DSC00887
Mehr Fotos im Album "Basteln":
11062012249
11062012248
11062012247
24052012232
DSC00887
happy'n'sad
happy'n'sad
happy'n'sad
KeFü V3
KeFü V3

DSC00887 im Album Basteln

Avatar
0
#1 styler91 (08.01.2012, 19:58)
….alter!
Avatar
0
#2 Master | Torben (10.01.2012, 20:33)
gut oder schlecht :)
Avatar
0
#3 kuka.berlin (10.01.2012, 20:36)
Gut ;)
Avatar
0
#4 evil_rider (10.01.2012, 20:40)
schwer, also schlecht. :p
Avatar
0
#5 dirty-boy TEAM (10.01.2012, 20:41)
Ich find sie spitze :daumen:
Avatar
0
#6 Master | Torben (10.01.2012, 21:11)
Haha danke. Meine erste 36 Zähne Führung. Der Fuchs steckt aber im Detail ;)
Avatar
0
#7 Master | Torben (10.01.2012, 21:17)
Nachtrag: 78g komplett
Avatar
0
#8 evil_rider (10.01.2012, 21:24)
welche stärke hat die aussere und innere platte? weil 1.5mm langen da dicke, durch die gegenseitige abstützung. ausserdem sehe ich da noch viel überflüssiges material an der baseplate... markiere mal... da gehn locker unter 55g. :daumen:
Avatar
0
#9 Master | Torben (10.01.2012, 23:02)
Experimentiere seit Jahren mit Carbonkefüs und 3mm hat sich als perfekte Stärke für Baseplate und äußeren Käfig gezeigt ;) Die inneren Käfige sind aus 1mm. Der obere innere Käfig wird auf Flex eingebaut um ein größeres 'Maul' für die Kette zu bekommen. Material wegnehmen passt, allerdings hat auch hier die Erfahrung der letzten Jahre gezeigt, das die Gewichtsersparnis nicht so gravierend war, gerade aber die Baseplates massiv an Seitensteifigkeit verloren haben.
Avatar
0
#10 evil_rider (10.01.2012, 23:06)
also die carbocage ist ja auch kein steifigkeitswunder, im gegenteil, und kettenverlust lag bisher bei: richtig, null! optional könntest du auch den oberen teil vom käfig im gleichen radius machen, wie den unteren teil... hätte sowas gerne für 30T... backplate in 2.5mm, innerer käfig 1mm, äusserer 1.5mm... ;)
Avatar
0
#11 Master | Torben (10.01.2012, 23:07)
...und wenn erstmal die Fräse steht dann :D Ich habe noch viele Ideen die es umzusetzen gilt :)
Avatar
0
#12 evil_rider (10.01.2012, 23:11)
ich auch... aber ich bräuchte eine drehbank mit der man auch material von 550mm länge und 60mm durchmesser bearbeiten könnte... X-D
Avatar
0
#13 Master | Torben (10.01.2012, 23:28)
Jaja - die eigene Gabel :D
Avatar
0
#14 evil_rider (11.01.2012, 07:26)
ja, du glaubst garnicht was die hier in der schweiz für ein paar drehteile wollen... geht der normale mensch in der schweiz nen monat für schaffen. :(
Avatar
0
#15 Mitglied (11.01.2012, 08:56)
Schönes Teil, und immerhin schon 21g leichter als eine Carbocage. Zumindest meine.
Avatar
0
#16 evil_rider (11.01.2012, 11:00)
weiss ja nicht was du für ne carbocage hast, aber meine wog out-of-the-box 77g
Avatar
0
#17 Mitglied (11.01.2012, 11:12)
Gibt's nicht 'ne FR und 'ne 4x Variante? Weiß die Version nicht mehr.
Avatar
0
#18 Master | Torben (14.01.2012, 01:47)
Dafür passt meine da oben an eine Fully - die Carbocage wohl nicht immer :D
Avatar
0
#19 schneidwerk (05.02.2012, 14:34)
wer baut sowas aus Carbon??? Ich brauche einen Ansprechpartner!!!
Avatar
0
#20 Master | Torben (07.02.2012, 22:05)
Gemäß dem Logo auf der Führung baue ich sowas :D Allerdings bin ich zur Zeit ohne Fräse - vorerst auf unbestimmte Zeit :(
Avatar
0
#21 schneidwerk (08.02.2012, 16:15)
Meld Dich mal, wenn Du wieder aktiv bist!
Avatar
0
#22 Master | Torben (08.02.2012, 22:03)
Mach ich - im Gegenzug melde ich mich bei dir wegen Custom Decals ;)

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Master | Torben
31.07.2011, 15:26
31.07.2011, 14:24
629
1
Basteln
Sony DSC-HX5V
1/30 s ƒ/3.5 4.25 mm

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden