Direkt nach den 24h von Finale Ligure sind wir zum Testen in das Aostatal weitergezogen
Mehr Fotos im Album "Orbea Oiz M10 MyO":
Am Hinterrad sorgt ein flacher profilierter Maxxis Ikon für Traktion
Klare Formsprache und leistungsfähiger Dämpfer
Der Kettenstrebenschutz sitzt auch nach einem halben Jahr exakt dort, wo er hingehört
Das Orbea Oiz ist das schnellste Pferd im Stall der Spanier
Direkt nach den 24h von Finale Ligure sind wir zum Testen in das Aostatal weitergezogen
Da Shimano Probleme mit der Verfügbarkeit der besonders leichten neuen XTR-Kurbelgarnitur hatte, musste Orbea auf eine günstige (und schwere) RaceFace zurückgreifen
... doch der neue Schwalbe Racing Ray / Racing Ralph (hier im Bild) ist eine echte Ansage
Orbea Oiz Aostatal-10
Kleines Teil, große Wirkung: die gelabelten Griffe sind kurzum gesagt schlecht
Ob Shimano oder SRAM ist heutzutage mehr eine Glaubens- denn eine Performance-Frage

Direkt nach den 24h von Finale Ligure sind wir zum Testen in das Aostatal weitergezogen im Album Orbea Oiz M10 MyO

auch dort konnte das Orbea Oiz einmal mehr zeigen, wie leistungsstark moderne XC-Boliden geworden sind

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Tobias
05.01.2020, 17:33
04.06.2019, 10:28
204
0
2019 - Tests
Orbea Oiz M10 MyO
Sony ILCE-7M3
1/500 s ƒ/3.2 50 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden