Ns Fuzz 2014
Mehr Fotos im Album "Downhill-/Freeride-Bikes":
Evil Undead
Commencal DH V4
V10
IMG 0425
Ns Fuzz 2014
Mein neues Bike :)
YT Tues 2017
YT Tues 2017
YT Tues 2017
YT Tues 2017

Ns Fuzz 2014 im Album Downhill-/Freeride-Bikes

Und immer noch nach wie vor wirklich sehr zufrieden mit dem Fuzz
Avatar
0
#1 xMARTINx (12.06.2017, 00:41)
Geil!
Avatar
0
#2 sevenfilms_micha (14.06.2017, 14:08)
vivid air mit goldener Lauffläche?
Avatar
1
#3 Ustibomber (14.06.2017, 18:36)
Ja, lange geschichte

Ums kurz zu halten, was du da siehst, ist eine komplett neue Lufthülse...
Diese ist nicht aus Alu wie Serie, sondern aus einem Material, aus denen auch Gleitlager hergestellt werden.
Diese wurde nach dem Drehen noch geschliffen und aufpoliert
Du siehst sozusagen das nackte Material, welches komplett unbehandelt und unbeschichtet ist.

Seit einem Jahr keinerlei Probleme

Avatar
0
#4 x_FreiRider_x (20.06.2017, 20:17)
läuft der Vivid dadurch jetzt besser oder was waren die Hintergedanken überhaupt das es dazu kam wäre interessant
Avatar
1
#5 Ustibomber (21.06.2017, 23:50)
Hintergedanken gab es eigendlich eher weniger...

Dämpfer war nagelneu und hatte dann am ersten Tag im Park Luft verloren.
Dann habe ich ihn Abend nach dem ersten Tag ausgebaut. Dabei ist mit die Schwinge auf die Lufthülse gefallen (es war dunkel und ich war sehr müde).
Dabei gab es zwei tiefe macken, weshalb das Service Kit auch nichts mehr brachte.

Zuhause angekommen wollte ich eine neue aus hochfestem Alu drehen.
Leider war kein 7075er mehr im Lager.

Da ich aber wieder dringend fahren wollte, musste eine andere Lösung her.

Da ich auch sehr viel Sinterbronze verarbeite, habe ich es daraus gemacht.

Vorteile: Bessere Gleiteigenschaften und sehr Korrosionsbeständig.

Nachteile: Gewicht (ca. 30-40gramm) mehr und die weichere Lauffläche.

Aber ich habe es auf einen Versuch ankommen lassen.

Und jetzt seit über einem Jahr läuft der Dämpfer ohne Probleme.

Der Dämpfer bekommt allerdings auch mehrmals im Jahr einen Service.
Ich habe die Hülse lediglich einmal jetzt nach einem Jahr nachpoliert, da sie schon etwas matt war und es einiger Microkratzer gab.

Ob er jetzt besser oder schlechter anspricht, ich glaube da hat der Zustand der Rahmenlager mehr auswirkung.
Bei mir jedenfalls hat der Dämpfer nahezu null Losbrechmoment.
Vieles in dem Bereich ist auch einbildung, daher möchte ich mich da nicht zu sehr aus dem Fenster lehnen.

Gruß
Avatar
0
#6 Zerazius (11.07.2017, 01:01)
Selbst gemacht. Das ist das geilste an der Sache Find ich Super

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Ustibomber
11.06.2017, 14:07
03.06.2017, 08:34
1465
7
Downhill-/Freeride-Bikes
Canon EOS 80D
1/200 s ƒ/5.6 76 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden