Loris Vergier hat sich zu einem sehr konstanten Fahrer entwickelt
Till Ulmschneider wartet noch immer auf seine erste Final-Qualifikation des Jahres.
Der ziemlich stumpfe Plunge-Drop kann einen durchaus auf dem falschen Fuß erwischen
Für Max Hartenstern ist die Qualifikation sehr gut gelaufen
Für Loïc Bruni könnte es morgen ein sehr wichtiges Rennen werden
Loris Vergier hat sich zu einem sehr konstanten Fahrer entwickelt
Greg Minnaar konnte in Lenzerheide bereits gewinnen und ist mit nur 1,2 Sekunden Rückstand auf dem vierten Rang absolut in Schlagdistanz!
Die Favoritin bei den Frauen kommt aus Australien
Die Saison von David Trummer ist absolut unfassbar
Letztes Jahr waren zum Finale zehntausende Zuschauer an der Strecke
Früh am Morgen ging es für die Junioren und Frauen zum Training auf die Strecke

Loris Vergier hat sich zu einem sehr konstanten Fahrer entwickelt im Album World Cup #7 Lenzerheide – Tag 3: Qualifikation

der Franzose fährt selbst an einem schlechten Tag noch in Podiumsnähe.

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Moritz
10.08.2019, 00:14
09.08.2019, 14:28
37
0
2019 – Downhill World Cup
World Cup #7 Lenzerheide – Tag 3: Qualifikation
Nikon D4S
1/2000 s ƒ/3.2 155 mm ISO 220

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden