Eleonora Farina konnte in ihrem Heimatland Italien ihr zweites World Cup Podium erobern
Moritz Ribarich erreichte einen starken 4. Platz
vds-finals-damen-junioren-5839
Wir schieben es einfach auf die fehlende Erfahrung: Der Brite ist in seinem ersten Junioren-Jahr
Aus Prinzip scheint der Brite überall abzuspringen
Eleonora Farina konnte in ihrem Heimatland Italien ihr zweites World Cup Podium erobern
vds-finals-damen-junioren-5753
Tracey Hannah konnte die Quali gewinnen und hatte realistische Chancen, den World Cup-Gesamtsieg zu holen
vds-finals-damen-junioren-5692
Trek-Junior Kade Edwards ist aktuell der mit Abstand spektakulärste Fahrer im World Cup
Platz 4 für Rachel, auch bekannt als Ratherton.

Eleonora Farina konnte in ihrem Heimatland Italien ihr zweites World Cup Podium erobern im Album World Cup #7 Val di Sole – Tag 4: Finale II

Platz 5 für die Italienerin, die sich mehr und mehr in der Weltspitze etabliert!

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Moritz
28.08.2017, 15:39
26.08.2017, 09:30
104
0
2017 - Downhill-Weltcup
World Cup #7 Val di Sole – Tag 4: Finale II
Nikon D750
1/3200 s ƒ/3.5 105 mm ISO 1100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden