Das Cockpit übernimmt ein 800 mm breiter Renthal Fatbar Carbon-Lenker, der auf einem 50 mm langen Renthal Apex-Vorbau montiert ist.
Mit 150 mm Federweg an Front und Heck orientiert sich das YT Jeffsy in der Race-Variante schon relativ stark in Richtung Enduro-Bereich.
yt-produkt-4590
SRAM Guide RSC-Bremsen sollen für eine schnelle Entschleunigung sorgen, wenn es drauf ankommt.
In Kooperation mit Fidlock bietet YT eine schön integrierte und perfekt in den Rahmen passende Trinkflasche an.
Das Cockpit übernimmt ein 800 mm breiter Renthal Fatbar Carbon-Lenker, der auf einem 50 mm langen Renthal Apex-Vorbau montiert ist.
Auch beim Unterrohr-Protektor hat sich YT nicht lumpen lassen
yt-produkt-4584
Nicht nur im Antrieb, auch bei Laufrädern und Reifen setzt man bei YT auf e*thirteen-Komponenten.
Zugunsten einer cleanen Optik werden sämtliche Züge im Bereich des Hauptrahmens intern geführt.
Wie es sich für ein Highend-Modell gehört, arbeitet an der Front eine Fox Float 36 Factory-Federgabel, die 150 mm Federweg freigibt.

Das Cockpit übernimmt ein 800 mm breiter Renthal Fatbar Carbon-Lenker, der auf einem 50 mm langen Renthal Apex-Vorbau montiert ist. im Album Trailbike-Vergleichstest: YT Jeffsy

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Moritz
26.08.2019, 13:54
12.03.2019, 11:24
128
0
2019 - Tests
Trailbike-Vergleichstest: YT Jeffsy
Nikon D750
1/2000 s ƒ/3 60 mm ISO 220

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden