirter (02.11.2012, 19:44)
taugen die swinger was?
Avatar
0
#45 Um-Lei-Tung (02.11.2012, 19:45)
Du beschneidest das Bike in seinem Einsatzbereich so arg, damit es ein wenig leichter wird?... Wenn, dann richtig und nicht so halbherzige Sachen. Da wird nicht mehr, als ein zu schweres Scott Genius LT rauskommen...
Avatar
0
#46 svenson69 (02.11.2012, 19:45)
ich sag ja einen vivid air rein,da kann kommen was will:D
Avatar
0
#47 Banshee-Driver (02.11.2012, 19:48)
preislich ist der vivid meiner meinung noch zu teuer , einen dhx oder swinger gibts schon günstig
Avatar
0
#48 Pure_Power (02.11.2012, 19:48)
Für 500 Euro 3000 Gramm einsparen, das wird nix...
Avatar
0
#49 brave dirter (02.11.2012, 19:49)
bin erst seit 2 monaten mit einem gefederten heck unterwegs ^^ lacht mich nicht aus,bin noch nicht so der kenner bei meinem dirt hab ich immer alles auf leicht getrimmt,dass bleibt irgendwie hängen :D
Avatar
0
#50 brave dirter (02.11.2012, 19:51)
das war nur mal so ne richtlinie,mir würden 1,5 kg eigentlich auch schon vollkommen schicken und die würde ich mit mänteln,schläuchen und vorderrad für 200 euro schon bekommen ;)
Avatar
0
#51 Um-Lei-Tung (02.11.2012, 19:51)
Leicht ist ja schön und gut, wenn die verbauten Teile das Rad dann aber so gut wie unbrauchbar für den gedachten Einsatzzweck machen, dann ist da irgendwas schief gelaufen.
Avatar
0
#52 Banshee-Driver (02.11.2012, 19:54)
aber sein bike geht wirklich leichter ohne es zu beschneiden , ich schlage vor zuerst mit reifen und laufräder anzufangen , da kannst du gut was sparen und merkst es beim fahren am meisten
Avatar
0
#53 Um-Lei-Tung (02.11.2012, 19:57)
Klar kann man da was einsparen, aber seine Vorschläge mit 1Ply Schönwetterreifen und CC Dämpfer sind nunmal mist...
Avatar
0
#54 Banshee-Driver (02.11.2012, 19:59)
ich weiß ja , bin ja der selben meinung . Zugute halten sollte man ihm das er noch nicht lange fully fährt , ich schlage onza ibex dh vor .... viele sind sehr zufrieden mit , ich war es auch ..... nebenbei nach nen swinger oder dhx air ausschau halten
Avatar
0
#55 Um-Lei-Tung (02.11.2012, 20:01)
Er fährt noch nicht lange Fully, aber das heißt ja nicht, dass er nicht fahren kann. Letztendlich ist es seine Entscheidung, sein Geld und sein Problem, was er da an-/reinbaut.
Avatar
0
#56 brave dirter (02.11.2012, 20:02)
ich bin jetzt auch nicht so der,der jedes wochenende fahren geht,ich fahre nur gelegentlich,muss auch nicht wettkampftauglich sein sondern einfach nur eine geile spaßmaschine für winterberg,ich muss damit nur bei meinen kumpels auf der dh mithalten :D möchte damit auch mal ordentlich dropen so bis 4m und da dachte ich wäre air ganz gut,da ich es leichter einstellen kann als mit federn :)
Avatar
0
#57 Banshee-Driver (02.11.2012, 20:04)
das hättest du früher sagen sollen , LASS ES SO ..... alles andere rentiert sich nicht
Avatar
0
#58 svenson69 (02.11.2012, 20:04)
und lieber einmal mehr geld ausgeben,wie dann merken das es doch nichts ist was man billig erstanden hat!sprech da auch aus erfahrung;)
Avatar
0
#59 brave dirter (02.11.2012, 20:05)
ich frag euch um euren rat,da ihr euch besser auskennt,müsst ja nicht drumm streiten,ich finds gut ihr habt mir schon gut geholfen,ich weiß das die dämpfer nix sind,das mit den reifen weiß ich auch,und ich weiß jetzt auch das es teurer ist,dann leg ich halt 1000 hin,was solls das hobby kostet nunmal,außerdem ahb ich den ganzen winter noch :D
Avatar
0
#60 Banshee-Driver (02.11.2012, 20:06)
nochmal 1000 ? dann verkauf das bike und kauf dir etwas anderes was leichter ist für 2000 ,-
Avatar
0
#61 brave dirter (02.11.2012, 20:10)
warum? wenn ich mit dem rahmen an sich super klar komme,man kann doch auch mi einem nicht so hochwertigen rahmen ein high end bike aufbauen siehe evil´s scott :DDDD(ironie)
Avatar
0
#62 MukkiMan (02.11.2012, 20:16)
Also der Evolver ist ein klasse Dämpfer und auch dafür ausgelegt was du vor hast! Dann würde ich an deiner stelle mal gucken was du da für Schläuche drin hast... und sie gegen maxxis fly weight tauschen die wiegen nur 90gr das stück und kosten nur 12€! ist also eine gute möglichkeit viel gewicht mit wenig geld zu sparen!
Avatar
0
#63 MukkiMan (02.11.2012, 20:17)
achja und vieleicht ein paar slx kurbeln, sind billig und wiegen wenig
Avatar
0
#64 brave dirter (02.11.2012, 20:19)
leichte schläuche=kaputte schläuche,die erfahrung habe ich schon früh gemacht :D,ich habe eben mal versucht den minion von der felge zu bekommen,die erste seite ging schwer ab,die 2.seite war unmöglich,dabei sind mir 2 reifenheber durchgebogen ich habs erstma gelassen,und kurioser weise war wasser in meinem mantel :D
Avatar
0
#65 brave dirter (02.11.2012, 20:20)
die slx hab ich zuhause :D wiegen unwesentlich weniger,lohnt sich das ganze umbauen nicht:D
Avatar
0
#66 svenson69 (02.11.2012, 20:22)
@mukkiman die schläuche gehn ja laut hersteller nur bis 2.125 reifen!kann man die auch doch bis 2.35 fahren?
Avatar
0
#67 MukkiMan (02.11.2012, 20:32)
die kann man auch locker bis 2.5 fahren
Avatar
0
#68 brave dirter (02.11.2012, 20:35)
da nehm ich am liebsten die conti ausm schlauch-o-mat kosten nur 7 euro,wenn die kaputt gehen ist es nciht so schlimm iwe bei den leichten außerdem brauch ich bei der equalizer ehh französich vebtil ^^
Avatar
0
#69 MukkiMan (02.11.2012, 20:35)
ich fahre schon immer leichte zu kleine schläuche und hatte noch nie probleme!
Avatar
0
#70 brave dirter (02.11.2012, 20:39)
ok,naja dann wirs warscheinlich so vorderrad:ztr flow mit hope nabe mäntel:conti kaiser falt dämpfer:manitou evolver sattel:sdg ifly (mit ibeam system) kettenführung:carbocage bremsen:saint
Avatar
0
#71 svenson69 (02.11.2012, 20:43)
bis auf die reifen :daumen: dann lieber 2.3 barons oder 2.35 marys falt
Avatar
0
#72 brave dirter (02.11.2012, 20:47)
sry das war sogar ein schreib fehler,wollte ernsthaft barons :D
Avatar
0
#73 Um-Lei-Tung (02.11.2012, 20:53)
Mit der Saint holste dir natürlich wieder einen ziemlichen Brocken ans Rad ;)
Avatar
0
#74 brave dirter (02.11.2012, 21:01)
ja ich weiß,weiß zufällig wie viel die saint wiegt und wie viel so ne elixir wiegt?
Avatar
0
#75 Um-Lei-Tung (02.11.2012, 21:18)
Elixir würde ich dir, wenn du nicht relativ wenig wiegst, nicht für den ernsthaften DH Betrieb empfehlen (wobei ich die Bremse mit 200er Scheiben richtig gut fand). Die Gewichte kannst du dir ja selbst mal in der Gewichtsdatenbank raussuchen, oder lässt du dir dein Essen auch vorkauen? ;)
Avatar
0
#76 brave dirter (03.11.2012, 09:39)
Also schwer bin ich nicht,essesn vorkauen lass ich mir auch nicht,ich dachte nur wenn man so was in den Raum wirft wie da hollste Dir wieder ein ganz schönen Brocken ins haus weiß man evtl da drüber bescheid,und die gewichtsdatenbank kenne ich zumal auch nicht.
Avatar
0
#77 Pure_Power (03.11.2012, 09:41)
Kauf dir einfach ein YT Wicked 170, das hat "out of the box" 15,1 Kilo, mit Potenzial nach unten...
Avatar
0
#78 brave dirter (03.11.2012, 09:44)
Du hast wohl'n Clown gefrühstückt?
Avatar
0
#79 Onkel Manuel (03.11.2012, 10:04)
Kenn ich, die schmecken immer so lustig. :lol: :D :p
Avatar
0
#80 evil_rider (03.11.2012, 10:08)
tja, bei 19 zu 16.5 wird dir kaum was über bleiben als tief in die tasche zu greifen... dämpfer, laufräder und ALLE!! anbauteile an dem ding sind sackschwer.
Avatar
0
#81 Banshee-Driver (03.11.2012, 10:11)
Fragen darf man hier nicht stellen , hab ich schon gemerkt , ich empfehle ELIXIER x9 .... Leichter zu dem preis und der Kraft wirst du nicht finden
Avatar
0
#82 Onkel Manuel (03.11.2012, 10:18)
Ein weißer Mann sagte einmal: "Wenn man Fragen stellt, sollte man sich nicht vor den Antworten fürchten." ;)
Avatar
0
#83 brave dirter (03.11.2012, 10:21)
Naja mit dem enduro dämpfer hätte man es geschafft aber ich sag mal 2 kg mit 1000 Euro soll möglich sein ztr flow mit hope nabe vorne manitou evolver baron 2.3 falt neue Schläuche,carbon /ti sattelkombo
Avatar
0
#84 evil_rider (03.11.2012, 10:24)
bevor er in neue stütze/sattel investiert, lieber in die lenkzentrale... das truvativgerümpel ist nicht nur schwer, sondern auch verdammt hässlich.
Avatar
0
#85 DerChempi (03.11.2012, 10:25)
Shimpanso XT ist meiner Meinung nach zur Zeit das beste was man an Preis-Leistung bekommen kann
Avatar
0
#86 brave dirter (03.11.2012, 10:27)
Der boobar ist nicht schwer,doch sag mir mal einen leichten onepointfive vorbau
Avatar
0
#87 mugggel (03.11.2012, 10:45)
Also wenn ich überlege das mein Nicolai Helius ST mit Panzerfelgen und auch relativ schweren Teilen "nur" 18,4 kilo wiegt dann bin ich ja mehr als zufrieden!
Avatar
0
#88 evil_rider (03.11.2012, 10:45)
340g ist nicht schwer? sind immer 120g mehr wie nen easton havoc carbon oder enve...
Avatar
0
#89 Banshee-Driver (03.11.2012, 10:51)
Ist die frage ob er wirklich 1000 ,- oder mehr reinstecken sollte , oder ob er das bike verkaufen , die 1000,- dazu packen sollte und ein bike hat was von Natur aus deutlich leichter ist
Avatar
0
#90 evil_rider (03.11.2012, 10:53)
warum, der rahmen an sich ist ja keine allzuschlechte basis... und das leichtbau geld kostet ist auch nicht erst seit jetzt bekannt...
Avatar
0
#91 Banshee-Driver (03.11.2012, 10:57)
Das allerdings hab ich auch schon geraten , laufräder und reifen merkt er am meisten
Avatar
0
#92 brave dirter (03.11.2012, 10:58)
Also das Hinterrad mit einer equalizer Felge ist nicht so schwer ich denke das für das gr eine ztr mit hope Nabe schickt
Avatar
0
#93 Banshee-Driver (03.11.2012, 11:00)
NOchmal verständlich bitte
Avatar
0
#94 Pure_Power (03.11.2012, 11:06)
Er findet sein HR, gewichtsmäßig "Ok", er zieht in Erwägung sich ein Vorderrad mit Hope Nabe und Ztr Flow Felge zu erwerben.
Avatar
0
#95 Banshee-Driver (03.11.2012, 11:10)
Ach so ..... Ich halte dagegen mit hope pro 2 , sixpack resident und Onza ibex DH
Avatar
0
#96 evil_rider (03.11.2012, 11:11)
hauptgewicht bei nem radsatz macht meist auch nicht die felge, sondern billige speichen... DT comp oder schlimmer champ bei kompletträdern.
Avatar
0
#97 enemy111 (03.11.2012, 11:12)
fahre selber eine elixir cr, bremspower ist auf deutschen strecken bisher immer genug gewesen, sau leicht, bekommt man zum gleichen preis wie ne saint wenn nicht sogar günstiger.. ist halt dafür kein anker
Avatar
0
#98 Banshee-Driver (03.11.2012, 11:13)
Bei einemlauf Rad , was liegen da für unterschiede bei den gewichten für die speichen ?
Avatar
0
#99 evil_rider (03.11.2012, 11:13)
aber dafür jede 2. bremse ein reklamationsfall... hat er bestimmt total brock drauf.
Avatar
0
#100 brave dirter (03.11.2012, 11:13)
Genau,bin gerade mit dem Handy on beim schreiben unübersichtlich und korrigiert selbst,ich habe gerade mal mein Vorderrad gewogen schlauch:418 Gramm mantel:1210 Gramm vorderrad:1280 gramm
Avatar
0
#101 brave dirter (03.11.2012, 11:16)
Habe gerade neben mir meine elixir cr carbon liegen die war nach einer eisdielen Fahrt undicht...
Avatar
0
#102 Banshee-Driver (03.11.2012, 11:17)
Das geht locker , günstig unter 1000 g ..... EVil er fährt aber nicht so oft , ist sicher kein ottfried Fischer , ich hatte keine Probleme mit meinen ELIXIER , hatte Power und war leicht ..... DAs du Evil avid oder sram mal nicht schlecht machst hat auch keiner mit gerechnet
Avatar
0
#103 Banshee-Driver (03.11.2012, 11:21)
Meine hatte das ganze Jahr über keine Probleme gemacht , im Gegenteil und das bei 90kg , der der das bike gekauft hat ,hat ebenfalls keine Probleme damit
Avatar
0
#104 brave dirter (03.11.2012, 11:31)
War letztens in winterberg da musste ich des öfterens mit meiner elixir 5 pumpen das Sie Wirkung zeigt ...

Gelöschter Kommentar

Avatar
0
#106 Banshee-Driver (03.11.2012, 11:39)
ELIXIER 5 kannst du wirklich vergessen
Avatar
0
#107 Banshee-Driver (03.11.2012, 11:42)
Loki eine Mischung aus einfallslosigkeit und berechenbar
Avatar
0
#108 Highsider (03.11.2012, 11:46)
Es ist doch legitim zu fragen in welchem Einsatzgebiet man etwas getestet hat. Wenn jemand täglich 1000HM schweizer Wanderwege fährt, wird er eine Bremse besser beurteilen können wie hier im Pott, wo man keine Fadingprobleme haben sollte.

Gelöschter Kommentar

Avatar
0
#110 brave dirter (03.11.2012, 12:06)
hab einen kumpel der ist zwar leicht aber er ist ca 3 jahre ordentlich mit einer hayes hfx9 gefahren,er hat nie die bremsbeläge und scheiben gewechselt :D
Avatar
0
#111 Banshee-Driver (03.11.2012, 12:07)
Highsider das ist kein Problem wenn es mal gefragt wird , kommt es öfters vor steckt da ein anderes ziel hinter .... Jemand der nicht jedes Wochenende fährt , vielleicht alle 1-2 Wochen vielleicht wird kaum ständig alpines Gelände benutzen und dem reicht eine ELIXIER sicher aus
Avatar
0
#112 dirtdriver (03.11.2012, 12:21)
Ich finde es immer so schön mit euch..... es ist doch jedem das seine. Ich fahre auch die CR und bin super zufrieden damit, auch im Renneinsatz! Fahre also min. 3mal die Woche und die Bremse habe ich jetzt seit 2 Jahren. Mir reicht die Power zum Biken.
Avatar
0
#113 Banshee-Driver (03.11.2012, 12:24)
Das unterschreibe ich gerne
Avatar
0
#114 Backer12041997 (03.11.2012, 12:26)
die elexir 5 taugen nichts. dauernd verschiebt sich der bremspunkt. für bikeparks echt untauglich.
Avatar
0
#115 dirtdriver (03.11.2012, 12:27)
Bei der 5 gebe ich dir recht :daumen:

Gelöschter Kommentar

Avatar
0
#117 evil_rider (03.11.2012, 12:34)
banshee testet seine bremsen bei den elendig langen abfahrten in den HaBes.. ähhh, HaHüs... so max. 160hm die einem ungemein schnell werden lassen(bis zu 60km/h) was natürlich jede bremse ans limit bringt und über ihre qualitäten spricht.
Avatar
0
#118 Banshee-Driver (03.11.2012, 12:41)
Gratuliere Evil , du konntest gerade wieder zu deiner umfangreichen Sammlung an saublöden Kommentaren einen weiteren hinzufügen und kannst dich fdamit in die reihe derer einordnen die mich verspotten weil ich big bikes in Hamburg Besitze .... Gott ist dir das nicht peinlich solch traurige Sachen zu verzapfen ?
Avatar
0
#119 enemy111 (03.11.2012, 12:42)
chillt mal alle. es stimmt schon, dass viele avid bremsen schrott sind.. meine alten code 5s waren undicht, meine code war undicht,.. bei der elixir passt aber alles. bremspower reicht in strecken von winterberg bis todtnau aus.. bei einer woche schladming hat sich aber gezeigt, dass sie nicht genug dampf hat.. war ziemlich nervig und dort ist sie definitiv an ihr limit gekommen und ich wiege mit klamotten 65-70 kg

Gelöschter Kommentar

Gelöschter Kommentar

Avatar
0
#122 Banshee-Driver (03.11.2012, 12:57)
Finde den Titel des Bildes nun realistischer , aber meiner Meinung nach nicht wichtig
Avatar
0
#123 Onkel Manuel (03.11.2012, 13:06)
Na der halbe Kilo macht das Kraut jetzt nu auch net fett... :D :p
Avatar
0
#124 MukkiMan (03.11.2012, 13:09)
mal wieder on topic! wechsel sofort die schläuche xD das sind dann ja locker 600gr vorne und hinten xD
Avatar
0
#125 enemy111 (03.11.2012, 13:11)
500 euro: Leichter Lrs wie oben geschrieben Air Dämpfer Falls Geld übrig ist Kleinkram.. Da wird ein Kilo weniger schon sehr schwer realisierbar
Avatar
0
#126 Stefan 1 (03.11.2012, 13:20)
Beim Luftdämpfer rate ich nicht zum Fox DHX. Der hat fast keine Druckstufe. Kommt auch immer auf die Kinematik und das Übersetzungsverhältnis an, aber fürs gleiche Geld bekommst du auch schon was von Rock Shox oder für n bissl mehr auch nen CCDB Air. Auf keinen Fall würde ich was in Richtung RP23 nehmen, wenn du das Bike noch im FR/DH Bereich verwenden möchtest. Bei den Kurbeln rate ich zu Shimano XT/SLX. Die sind leicht und stabil. Auch bei der Kefü und den Pedalen kann man sicher noch einiges sparen. Dann natürlich auch der LRS. Der macht am meißten aus. Gerade wegen dem Fakt der rotierenden Masse. Was auch geht, wäre die Sattel-Stützen Kombi, obwohl ich das eher am Ende machen würde, da man woanders mehr sparen kann.
Avatar
0
#127 brave dirter (03.11.2012, 13:40)
ich denke mal ich nehme den manitou evolver dämpfer oder in dhx,da sparre ich 500 gramm dann kommen continental baron 2,3 falt da sparre ich 800 gramm ein und neue schläuche von conti,da sparre ich nochmal 400 gramm,dann habe nur noch 17,3,dann kommen neue laufräder und vorbau/sattel+stütze,dann bin ich schon schnell unter 17 :)
Avatar
0
#128 enemy111 (03.11.2012, 14:07)
tip: dhx 5 air kriegste gebraucht auf ebay zu spottpreisen ;)
Avatar
0
#129 brave dirter (03.11.2012, 14:18)
sind momentan nur welche ab 25 euro drinne,die passen aber sowieso alle nicht,brauche 216mm aber die gibts omentan nicht
Avatar
0
#130 brave dirter (03.11.2012, 14:22)
oder was haltet ihr vom rocco air?
Avatar
0
#131 Backer12041997 (03.11.2012, 14:49)
evolver :love: aber ich weiss nicht , ab der für dh einsätze umbedingt das richtige ist, es seidenn du nimmst den isx 6 ;)
Avatar
0
#132 evil_rider (03.11.2012, 15:19)
roco ist super, evolver sowieso, genau wie der vivid... letzterer aber nur bei sehr progressiven hinterbauten zu empfehlen da durch die grosse kammer ziemlich linear und sonst zum durchsacken neigen kann(kann man mithilfe von kunststoffspacern für das verkleinern des kammervolumens gut regeln).
Avatar
0
#133 brave dirter (03.11.2012, 15:58)
Ich habe jetzt den manitou evolver Isx 6 bestellt
Avatar
0
#134 Backer12041997 (03.11.2012, 16:08)
:daumen: kann ich jedem nur dazu raten ;)
Avatar
0
#135 brave dirter (03.11.2012, 16:51)
Mal schauen wir der ist ,wenn er nix is kommt der dhx Air
Avatar
0
#136 Backer12041997 (03.11.2012, 17:02)
na dann aber lieber den Vivid Air!
Avatar
0
#137 Banshee-Driver (03.11.2012, 17:43)
DEr isx6 air wäre fürs disco auch Ne alternative
Avatar
0
#138 Backer12041997 (03.11.2012, 17:44)
disco? hab ich was verpasst?
Avatar
0
#139 Banshee-Driver (03.11.2012, 17:47)
Ne wieso ? würde sich bestimmt gut machen im karpiel , nur mit viel druck müsste ich das ding fahren
Avatar
0
#140 mugggel (03.11.2012, 17:57)
Genau bau den da ruhig rein.... ganz ganz viel druck brauchst du dann im Dämpfer...
Avatar
0
#141 Banshee-Driver (03.11.2012, 18:01)
DEinen toterTon kannst dir aber sparen
Avatar
0
#142 brave dirter (03.11.2012, 18:11)
Banshee welche EBK hat der karpiel
Avatar
0
#143 Banshee-Driver (03.11.2012, 18:13)
190 und 200 mmm
Avatar
0
#144 brave dirter (03.11.2012, 18:40)
schade,falls meiner nix wäre könntest du ihn haben,hat leider 216mm
Avatar
0
#145 Pure_Power (03.11.2012, 21:10)
Ich habe noch eine Atlas FR Kurbel 68/73 175mm in schwarz die ich loswerden möchte. NEU/OVP oder eine wenig gebrauchte, ganz wie du magst :D
Avatar
0
#146 brave dirter (03.11.2012, 21:45)
nein,wenn dann kommen 165er truvativ decendant :)
Avatar
0
#147 evil_rider (03.11.2012, 23:24)
die eine schwer, ie andere butterweich und schrottige lager...
Avatar
0
#148 brave dirter (03.11.2012, 23:57)
und was ist an der desce falsch?
Avatar
0
#149 Banshee-Driver (04.11.2012, 00:08)
brave dirter du mußt wissen alles von sram , sprich avid sram truvativ usw ist mist , weil das hat evil so bestimmt , ebenso wie fox ,sixpack crank brothers und viele weitere marken , es ist nur das gut was evil empfiehlt , frag seine kunden die kaufen auch immer nur das was er empfiehlt .... nutze die chance , denn lange ist evil nicht mehr da , der fängt nämlich als entwickler bei manitou marzocchi und scott an ......JETZT kann mich jemand für diesen text verurteilen
Avatar
0
#150 Rotzkotz (04.11.2012, 00:12)
Ich hab gedacht' der fängt bei Fox an? :confused:
Avatar
0
#151 Banshee-Driver (04.11.2012, 00:24)
ne fox kann sich seine dienste nicht leisten
Avatar
0
#152 fahrradheini (04.11.2012, 00:27)
ich dacht bei "zoom" weil die ihn vielleicht nehmen würden :D
Avatar
0
#153 brave dirter (04.11.2012, 00:28)
ich kenn den guten evil doch,bin zwar neu mit den dh/fr bikes aber bin schon lange im forum und habe schon lange alles beobachtet was ihr so schreibt :DD (stalking) :D und ich weiß auch schon lange das scott in verbindung mit marzocchi das non-plus-ultra ist,hat mich nur mal interessiert warum die scheiße ist,denn er hat ja immer für alles erklärungen :)
Avatar
0
#154 Banshee-Driver (04.11.2012, 00:31)
ich werd sie mir auch kaufen .... heini evil war der konstrukteur vom superbike (Fun Album ) .... so schluss jetzt mit böse sein , entschuldige mich jetzt auch dafür was ich geschrieben habe
Avatar
0
#155 fahrradheini (04.11.2012, 00:36)
:daumen:
Avatar
0
#156 Rotzkotz (04.11.2012, 00:36)
@Brave: Das sind keine Erklärungen sondern Behauptungen - größten Teils. (: @Heini: Interessanter Gedanke :D Vielleicht beziehen'Zoom' oder Evil dazu mal Stellung :lol:
Avatar
0
#157 everywhere.local (04.11.2012, 00:38)
der shitstorm geht geht ja immer noch weiter :eek:
Avatar
0
#158 brave dirter (04.11.2012, 00:39)
:DD
Avatar
0
#159 Banshee-Driver (04.11.2012, 00:39)
:lol:
Avatar
0
#160 brave dirter (04.11.2012, 00:41)
kurzes update 40 euro investiert in eine soloair katusche für die totem,meine alte 66er rcv gegen einen manitou evolver isx6 getauscht und siehe da 800 gramm weniger :DD
Avatar
0
#161 Mr.Donut (04.11.2012, 00:46)
Muddy Mary 2,35 Freeride-Version. SixPack Residentfelgen auf gebraucht Hope Naben und leichte Speichen. Schon ist einiges an Gewicht weg für relativ wenig geld
Avatar
0
#162 brave dirter (04.11.2012, 00:50)
also mein aktuelles vr wiegt Ca 1050gramm
Avatar
0
#163 Banshee-Driver (04.11.2012, 01:29)
bis auf die schwalbe sehr gut
Avatar
0
#164 MukkiMan (04.11.2012, 03:07)
plus nochmal die schläuche jetzt ;-) dann haste schon locker über ein kilo weg! so schnell kann es gehen ;-)
Avatar
0
#165 Funyy (04.11.2012, 10:19)
vielleicht nukeproof neuton pedale für 30€ keine ahnung wie viel deine jetztigen wiegen, aber wenn die aus alu sind, werden die doch ganz gut auf die waage bringen.
Avatar
0
#166 Banshee-Driver (04.11.2012, 11:11)
Die für 30 sind die elektron
Avatar
0
#167 Funyy (04.11.2012, 11:13)
sry :D aber bei dem gewicht halten die. habe gehört des fahren leute mit 100kg
Avatar
0
#168 Banshee-Driver (04.11.2012, 11:14)
Ich fahre die und wiege 90 kg
Avatar
0
#169 brave dirter (04.11.2012, 18:12)
so neues problem:kann man mit daptern und einer anderen top cap den steuersatz von 1,5 zoll ohne ausbauen der legerschallen auf 1 1/8 zoll umbauen? wenn man immer zwischen 1,5 zoll und 1 1/8 zoll gabeln wechseln will
Avatar
0
#170 Banshee-Driver (04.11.2012, 18:20)
was denn nun schon wieder ?
Avatar
0
#171 brave dirter (04.11.2012, 18:23)
nciht für das bike :DD dachte nur hier könnte ich evtl einen finden der sich auskennt
Avatar
0
#172 Banshee-Driver (04.11.2012, 18:35)
FORUM
Avatar
0
#173 Mr.Donut (05.11.2012, 17:03)
Pedale empfehle ich immer diese: http://www.bikecorner24.de/images/xlcfreeridepedal.jpg Wiegen um die 380 gr und halten auch Leute um die 120kg aus ;)
Avatar
0
#174 Mr.Donut (05.11.2012, 17:04)
Und je nach Hinterbau spart man an der Stackachse noch einiges... Der Unterschied von der Sixpack Alu-Achse zu der Stahlachse im Glory DH z.B ist über 160 gr !! für 25 euro
Avatar
0
#175 brave dirter (05.11.2012, 17:09)
warum brauch ich pedalen die 120 kg aushalten? ich wieg knap 80 :D und gibts die achse auch für 135x12?
Avatar
0
#176 fahrradheini (05.11.2012, 17:17)
http://lmgtfy.com/?q=sixpack+steckachse
Avatar
0
#177 Mr.Donut (06.11.2012, 22:18)
war nur ein beispiel mit den 120kg, weil viele immer rumheulen das ,billigpedale´´ nicht halten. Achsen gibt es leider nur in 150x12 oder 135x10
Avatar
0
#178 brave dirter (21.12.2012, 22:32)
so leute ich habe einen attentat auf die photoshop profis unter euch vor, kann mir jemand den lenker,alle blauen teile,kettenblatt und pedale rot (glanz) und die gabel schwarz einfärben? muss nicht os ordenltich sien,wäre euch sehr dankbar :)
Avatar
0
#179 brave dirter (06.02.2013, 19:54)
so leute 15,46 kg mit einer x-fusion gabel,die noch durch eine durolux oder f36 getauscht wird
Avatar
0
#180 blutbuche (06.02.2013, 20:11)
fail
Avatar
0
#181 brave dirter (06.02.2013, 20:18)
und aus welchem grund?

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

brave dirter
02.11.2012, 17:28
24.10.2012, 13:04
2576
0
Downhill-/Freeride-Bikes
HTC HTC Sensation XE with Beats Audio Z715e
4.3 mm ISO 87

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden