Von Martin Maes haben nach seinen Downhill-Erfolgen im Jahr 2018 alle viel erwartet
Und auch Loïc Bruni hätte sich in diesem Moment am liebsten mit Danny verlobt
Und auch Myriam Nicole ist sichtlich glücklich, wieder vorne mitfahren zu können
Vali Höll gewann in Snowshoe vor Anna Newkirk und Mille Johnset …
Völlig befreit hingegen fuhr Veronika Widmann
Von Martin Maes haben nach seinen Downhill-Erfolgen im Jahr 2018 alle viel erwartet
Während am Anfang der Saison noch gemutmaßt wurde, ob Greg Minaar mit Ende 30 nochmal weit vorne mitfahren könnte, dürften mittlerweile die letzten Zweifler verstummt sein
Während Marine Cabirou ihren Tagessieg feiern konnte …
Was für ein Podium!
Wir sind jetzt schon extrem gespannt, wie sich Thibaut Daprela nächstes Jahr in der Elite schlagen wird
Zum Finaltag zeigten sich die sonst eher feuchtfröhlichen Appalachen von ihrer besten Seite.

Von Martin Maes haben nach seinen Downhill-Erfolgen im Jahr 2018 alle viel erwartet im Album World Cup #8 Snowshoe – Tag 3: Finale

ganz so weit nach vorne ging es diesmal nicht, ein Top 20-Ergebnis kann sich allerdings sehen lassen.

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Moritz
09.09.2019, 00:41
07.09.2019, 19:57
42
1
2019 – Downhill World Cup
World Cup #8 Snowshoe – Tag 3: Finale
Nikon D4S
1/1600 s ƒ/2.8 70 mm ISO 1400

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden