MORO PROTOTYPE
Mehr Fotos im Album "4X Bikes":
Transition Bank
Transition Bank Seite
Transition Bank
PICT1270
MORO PROTOTYPE
MORO PROTOTYPE
MORO PROTOTYPE
P10506001
bank
Trek Ticket Signature (Final)

MORO PROTOTYPE im Album 4X Bikes

Hallo Leute! Hier der, vll. einigen schon bekannte, Prototypenrahmen von MORO BIKES zum 4X Racen und Dirten. Ihr seht hier ganz exklusiv eine erste (Renn)version des Rahmens, wie ich ihn gerade bei Rennen einsetze. Für diejenigen die es interessiert ersteinmal (m)eine Teileliste. Alles Teile, die bei mir schon eine Weile im Einsatz waren und für brauchbar und haltbar befunden wurden. Wichtig war mir zwar der Blick auf das Gewicht, was bei dem Rahmen schonmal viel Spielraum lässt, aber ohne Verzicht auf Stabilität.

Details:

Gabel: SRSuntour Axon 15mm 100mm mit Spezialtuning von SRS (Vielen Dank!)
Steuersatz: Acros Ai22
Vorbau: Syntace Superforce 45mm 6°
Lenker: Burgtec RideWide 750mm 8° 19mm
Griffe: Acros
Schalthebel: gedowngradet von XTR auf knackigen XT Hebel; XTR Hebel schaltet zwei Gänge wenn man nicht feinfühlig ist, aber dafür ist keine Zeit
Züge: XTR
Bremsen: Formula ORO K24 Carbon mit 160er R1 Scheiben (vorn wird gewechselt, Leitungen noch gekürzt)
Schaltung: XTR mit KCNC Röllchen kurzer Käfig Shadow
Kette: XTR
Sattel: SDG IBeam Ifly
Stütze: SDG Carbon Road 27,2 IBeam
Klemme: KCNC
Kurbel: Shimano XT 170mm inkl Innenlager
Pedale: Shimano
Kettenblatt: Carbocage inkl. Schrauben
Kettenführung: "the one and only" Carbocage
Schläuche: Schwalbe SV 14, SV 13 nach Bedarf
LRS: Race: Veltec V One 1720g; Training/ harte Strecken: Veltec V Two 1820g
Reifen: je nach Bedarf: Nobby Nic und Racing Ralph; Maxxis 330; Larssen TT, Highroller

So, nun zum Rahmen. Als erstes die Rahmendetails:

Tretlagerbreite: 68mm
Sattelstütze: 27,2mm
Klemme: 31,8mm
Oberrohr: 565mm
Kettenstreben: 390-410mm
Radstand: 1065-1085mm
Lenkwinkel: 69°

Gewicht: 1950g die auch gehalten werden sollen.
Bis zur Serienreife wird es noch ein paar kleine Veränderungen geben, aber im Großen und Ganzen steht die Geometrie.
Variabler Radstand: s.o.. Aktuell fahre ich eine Länge von etwa 40cm (Kettenstrebe). Je kürzer desto quirliger wird das Bike, ideal für Manuals, kurze enge Strecken, Dirt. Die längeren Radstände bringen Laufruhe in der Luft und das ganze Bike liegt satter. Ausprobieren lohnt sich!Durch die Rändelschrauben fällt das auch dem faulen Schrauber echt leicht! Der Rahmen ist trotz des geringen Gewichts sehr stabil und verwindungssteif, bekommt aber noch Gussets, um den Rest rauszuholen.Reifen bis 2,4 Breite sind kein Problem, da sollte also ordentlich Platz sein. Die Preise werden in einem ordentlichen Bereich bleiben! Farben wird es geben, höchstwahrsdcheinlich ähnlich dem Downhiller. Es wird an dieser Stelle noch nicht mehr verraten, aber für mehr Infos schaut auf WWW.MORO-BIKES.DE und schreibt bei Fragen MORO oder mir...

Und gute Namensvorschläge sind ebenfalls willkommen!

Ach ja, da das Gewicht ja immer interessiert: aktuell mit VTwo und Schwalbe RR-NN 10,9Kg ; mit V One Maxxis 330 10,4 Kg
Gesamtgewichte unter 10 Kg sind auf jeden Fall möglich - aber soweit wollte ich nicht gehen - die Basis ist da!
Avatar
0
#1 4x-Racer (27.08.2010, 19:47)
Macht Moro auch sponsoring ???
Avatar
0
#2 hemn2 (28.08.2010, 16:01)
toller rahmen und bike
preis vom rahmen ? usw
Avatar
0
#3 BIKETIFF (30.08.2010, 22:27)
@4Xracer: es handelt sich hier eher um eine kooperation...
@hemn2: der preis steht noch nicht fest. wird sich, wie beschrieben, aber in einem angemessenen rahmen bewegen...
Avatar
0
#4 HCR (31.08.2010, 07:01)
sieht verdammt hübsch aus

will haben
Avatar
0
#5 klausbeige (31.08.2010, 14:26)
aber rahmen ist nicht lila! moro love
Avatar
0
#6 BIKETIFF (31.08.2010, 18:57)
@HCR: den Rahmen kannst du zum Ende des Jahres haben... direkt bei MORO
@Klaus: Nö. der ist RAW, so wie dein neuer cu

WO bleiben die Namensvorschläge?!
Avatar
0
#7 numb87 (31.08.2010, 19:17)
wie wär's mit executer?
Avatar
0
#8 BIKETIFF (31.08.2010, 19:31)
hmmm.... immerhin ein anfang. danke. heißt vollstrecker (testament)... passt i.w.S.

Weiter gehts! Es wird zur Namensgebung noch bald eine kleine Überraschung von Moro geben.....
Avatar
0
#9 numb87 (31.08.2010, 19:52)
moro sprint, moro executer, moro charger, moro finalist...
Avatar
0
#10 4x-Racer (31.08.2010, 22:16)
Ist Moro auf der Eurobike ? " fast Moro "
Avatar
0
#11 Mitchell (01.09.2010, 10:37)
Moronspeed
Avatar
0
#12 BIKETIFF (01.09.2010, 18:43)
@ 4xRacer: ja er wird auf der Eurobike sein, allerdings nicht als Aussteller.
@ numb87: charger find ich ja ganz cool, erinnert an das schöne Auto , kommt auf die Liste, bin mir nicht sicher, aber irgendein MTB heißt schon so...

rask - norwegisch für schnell - wie findet ihr das?
Avatar
0
#13 HCR (01.09.2010, 18:53)
gibts es nicht eine möglichkeit an den Prototyp zu kommen ?

ich habe halt gern was besonderes *grins*

würde den Rahmen echt gerne Testen , hab lange nichtmehr sowas schönes gesehen

Wie lang ist das Steuerohr und welcher Rohsatz wurde verarbeitet ? , welche Materialstärke ? gibt es Detailaufnahmen vom Rahmen ? zb Ausfallenden
Avatar
0
#14 numb87 (01.09.2010, 19:00)
kein plan, ob es schon nen rahmen gibt, der charger heißt, aber selbst wenn, wäre es schlimm?! kam auch durch das auto drauf
Avatar
0
#15 motocrossi (01.09.2010, 19:01)
moro rask hört sich auch sehr geil an
find ich auch am besten von allen anderen
Avatar
0
#16 felix36 (01.09.2010, 20:49)
Moro fiX ist ein guter name
Avatar
0
#17 hemn2 (01.09.2010, 22:02)
vieleicht
Moro Xera , das "X" könnte da für Cross stehen und bedeutet auch "schnell"
Avatar
0
#18 felix36 (02.09.2010, 14:45)
richrig deswegen bei mir X
Avatar
0
#19 neto (02.09.2010, 16:39)
ich fänd "prime" ganz cool...
Avatar
0
#20 Eric_Martin (02.09.2010, 19:42)
primeX
Avatar
0
#21 BIKETIFF (02.09.2010, 22:01)
@HCR: ich denke nein! denn sonst wär es kein Prototyp es gab meines Wissens nur drei Stück... es gäbe auch versicherungstechnische Probleme
Was Besonderes hast du mit dem Namen auf jeden Fall! So einen vielseitige Rahmen hatte ich bisher auch noch nicht! Auch meine Meinung zu verschiebbaren Ausfallern war keine gute - ich bin bekehrt. Hier lohnt es sich, zu probieren und an die Strecke/ Belieben anzupassen.
Verwendet wurde Alu Rundrohr ohne Konifizierung oder Hydroforming. Stabil, leicht und einfach ZEITLOS! Welches Alu Verwendung findet kann ich erst später sagen...
Es gibt neue Spypics von den neu entworfenen Ausfallenden. Ansonsten schau auf der homepage vorbei. Die neuen Ausfaller sind so konzipiert, dass die Sitzstrebe länger wird und sich weiter aufteilt. Das Prinzip und die Geo bleibt unverändert dabei.
Das Sitzrohr bekommt noch einen etwas flacheren Winkel.
Testen kannst du es bei mir, bei einem der anstehenden 4X Races....Alles andere muss ich erst messen - so speziell hat noch keiner gefragt.

Also "CHARGER" und "PRIME" find ich ganz gut bisher. den Zusatz "PrimeX" ist auch cool. "Xera" erschließt sich mir nicht so ganz. Meine eigene Idee fand ich aber auch ganz cool . Der Downhiller hat auch einen norw. Namen bekommen.
Avatar
0
#22 klausbeige (03.09.2010, 10:14)
so tiff, jetzt der knaller moro orom... orom ist moro nur rückwärts

für sone dünnen dinger bin ich zuständig
Avatar
0
#23 felix36 (06.09.2010, 16:01)
aaber 2011 wird es den rahmen oder das ganze fahrrad geben ?
Avatar
0
#24 BIKETIFF (07.09.2010, 18:52)
@Klaus: da komm ich nicht drüber
@felix36: Nein, es wird natürlich nur den Rahmen geben.Evtl optional mit ein paar speziellen Teilen, aber da ist das letzte Wort noch nicht gefallen...
Avatar
0
#25 BIKETIFF (07.09.2010, 19:53)
Im neuen Online-Magazin Mag41 gibt es auf den Seiten 74-80 einen Bericht über Moro. Dort bekommt man einen Einblick in die “heiligen Hallen” der Firma Schaut es euch an, denn das Mag ist wirklich gut gemacht!
www.mag41.de
Avatar
0
#26 essentialbikes (31.10.2010, 14:27)
schönes teil
Avatar
0
#27 --TOSH-- (13.11.2010, 13:19)
also das ist mit eins der schönsten räder hier
freu mich auf februar möchte eins^^

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

BIKETIFF
26.08.2010, 23:19
19.08.2010, 11:02
2073
2
4X Bikes
Nokia 5800 Xpres
1/1000000 s ƒ/2.8 3.7 mm

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden