Alle Kommentare von lucie

Das ist mir schon klar.
Cool, Bikepacking light.
und Danke für die schnelle Info.
Welcher Rahmenhersteller ist denn das, wenn ich fragen darf? Danke für Antwort
Neuer Standard: pedalless.
Ah, statt Trail-Dog, Trail-Cat.
Ah, ok. Dann ist es natürlich schon etwas anderes.
Wieso nutzt der Zwerg eigentlich immer nur die Hinterradbremse (wenn nicht motorradstylemäßig vertauscht montiert)?
Damit er die richtige Bremstechnik lernt, sollte er dann nicht dazu angehalten werden, beide zu benutzen? Auf den Fotos hat er in allen Situationen immer nur die rechte Hand an der Bremse, auf dem einen Treppenbild hat er gar keine an der Bremse. Hmmm, kann schnell mal ins Auge gehen...
Bezüglich der knallbunten Pyjamas z.B. von TLD gebe ich Dir vollkommen recht. Aber da bevorzuge ich bei Shorts/Pants dann doch lieber lebensbejahendes Schwarz in Kombination mit einem farbigen Trikot. Zu oliv passt wieder nicht jedes vorhandene Trikot/Shirt.
Finde die Farben abartig militant - braucht man nicht wirklich.



@Bommelmaster "Wir müssen mit gutem Beispiel vorangehen, und ihnen Höflichkeit entgegenbringen, wie wir es auch von anderen wollen, und nicht darauf warten dass die anderen höflich zu uns sind."

Ich WARTE nicht darauf, dass die "Anderen" zu uns höflich sind. Das ERWARTE ich ganz allgemein von meinen Mitmenschen, dass sie höflich miteinander umgehen. Nur leider hat ein Großteil der Spezies E-Biker dieses Verhalten offensichtlich an der Ladestation gegen Strom für'n Akku eingetauscht.

Letztens im Fichtelgebirge wurde ich von zwei E-Bikern (ohne Helm) bei der Auffahrt zum OKo überholt und mit einem hämischen Grinsen im Gesicht bedacht und von oben bis unten gemustert. Kein Hallo oder irgendein netter Spruch. NIX.

Da erwartest Du, dass ich dann mit gutem Vorbild vorangehe und dann noch nett grüße, um mich damit komplett zum Appel zu machen? Nöööööö...

Ich werde ganz sicher nicht pauschalisieren, aber wer mit dem Düsenjet durch die Kinderstube gesegelt und dabei an allen Anstandregeln vorbeigeschossen ist, braucht sich nicht über Intoleranz zu wundern. Das trifft natürlich nicht nur auf E-Biker, sondern auch auf
E-(hrlichbio)biker zu, nur hatte ich an diesem Tag keine weiter gesichtet. Aussterbende Spezies? Schlimm dieses Artensterben, ganz schlimm...





Jo, Dirtsuit.
Pro's stürzen sicher anders als ein Ottonormalmöchtegernmountainbiker. Allerdings haben sie auch keine sieben Leben und manchmal geht es eben auch nicht ohne direkte oder Spätfolgen aus - kann man hier ja auch oft im News-Bereich lesen.
Daher bin ich mir eben nicht sicher, ob man solche Fotos dann ohne passenden Kommentar des Fotografen oder des Artikelautors hier einbinden muss.
Ohne zu wissen, wie der Sturz ausgegangen ist, finde ich die Bildunterschrift bzw. den Bildtitel einfach nur deplaziert, mal ganz unabhängig davon, dass der Typ wohl sehr gut Radfahren kann.

Ich hoffe für den Fahrer nur, dass nichts Schlimmeres passiert ist - sieht einfach heftig aus. Und wenn ich schon Bilder dieser Art hier einstelle, dann vielleicht mit einem sachlichen, klärenden Kommentar oder einfach gar keinem!
Dämliche Bildunterschrift...
08.12.2018, 14:46
An der Ausrichtung der Stege der Bremsscheibe...
Wenn mit dem Bike rückwärts gefahren wird, passt's, zumindest für die Bremsscheibe.