FGS BRANDENBURG
Mehr Fotos von diesem Benutzer:
Entspannungs Örtchen
Saugeiles Zeug hat sich gelohnt :D
biken auf eis ;)
Rettung eines Seenotfalls
FGS BRANDENBURG
Englisches Uboot vor Plymouth
ich quer durch den wald
kl treppen
biken bei eis und schnee
eis purrrrr

FGS BRANDENBURG

hier kam der DGzRS zur Unterstützung zur Rettung auf der Ostsee des Seglers der ein SOS absetzte.Hier sieht man gut wie groß mein WARSHIP ist wo ich druff bin.
Avatar
0
#1 69Martin69 (08.02.2009, 11:47)
marine oder was
Avatar
0
#2 ralf (08.02.2009, 12:06)
Schießübungen in der Ostsee ^^

Kenne ich ...
Wir mit'm Segler unterwegs. Kommt da so ein ganz schnelles WARSHIP und fordert uns freundlich auf den Kurs zu wechseln, eben wegen der Übungen.

Irgendwann ist gut denke ich und wir gehen wieder auf "unseren" Kurs. Da erscheint die graue Kiste wieder wie aus dem Nichts. Im Befehlston werden wir dann wieder auf den vorgegebenen Kurs genötigt ... ^^ ...

Denke mal der Kommandant wollte nur unser Bestes ...
Avatar
0
#3 Grenni (08.02.2009, 13:21)
tja das kenn ich zu gut zivil schiffe vom kurs zu weisen, denn meist ist es auch besser, da wenn wir in der nähe unser schuß gebiet haben, es sich nicht empfiehlt dort rumzudümpeln denn wenn unsere geschosse einhaun ins wasser sowie die raketen ist dann nicht mehr gut kirschen essen. zumal son segelboot nur noch 1000 fetzen wäre. .daher immer brav den kurs wechseln denn irgend wann wird anders aufgefordert seinen kurs zu ändern .
gerade in der jetzigen zeit mit den Piraten. muß man auf passen denn schläfer gibt es über all
Avatar
0
#4 $tealth (08.02.2009, 17:46)
klar..vorallem auf der Ostsee..

die Militärfuzies dürfen sich alles erlauben..
Idiotenpack!
Nichts gegen dich Grenni..aber ich hasse sowas.
Avatar
0
#5 liquidnight (08.02.2009, 18:17)
militarismus nennt sich das. und mit personen die so was toll finden, kann ich nix anfangen.
und wenn dann noch die hetzparolen der kriegspolitiker aufgewärmt werden, dann wunderts mich nicht, wieso die bananenrepublik kriege anzettelt und verliert ...
Avatar
0
#6 A7XFreak (08.02.2009, 18:22)
Richtig so^^
Avatar
0
#7 $tealth (08.02.2009, 21:17)
"militarismus nennt sich das"

ja das weis ich

"und mit personen die so was toll finden, kann ich nix anfangen."
Dito!!!
Avatar
0
#8 ralf (08.02.2009, 21:23)
Was'n hier los? :

Das was ich oben geschildert habe war schon o.k.. Ein geiles Gefühl mal so etwas zu erleben. Mehr nicht ...

Die Übungsgebiete sind sogar in der Seekarte eingezeichnet ... Da weiß Feizeitskipper immer Bescheid.

Und - ohne Militär (für den Frieden!) geht leider nicht. Und ich finde, die Bundesmarine macht 'nen guten Job!
Avatar
0
#9 punkt (08.02.2009, 21:40)
was soll denn ein schiff mit militarismus zu tun haben?
Avatar
0
#10 lightmetal (09.02.2009, 10:13)
Schlimmer finde ich das unser Bootsjunge eine peinliche Rechtschreibschwäche hat. Kriegsschiff und Intelligenz gehen nicht d'accord, wie?
Avatar
0
#11 punkt (09.02.2009, 11:05)
Avatar
0
#12 $tealth (09.02.2009, 11:06)
"Und - ohne Militär (für den Frieden!) geht leider nicht. Und ich finde, die Bundesmarine macht 'nen guten Job!"

So ein dummes Gelaber!!!
Frieden kann man nie mit Krieg erreichen.
Das beste und aktuellste Beispiel ist der Irak und Afghanistan.
Krieg für Frieden provoziert neuen Krieg- der dann wieder mit Krieg bekämpft wird---
Avatar
0
#13 punkt (09.02.2009, 13:20)
Sorry, aber dein Gelaber strotzt auch nicht grade vor Argumenten. Und nein, ich stehe auch nicht unbedingt auf Krieg, aber man sollte sich immer beide Seiten der Medaille anschauen.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Grenni
08.02.2009, 11:14
?
464
0

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden