Alle Kabel und Leitungen treten am Steuerrohr in den Rahmen ein
Mehr Fotos im Album "Giant Reign Advanced Pro 29":
Vor dem Dämpfer geht es nun oberhalb des Tretlagers gen Hinterbau.
Für ausreichend Bremspower sorgen bissige SRAM Code RSC-Bremsen mit 200 mm großen Scheiben.
Auch hier sind DJ-Skills gefragt und man darf fleißig Knöpfchen drehen.
Der SRAM X01 Eagle-Antrieb stellt wie immer 12 Gänge zur Verfügung und funktioniert absolut reibungslos.
Alle Kabel und Leitungen treten am Steuerrohr in den Rahmen ein
Giant-Reign-29-1511
Die Carbon-Felgen stammen von Giant selbst, sollen jedoch im Vergleich zur vorherigen Version gründlich überarbeitet worden sein.
Die Naben setzen auf ein DT Swiss 240s-Innenleben.
Die Wippe ist ebenfalls aus Carbon gefertigt und nun einteilig, was der Steifigkeit zugutekommen soll.
Die Gabel bietet ordentlich Spielraum zum Einstellen.

Alle Kabel und Leitungen treten am Steuerrohr in den Rahmen ein im Album Giant Reign Advanced Pro 29

sie werden intern nicht geführt.

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Gregor
02.08.2020, 16:08
?
66
0
2020 - Tests
Giant Reign Advanced Pro 29

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden