Faith 0 Dämpfer ausbau
Mehr Fotos im Album "Federung":
CCDB
Magura Prototyp???
beim aufräumen gefunden
Fox 40 Rc2 vs Bos Idylle
Faith 0 Dämpfer ausbau
Dorado
kona boxxer
CIMG2606
66 rc2x 2007
Fox Float 2012

Faith 0 Dämpfer ausbau im Album Federung

Avatar
0
#1 Banshee-Driver (04.05.2012, 22:28)
was soll das sagen ?
Avatar
0
#2 BigAirRider (10.06.2012, 20:32)
Garnichts.....hab das nur wegen einem User hochgeladen, der das m al sehen wollte....;)
Avatar
0
#3 flowcountry (10.06.2012, 20:33)
rahmengrösse m? auf dem bild iss ja auch wirklich enorm viel zu erkennen... :lol:
Avatar
0
#4 LukasMai (14.06.2012, 18:39)
ja das Bild hat mir echt weiter geholfen, danke noch ma :) Kannst Du nen Bild vom unteren Ende des Dämpfers machen?! Irgendwie hab ich den Eindruck, dass bei mir kein Gleitlager drin ist ist falsch....
Avatar
0
#5 ooib (14.06.2012, 19:01)
In das untere Dämpferauge muss kein Gleitlager!!! Was für einen Dämpfer hast du?
Avatar
0
#6 LukasMai (18.06.2012, 07:08)
Ich habe nun nen DHX RC4 und habe das Gleitlager auch schon auspressen lassen, jetzt sind die Distanzhülsen zu breit und ich suche passende Distanzhülsen... oder einfach abschleifen?
Avatar
0
#7 tibo13 (18.06.2012, 07:24)
Die Distanzhülsen müssten eigentlich auch beim RC4 passen.War doch vorher ein Vivid drin, oder? Ich hab beim Glory vom RC4 auf den Vivid gewechselt und bei beiden Dämpfern passten die Distanzhülsen einwandfrei. Es kommt halt auch auf die Einbaureihenfolge an. Du musst die Distanzhülsen erste rechts und links in die Vertiefungen des Lagerstitzes am Rahmen halten, erst dann denn Dämpfer dazwischenschieben (sitzt recht straff) und zu guter letzt die Achse durchschieben.
Avatar
0
#8 LukasMai (18.06.2012, 08:13)
Ja genau da war vorher nen Vivid 5.1 drin, jetzt will ich den RC4 da reinbauen..... Ich werde es nach der Arbeit mal mit deiner Anleitung probieren :)
Avatar
0
#9 ooib (18.06.2012, 10:08)
Ja zuerst auf einer Seite die Hülse rein und die Achse gleich durchschieben bis du die Hülse nicht mehr halten musst aber auch nicht das sie übersteht.. dann die 2te Hülse in die Vertiefung halten und ein bischen anwinkeln.. dann mit dem Dämpfer auch etwas schräg rein und wie mit einem Hebel den Dämpfer runterdrücken..so sollte es gehen..
Avatar
0
#10 LukasMai (18.06.2012, 10:58)
danke :-)
Avatar
0
#11 LukasMai (18.06.2012, 15:31)
Danke für die Tipps :) neuer Dämpfer hat jetzt seinen Platz im Rahmen gefunden und arbeitet sahnig :)
Avatar
0
#12 Ope (18.06.2012, 15:37)
Wie kann man den Vivid rausschmeissen um ne RC 4 einzubauen :spinner: Der Vivid funktioniert um einiges besser.
Avatar
0
#13 Banshee-Driver (18.06.2012, 15:44)
Sehe ich auch so
Avatar
0
#14 ooib (18.06.2012, 16:20)
Das mit dem Dämpfer ist geschmackssache.. der Rc4 arbeitet fluffiger und um einiges Softer..Wenn man zu wenig Druckstufe hat muss man halt intern was regeln (Ich weiss das sage ich immer :D )Der Vivid ist eher sträffer würd ich mal sagen..
Avatar
0
#15 Ope (18.06.2012, 16:22)
Eben, der RC4 ist matschig, ohne feedback vom Untergrund für den Fahrer
Avatar
0
#16 ooib (18.06.2012, 16:32)
Hmm empfinde ich nicht so aber ich hab einen Factory und nochmal selber überarbeitet.. der hat ne sehr gute Druckstufe ;)
Avatar
0
#17 stephan- (18.06.2012, 16:33)
Wenn der Dämpfer eh intern überarbeitet ist, dann spielt es im Grunde keine Rolle mehr, welches Gehäuse man verwendet. Geht hier ja um Serien-Dämpfer. ;)
Avatar
0
#18 ooib (18.06.2012, 16:35)
Ja bei mir warer auch im Serienzustand gut fand ich.. garnicht "matschig".. die DHX reihe war "matschig" :D
Avatar
0
#19 tibo13 (18.06.2012, 20:44)
Hab den RC4 aus dem Glory geworfen und einen Vivid mit M/H Tune verbaut. Der Fox war im mittleren Federwegsbereich deutlich unterdämpft. Sackte mir bei Kompressionen zu sehr weg und gab wenig Rückmeldung vom Heck. Da läuft der Vivid deutlich besser. Kein Wegsacken, mehr Feedback und lässt sicher aktiver fahren.
Avatar
0
#20 LukasMai (18.06.2012, 21:23)
ob Vivid oder DHX ist einfach Geschmackssache.... die einen mögen es so, die anderen so! Leben und Leben lassen.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

BigAirRider
02.05.2012, 23:00
23.04.2012, 19:38
946
0
Federung
Sony Ericsson C905
1/125 s ƒ/2.8 5.9 mm ISO 200

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden