Jens aka Grinsekater punktet vor allem durch seine jahrzehntelange Erfahrung.
Mehr Fotos im Album "Einleitung – 29er Enduro-Bikes":
Vor allem In der Luft fühlt sich Chris aka MSTRCHRS offensichtlich mehr als wohl.
Fast 20 Jahre in der Bikebranche, über 30 auf dem Bike – und noch immer schnell wie die Feuerwehr!
Joni bringt fast jedes Fahrwerk an seine Grenzen.
Materialien und Fertigungsmethoden sind für Chris mit seinem technischen Hintergrund wichtig.
Jens aka Grinsekater punktet vor allem durch seine jahrzehntelange Erfahrung.
Annähernd der gleiche Federweg, dieselbe Laufradgröße  und ähnliche Geometrien
Foto Jens Staudt opener-1084
Vergleichbare Parameter sind wichtig
Je nach individueller Vorliebe und Fahrergewicht sind Anpassungen am Fahrwerk definitiv notwendig.
Das gilt für die Gabel genauso wie für den Dämpfer am Heck.

Jens aka Grinsekater punktet vor allem durch seine jahrzehntelange Erfahrung. im Album Einleitung – 29er Enduro-Bikes

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Grinsekater
02.03.2017, 14:06
02.03.2017, 14:02
912
0
2017 - MTB-News.de
Einleitung – 29er Enduro-Bikes
Canon EOS 5D Mark III
1/160 s ƒ/2.8 100 mm ISO 400

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden